Fragen zu Komponenten zu meinem (baldigen) OC PC

Diskutiere Fragen zu Komponenten zu meinem (baldigen) OC PC im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo allerseits!! Ich brauche schnell eure Hilfe Ich will mir einen OC Pc zusammenstellen! Das wären: CPU: AMD 64 3000+ Venice 0521DPAW (gekauft) (soll auf ...



 
  1. Fragen zu Komponenten zu meinem (baldigen) OC PC #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Frage Fragen zu Komponenten zu meinem (baldigen) OC PC

    Hallo allerseits!! Ich brauche schnell eure Hilfe
    Ich will mir einen OC Pc zusammenstellen!

    Das wären:

    CPU: AMD 64 3000+ Venice 0521DPAW (gekauft) (soll auf 2800 Mhz laufen)

    Mainb.: DFI Lanparty NF4 Ultra-D (kein SLI) S939

    Graka: Leadtek WinFast PX6800GT TDH RTL 2xDVI VideoOut PCI-E 1 Slot cooling (@ 6800 Ultra)

    RAM: DDR-RAM 2x512MB PC400 CL2 OCZ Platinum (Das overclocken der CPU soll nichtam RAM scheitern)

    oder empfehlt ihr mir anderen RAM?

    CPU KÜHLER: Zalman CNPS 7000B-CU

    Netzteil: Da frage ich euch welches Netzteil denn sehr gut fürs Übertakten der Komponeten denn geeignet ist?
    Soll nicht über 50 € kosten! (Hier soll auch das OCen des Prozis nicht am Netzteil scheitern)




    Ich wollte mal wissen ob es einen signifikanten Unterschied zwischen

    DDR-RAM 2x512MB PC400 CL2 OCZ Platinum (CL2,2,3,5) 140 €

    und denen

    DDR-RAM 2x512MB PC400 CL2 OCZ Platinum Rev 2.0 TCCD (CL2,2,2,5) für 190 €

    und

    1024MB DDRRAM OCZ PC400 Dual CH. Gold VX (CL2,2,2,8) 170€



    ist!?- (batürlich außer das die Latenzen verschieden sind!)
    Was bedeutet denn das TCCD?

    Welcher von denen würde für meine Zwecke, also hoher htt mit akzeptablen Latenzeiten(damit der HTT so um die 300 läuft) , der beste Ram dazu!?



    Oder empfiehlt ihr total anderen Arbeitsspeicher?

    Danke schon im Vorraus

  2. Standard

    Hallo kamatschka,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fragen zu Komponenten zu meinem (baldigen) OC PC #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    TCCDs sind Bausteine von Samsung, sind für hohen Takt und milde Latenzen bekannt...

  4. Fragen zu Komponenten zu meinem (baldigen) OC PC #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Ja anderen RAM... --> Nimm lieber A-Data, z.B. hier http://www.h-h-e.de/pi-1471716699.htm?categoryId=14 haste genug Auswahl - je nach OC-Plänen und Geldbeutel!

  5. Fragen zu Komponenten zu meinem (baldigen) OC PC #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    jo! Danke!

    Also ich will den HTT so hoch wie möglich stellen(also so um die 300)!- Welcher Ram kann dies denn mit akzeptablen Latenzzeiten schaffen!

    kriegt der A-data das hin (achjawarum gibts denn keine 3200 von Adata!?)

    P.S. : Ich wollte so um die 150 - 170 € (max. 180 €) ausgeben!

  6. Fragen zu Komponenten zu meinem (baldigen) OC PC #5
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Hier wieder mein Standard-Tipp:
    Kauf dir lieber 2GB günstigen RAM anstatt 1GB "tollen" OC-RAM.
    Die 2GB werden dir 2006/2007 mehr bringen, von dem OC-RAM merkst du schon bald NICHTS mehr, weil der Vorteil im einstelligen %-Bereich ist.

    Benutze selbst 2GB(2*1GB) Corsair 3200C2@227MHz(2.85V, 2.5-3-5-3) für 250€.
    -> 6,4GB/s Durchsatz

  7. Fragen zu Komponenten zu meinem (baldigen) OC PC #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Jo danke für die Antworten!


Fragen zu Komponenten zu meinem (baldigen) OC PC

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.