Evtl ein neues OC-Board

Diskutiere Evtl ein neues OC-Board im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi Leutz... Überlege mir ein Nforce 2 mit 2x 256 mb Corsair DDR400 zu holen dazu noch nen unlockter Xp2400... Was meint ihr wie sind ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 28
 
  1. Evtl ein neues OC-Board #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi Leutz...

    Überlege mir ein Nforce 2 mit 2x 256 mb Corsair DDR400 zu holen dazu noch nen unlockter Xp2400...

    Was meint ihr wie sind die OC Eigenschaften ?

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Evtl ein neues OC-Board #2
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Kommt schon Leute :ae

    Hatte eigentlich das ABIT NF7-S im Auge aber das hat keine Mounting-Holes und auf so ne Konstruktionshalterung hab ich keine Lust....

  4. Evtl ein neues OC-Board #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Das Abit soll angeblich in Zukunft diese Mounting-Holes auch bekommen!
    Ich würde aber das EPoX nehmen, das hat bessere OC-Eigenschaften!

  5. Evtl ein neues OC-Board #4
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ja hab ich auch gehört die Revision 2 hat dann welche...

    Aber ABIT kann sich noch nicht äussern wann es die geben wird....

    Wenn ich dass EPOX nehm kann ich im Prinzip auch bei meinem bleiben, das reicht mir von den OC Ergebnissen absolut aus...So gross wär der Vorteil nicht...
    Würd halt gern mal den NFORCE 2 testen was OC angeht aber ich glaube da komm ich langsam wieder von ab.

  6. Evtl ein neues OC-Board #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    beim asus kannste den fsb bis 211mhz stellen... beim epox "nur" bis 200...
    dafür kann man beim epox den vcor bis 2,2v pushen :ab

    asus hat ne bessere austattung ist aber auch teurer als das epox...

  7. Evtl ein neues OC-Board #6
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das ist mir nicht so wichtig...

    Ich komm mit nur 1,675 V-Core und meinem jetzigen Board schon ziemlich hoch....FSB geht bis 220 also das reicht vollkommen aus......

    Ich würd halt nur gern gucken was der NFORCE 2 so kann ne Alternative gibt es momentan ja garnicht.....vielleicht wenns den KT400a gibt....

  8. Evtl ein neues OC-Board #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Öhm.., erstens geht das Abit bis 237MHz u. zweitens das EPoX bis 250MHz!:o
    Wenn ich dass EPOX nehm kann ich im Prinzip auch bei meinem bleiben, das reicht mir von den OC Ergebnissen absolut aus...So gross wär der Vorteil nicht...
    Das verstehe ich jetzt nicht! Beim Abit nicht?

  9. Evtl ein neues OC-Board #8
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wenn es denn ein Nforce2 Board sein soll, würd ich Dir das Epox empfehlen, läuft bei mir mit den 2 Corsair 3500 im Prinzip einwandfrei. Mit dem inoffiziellen Bios wird die CPU auch gleich unlockt, wobei ich das noch nicht getestet habe. Da warte ich erst mal noch ein paar Erfahrungsberichte zu ab.

    Im Moment hab ich den Corsair Speicher asynchron zur CPU mit einem FSB von 208 laufen und was soll ich sagen, rennt wunderbar.

    Die Tage werd ich den mal den synchronen Betrieb probieren, das hat bisher noch nicht so ganz geklappt. Vielleicht sind die OC Eigenschaften des XP2700+ nicht ganz so gut.

    Mein SYS: Epox 8RDA+, XP 2700+ und 2 x Corsair 3500


Evtl ein neues OC-Board

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.