was bringt mehr?

Diskutiere was bringt mehr? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Ahja alles klar.. Barton *g* Nimm den kleinsten wählbaren Multi und guck wie hoch das Board und der Speicher gehen... Also zum Beispiel Multi : ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. was bringt mehr? #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ahja alles klar.. Barton *g*

    Nimm den kleinsten wählbaren Multi und guck wie hoch das Board und der Speicher gehen...


    Also zum Beispiel Multi : 10 FSB 200 dann guckst du ob das läuft... dann wieder 1 MHz höher mit dem FSB und die Spannungen nen bischen anheben... usw... bis du nicht mehr höher kommst.. dann hast du das Limit vom Speicher und oder vom Board gefunden... dann kannst du den Multi um 0,5 nachziehen um maximale Taktung bei maximalem FSB zu finden...

  2. Standard

    Hallo Der Unwissende,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. was bringt mehr? #10
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    Nimm den kleinsten wählbaren Multi und guck wie hoch das Board und der Speicher gehen...
    aber multi 10 ist klein genug? weil wie ich schon geschrieben habe - bei mir fängt der multi bei 6,5 an.....

    aber ich denke jetzt hab ichs..... also ist das doch kummulativ.
    wenn mein rechner beispielsweise fsb 200 mit multi 10 packt, dann packt er fsb 200 auch mit jedem anderen multi, den mein sys verkraftet....

  4. was bringt mehr? #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Der Unwissende@24. Sep. 2003, 18:40
    Nimm den kleinsten wählbaren Multi und guck wie hoch das Board und der Speicher gehen...
    aber multi 10 ist klein genug? weil wie ich schon geschrieben habe - bei mir fängt der multi bei 6,5 an.....

    aber ich denke jetzt hab ichs..... also ist das doch kummulativ.
    wenn mein rechner beispielsweise fsb 200 mit multi 10 packt, dann packt er fsb 200 auch mit jedem anderen multi, den mein sys verkraftet....
    Jo genau...

    Ich weiss nicht genau wie es mit dem ASUS aussieht.. aber der Multi 6,5 wird vermutlich nicht funktionieren.. er fängt dann wieder bei 10 an...ist jedenfalls bei vielen Boards so.. daher sagte ich 10...weil der in jedem Fall geht...

  5. was bringt mehr? #12
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    ok..... gut ....... und dir ein ganz herzliches


    DANKE
    ich glaub ich muss den nächsten rechner aus dankbarkeit nach dir benennen..... :ca

    dann fang ich jetzt mal an.....

    ich denk 10*166 und dann in 4er-schritten nach oben.....

    noch ne allerletzte frage: max. 10%V-core-erhöhung, gell?

  6. was bringt mehr? #13
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Der Unwissende@24. Sep. 2003, 18:47
    ok..... gut ....... und dir ein ganz herzliches


    DANKE
    ich glaub ich muss den nächsten rechner aus dankbarkeit nach dir benennen..... :ca

    dann fang ich jetzt mal an.....

    ich denk 10*166 und dann in 4er-schritten nach oben.....

    noch ne allerletzte frage: max. 10%V-core-erhöhung, gell?
    Du kannst bei dem ASUS eh nur bis 1,85 Volt gehen... das sollte der CPU nichts ausmachen solange die Temperaturen stimmen...


    Ansonsten..gern geschehen :7

  7. was bringt mehr? #14
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    also ich mit meinem asus MAX 200fsb hinbekommen und 12er multi sprich 2400 MHZ PRIMESTABLE vcore 1,85 eingestellt (real 1,84-1.86) bei MAX temp von 43°grad ;) ich weiss auch nich ich hab jedes bios gecheckt 1003-1006 aber keins ging höher als 200. NB natürlich wassergekuehlt.

    Grade bin ich am abit und bin jetzt schon bei 215fsb...@1,85 eingestellter vcore speicher läuft 1a prime rennt jetzt schon gut 45 mins sprich vorerst issa mal stabil. ausführlicher test kommt noch°!


was bringt mehr?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.