Epox 8RDA passive Nb-Kühlung

Diskutiere Epox 8RDA passive Nb-Kühlung im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Ich frag mich gerade wie lange das Board mit seiner passiv Kühlung und FSB 200 stabil bleibt...und ob es überhaupt stabil läuft :ae Hat da ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. Epox 8RDA passive Nb-Kühlung #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich frag mich gerade wie lange das Board mit seiner passiv Kühlung und FSB 200 stabil bleibt...und ob es überhaupt stabil läuft :ae

    Hat da jemand Erfahrungen mit ?

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Epox 8RDA passive Nb-Kühlung #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    der passive nb kühler reicht bei ner guten gehäuselüftung oder nem schneller drehenden prozzilüfter aus. du solltest aber den nb kühlkörper abnehmen und ihm ne portion wlp spendieren. der is nämlich nur mit einem kleinen klecks wlk versehen, der nichmal den ganzen chip abdeckt.

    bis denne :7

  4. Epox 8RDA passive Nb-Kühlung #3
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    MH...

    Wakü :ad :ad :ad :ad

    Nix Prozzilüfter......und meine Case Lüfter wollte ich eigentlich im Silent Modus lassen.....

    Aber das mit der WLP werd ich aufjedenfall machen...frag mich nur ob ich dann nicht gleich nen wasserkühler drauf setze...nur hab ich keine Lust dafür Kohle locker zu machen wenn es auch so reichen könnte... :9

  5. Epox 8RDA passive Nb-Kühlung #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    ich hab den passivkühler gegn den Titan CUV2AB getauscht. so bleibt die nb schön kühl und der pc schön leise.

    bis denne :7

  6. Epox 8RDA passive Nb-Kühlung #5
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mh...

    Also meinst du eher das FSB 200 im Ultra Silent Modus ohne aktive Kühlung nichts werden ?

    Wo sitzt bei dem Board eigentlich der Board Sensor ? Ist der halbwegs verlässlich wenn man die Temp der Nb bestimmen möchte ?

  7. Epox 8RDA passive Nb-Kühlung #6
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    ich sag da nur testen dazu,


    bei mir hatt ich bei 180 FSB CRC Fehler...doch dann habc ih runter auf 133 geschraubt imemrnoch CRC Fehler.... NB auf 26 Grad runtergekühlt imemr ncoh CRC fehler....naja irgendwann gings dann wieder wech ..und hab jetzt mit 31° bei 180 FSB keine probs mehr damit......

  8. Epox 8RDA passive Nb-Kühlung #7
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hast recht -dOm- nur ich hab das Board ja noch net...und wenn ich's dann hab und mir vorstell es nich so fahren zu können wie ich will weil die Nb glüht dann krisch ne Kriese :ad
    Dann könnt ich jetzt schonmal Masnahmen ergreifen :4

  9. Epox 8RDA passive Nb-Kühlung #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    bei mir wurde die nb recht warm, deswegen der austausch. sonst hätte ich den prozzi lüfter raufregeln müssen oder die gehäuselüfter. -> mehr krach.
    bei anderen läuft das sys auch mit dem passiven nb kühler und nem fsb von über 200 stabil.

    hm, das mit dem sensor kann ich dir net sagen. ich hab k.a. wo das mobo die temp ausliest. das 8rda+ wir aber schon vom mbm unterstützt.

    bis denne :7


Epox 8RDA passive Nb-Kühlung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.