burn-in - wie? was? sinnvoll oder eher nicht?

Diskutiere burn-in - wie? was? sinnvoll oder eher nicht? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; hi, ich bin seit einiger zeit stiller leser, aber nach dem aktuellen hype rund um den 1700er xp mit jiuhb stepping frage ich mich wie ...



 
  1. burn-in - wie? was? sinnvoll oder eher nicht? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hi,

    ich bin seit einiger zeit stiller leser, aber nach dem aktuellen hype rund um den 1700er xp mit jiuhb stepping frage ich mich wie sinnvoll es wäre bei dieser cpu noch einen burn-in durchzuführen und wie ich das am geschicktesten anstelle. ich erinnere mich noch an einen artikel in dem die rede davon war bei standard settings die vcore etwas zu erhöhen und mal kräftig prime rennen zu lassen... vielleicht habt ihr hier ja bessere vorschläge und/oder könnt mir sagen in wie weit das überhaupt sinnvoll ist.

    mfg

    eternal

  2. Standard

    Hallo eternal,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. burn-in - wie? was? sinnvoll oder eher nicht? #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo und herzlich Willkommen :9 ,

    einige interessante Infos findest Du z.B. hier:
    http://members.aon.at/grandadmiralthrawn/t...rick_burnin.htm
    http://www-stud.uni-essen.de/~sw0729/amdk6...FrameBurnin.htm

    Denke mal da hast Du erstmal ein paar grundlegende Informationen.

  4. burn-in - wie? was? sinnvoll oder eher nicht? #3
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Also wenn ich neue PC-Teile habe, dann versuche ich mit allen irgendwie einen Burn In hinzukriegen. Bei CPUs hatte ich noch keine messbaren Vorteile... aber bei meinen Infineons hat es was gebracht...

    Als der Arbeitsspeicher neu war, waren zwar gleich 180mhz drin, aber mit sehr milden Timings... nach etwa einer woche betrieb mit 2,77V war es dann plötzlich möglich schärfere Timings zu wählen.
    Es kann auch sein das es mit dem Board zusammenhing, war auch grade neu.

    deshalb würde ich die CPU mindestens mal eine nacht mit erhöhter vcore und prime laufen lassen. schaden kann es nicht :ac


burn-in - wie? was? sinnvoll oder eher nicht?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.