freez bei battlefield (neuer mod)

Diskutiere freez bei battlefield (neuer mod) im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; guten morgen allerseits... ich hab wieder mal ein prob... :-( meine cpu läuft mit 2 GHz (fsb 200 mhz * 10 multi) ram wird auch ...



 
  1. freez bei battlefield (neuer mod) #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    guten morgen allerseits...
    ich hab wieder mal ein prob... :-(

    meine cpu läuft mit 2 GHz (fsb 200 mhz * 10 multi)
    ram wird auch mit 200 MHz angesprochen (an dem liegt es aber net, denk ich)

    hab über nacht mal prime laufen lassen, also über 10 std. den totur-test...
    MBM zeigt an: max. 54°C; min 50°C; durchschn. 51°C (CPU werte)
    das board hat: max. 36°C; druchschn. 35°C

    prime hat nach den 10 std KEINE fehlermeldung gebracht :bj

    so... und dann, auch wenn der pc mehrere std AUS (komplett vom netz) war, und ich Battlefield mit dem neuen mod zocken will, friert mir die kiste ein... laut protokoll von MBM sind die temps um die 47 °C, beim einfrieren)... also kanns wohl net an der temp liegen...

    hmm.. was noch komisch ist, ist, daß ich ca 5 level am stück gespielt hab, und nur bei dem einen (auch nach neustart) dieser absturz kommt. vielleicht liegt's ja auch nur an dem spiel :ae

    der rechner ist aber nicht vollständig tot!!! wenn ich so n paar einschlägige tastenkombinationen drücke, und den PC dann stehen lass, kommt so nach 15 bis 30 min mal wieder der mauszeiger hervor.. (gestern komischerweise leider nicht :af

    ich vermute, dass das netzteil evtl zu schwach ist...
    3,3v => 28A; 5v => 35A; 12v => 17A

    laut mbm schwangt die core zwischen 1,70 und 1,81 V durchschn ist 3,41 (bei prime-betrieb)
    3,3 V schwangt zwischen 3,39 und 3,42 durchschn 3,41
    5V schwangt zwischen 4,95 und 5,03 durchschn 4,96

    ajo.. letztens hat sich der rechner auch beim rippen eingefrohren... wollte da noch den explorer aufmachen... und tschüss :8

    board ist das asus a7n8x deluxe
    nforce2-treiber sind die von nvidia... 2.03 oder so ähnlich
    als weiteres hab ich n DVD sowie nen brenner und auch 2 HDDs am netzteil...
    graka hab ich ne 4200 von leadtec... am board hab ich einen enermax-lüfter, der ziemlich langsam dreht, sonst nix... hab auch keine anderen karten im pc stecken!!!!
    ansonsten hängen noch ein papst mit 12V und 3 andere lüfter mit 7V am netzteil

    hoffe, die angaben reichen euch...

  2. Standard

    Hallo schuetze,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. freez bei battlefield (neuer mod) #2
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    was passiert wenn du den FSB wieder auf 166mhz zurückfährst? habe ein ähnliches problem mit gothic2... wenn ich das spielen will muss der FSB bei mir auf 133 oder 166mhz stehen.... nur 1mhz daneben und das game freezed bzw. ich habe meist nen crash to desktop...

    probier mal obs mit 166mhz fsb geht

  4. freez bei battlefield (neuer mod) #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hiho.. hab mich auch schon gefragt, ob es vielleicht auch daran liegen könnte...

    kann des aber leider z.Z. net testen, da ich 60 km von meinem pc weg bin :az

    aber was mich wundert ist, dass ich fifa 2003 ohne prob stunden lang spielen kann... und sooo anspruchslos ist die grafik da nun auch net... :aw

    aber ich stells später mal auf 166 zurück...

    hat sonst noch jemand ne idee??? *alle anfleh una anbettel*

  5. freez bei battlefield (neuer mod) #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab mir nochmal was überlegt...
    was ist, wenn es wirklich doch am ram liegt??? (hatte freezers auch schon beim alten system mit noname ram!)

    was bingt es, wenn ich die ram-voltage erhöhe??? läuft es dann gleich wie beim vcore???
    aber eigentlich laufen die samsung-riegel nicht übertaktet!!!

    kann aber sagen, dass bei 166 MHz das game stabiel gelaufen ist, jedoch hab ich das jetzt betreffende level net gespielt, sondern andere... und bei anderen leveln lief's ja stabiel... wie gesagt, konnte ich da ziemlich lange spielen, bis ich zu diesem level gekommen bin...

  6. freez bei battlefield (neuer mod) #5
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    aber was mich wundert ist, dass ich fifa 2003 ohne prob stunden lang spielen kann... und sooo anspruchslos ist die grafik da nun auch net...
    bei mir laufen auch alle games mit erhöhtem FSB nur gothic2 nicht, das ist wohl nen bug. Dann sind Mods ja meistens auch nicht so stabil, habe gestern ein wenig mit jedi knight 2 mods rumgespielt und mir ist das game nur durch nen anderes ingame-model abgestürzt...

    also solche modifikationen tun der stabilität auch nicht immer gut...

    wenn du die ram voltage erhöhst, verhält sich das ähnlich wie mit der vcore... höherer takt, bessere speichertimings aber auch die gefahr das es dem ram nicht so gut tut.
    lässt du den speicher auf CL3 laufen? versuch mal mindestens CL2,5... mein Board bootet mit CL3 erst gar nicht und das es in dieser hinsicht probleme beim nforce2 gibt habe ich auch schon gelesen. möglicherwiese musst du die vdimm dann eh ein wenig erhöhen, bzw. teste mal mit memtest86 (googlen :9 ) ob der speicher fehlerfrei arbeitet.

  7. freez bei battlefield (neuer mod) #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    huhu :-))

    also, so nen memtest war letztens mal auf ner cd von chip (*mich schon fast schäm*) drauf...

    einfach von cd-booten und der test wird angestoßen.... hab da nach mehreren std. keinen fehler gehabt...

    hmm.. wo bzw wie stell ich den ram auf 2,5??? hab damit absolut keine erfahrung!

    danke

  8. freez bei battlefield (neuer mod) #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hab schlechte neuigkeiten!!!!!

    wollte Half-life installieren... da, als die soundkarte erkannt wird, und getestet wird ist mir schonwieder alles eingefrohren :-(((

    jetzt hab ich die cpu mit 200fsb * 9,5 laufen... (noch stabiel, da nicht weiter getestet)
    vielleicht liegt's ja doch an den n-force-treibern von nvidia...


freez bei battlefield (neuer mod)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.