Corsair DDR 400, Nforce 2

Diskutiere Corsair DDR 400, Nforce 2 im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi Leute ! Ich frage mich welche Settings mit den Corsair 3200 Cl2 XMS noch drin sind wenn sie im Dual Ram Betrieb auf meinem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Corsair DDR 400, Nforce 2 #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi Leute !


    Ich frage mich welche Settings mit den Corsair 3200 Cl2 XMS noch drin sind wenn sie im Dual Ram Betrieb auf meinem neuen Nforce 2 Board werkeln.

    Bei ca. 178 Mhz muss ich ja schon das CPU Command auf normal setzen... :ae

    Hat jemand da Erfahrungen mit ?

    Und wie sieht es mit dem GeIl DDR 433 Ram aus ?

    Das Epox kühlt die Northbridge ja passiv,..ob das ausreicht@OC ?!?

    Weiss jemand schon welche Leistung der Speicher bringen müsste ? Am besten in Punkten in PC MARK.

    Wie ist das denn nun mit dem Epox Board, überall liest man was anderes :ae

    Der 2700 soll wohl von Haus aus unlocked laufen, dann müsste der 2400 ja eigentlich auch unlocked sein....wenn ja welche Multiplikatoren sind wählbar ? Beim KT333 war es ja maximal der 12,5 'er ....

    Fragen über Fragen :9

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Corsair DDR 400, Nforce 2 #2
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    also ich will nichts falsches schreiben, aber bei mir mussten wir ja schon egal ob mit meinem (GeIl DDR 433) oder deinem Corsair, ab 165MHz CPU Command auf normal setzen, egal wieviel wir die Spannung erhöht haben. :ae
    Liegt vielleicht an der meiner CPU oder dem MSI Board. Vielleicht kann das ja mall einer testen auf einem anderen Board (z.B Epox) ob CPU Command, höher geht als bei mir. Ich glaub da tut sich nicht viel zwischen dem Corsair und dem Geil.
    Auf www.planet3dnow.de hab ich gelesen das die Northbritge bei dem Epox schon sehr warm wird, aber kannst ja mit wasser kühlen, da dürfte es keine Problemme geben.

    Übrigens: Ob es stimmt kann ich nicht sagen, aber ich hab mal bei OC-WEAR angefragt, der meinte das Geil auf dem EPOx 8rda+ nicht 100% laufen soll, soll aber mit dem zukünftigen Bios geändert werden.

  4. Corsair DDR 400, Nforce 2 #3
    XXAMD_AndyXX
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Opps, hab mich vergessen einzuloggen.

  5. Corsair DDR 400, Nforce 2 #4
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    mh....bringt mich nicht viel weiter....aber ich denke ich werde ohnehin beim Corsair bleiben...ich weiss nur noch nicht ob 1 Gig oder lieber 512 MB...

  6. Corsair DDR 400, Nforce 2 #5
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@28. Dec 2002, 07:00
    Das Epox kühlt die Northbridge ja passiv,..ob das ausreicht@OC ?!?

    [...]

    Der 2700 soll wohl von Haus aus unlocked laufen, dann müsste der 2400 ja eigentlich auch unlocked sein...
    zum ersten: ich weiß das die Northbridge bei nem NForce2 anders gebaut ist als bei meinem KT333 aber meine läuft ja bei 200MHz mit Passivkühlung auch stabil <<< is nur ne Vermutung das es bei dir auch gehen wird...

    zum zweiten: Alle T-Breds (B auf jeden Fall, bei A bin ich mir ni sicher) sind bei nem NForce2 prinzipiell unlocked - kommt durch den Aufbau/Design des Mobo&#39;s <<< müsste bei allen NForce2 so sein

    mfG -ecke-

  7. Corsair DDR 400, Nforce 2 #6
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das hab ich eigentlich auch gedacht habe aber schon hin und wieder gelesen das dem nicht so ist &#33;&#33;??

    Weiss jemand was über den Multiplikator ? Welche sind verfügbar ?

  8. Corsair DDR 400, Nforce 2 #7
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@28. Dec 2002, 17:32
    Das hab ich eigentlich auch gedacht habe aber schon hin und wieder gelesen das dem nicht so ist &#33;&#33;??
    hab noch nix gegenteiliges gehört...Multis sind mir leider nicht bekannt :8

  9. Corsair DDR 400, Nforce 2 #8
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Falls du was hörst...bitte posten :ad


Corsair DDR 400, Nforce 2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.