Erfolgloses XP-Overclocking

Diskutiere Erfolgloses XP-Overclocking im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo, generell würde ich vom OC abraten, hier stellt sich immer die Frage nach dem Aufwand - Nutzen Prinzip : Macht es wirklich Sinn 100MHz ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 49 bis 52 von 52
 
  1. Erfolgloses XP-Overclocking #49
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    generell würde ich vom OC abraten, hier stellt sich immer die Frage nach dem Aufwand - Nutzen Prinzip : Macht es wirklich Sinn 100MHz mehr raus zu kitzeln die man im täglichen Betrieb wahrscheinlich doch nie spürt :8

    @derSergeant

    Zitat : Es wird dringend davon abgeraten, RAM-Module zu mixen, also beispielsweise ein Crucial-Modul mit einem Samsung zu betreiben. Des Users Albtraum: Ein NoName-Modul mit einem Corsair-Modul kombiniert. ... wer so etwas macht, frisst auch kleine Kinder... ;-)
    :2

  2. Standard

    Hallo KairoCowboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erfolgloses XP-Overclocking #50
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von KairoCowboy

    Standard

    also thermisches problem isses net,is ja vor dem einbau des raid auch gelaufen... habe momentan so temp um die 49-50 grad. wenns draussen knall heiss is,bis 52,das geht. unter vollast allerdings kanns dann schon mal passieren das ich nach ner stunde ut 56° beinander hab,dann muss ich erfahrungsgemäß damit rechnen dass bald sense is.
    allerdings ist die wakü marke eigenbau schon in progress... der neue taktrekord folgt dann auf den fuß... ;)

  4. Erfolgloses XP-Overclocking #51
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi

    Dein Problem liegt wahrscheinlich am zu großen PCI takt und das K7t 266 PRO2RU hat keine Option zum verändern des Teilers.

    Da mußt du halt entweder das raid abschreiben oder ne gute raid PCI karte kaufen.

    Allen behauptungen zum trotzt habe ich bis jetzt in meinem Testsystem
    (board war garantiefall und Wasserkühlung läuft schon mal probe)
    auf einem MCD tablett mit "schlechtem" Infineon Speicher auf 148 FSB getaktet cl2 aber ohne 1command.
    Bis jetzt

    Und das läuft alles rock solid mit sisoft 3dmark und co.

    Glück mit den Komponenten?



    mfg acid

  5. Erfolgloses XP-Overclocking #52
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von KairoCowboy

    Standard

    die dawicontrol dc100 soll ja aber eine gute karte sein,wie es um den speicher steht,naja,ich dachte bei infineon kann man nix falsch machen... immer mehr stimmen behaupten anderes,zumindest zum overclocken... bullshit. 1t command läuft allerdings die option fast command klappt net,macht aber im benschmark nur 3 mb transfer weniger... drauf gekackt... :)
    das mit dem teiler is schade,allerdings erfährt man bei msi auch nix,der support per mail is absolute scheisse,das nervt mich vielleicht :ab
    glück mit dem komponenten!!! gratuliere...
    benchen kann ich aber auch,woscht,auch bei fsb 150,den machter,aber nen ie-fnster aufmachen oder ut zocken,ka schanggs...

    greetz,der kampfgockel


Erfolgloses XP-Overclocking

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.