Garantie?

Diskutiere Garantie? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Der eine Freund von mir hat nen Problem und der andere Freund auch: Freund1 hat einen neuen PC im Computergeschäft gekauft, in dem der Prozessor(3000+) ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Garantie? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Der eine Freund von mir hat nen Problem und der andere Freund auch: Freund1 hat einen neuen PC im Computergeschäft gekauft, in dem der Prozessor(3000+) auf 333FSB gestellt war. Freund2 dachte die CPU wäre nicht richtig erkannt worden und dachte der Standard wär 400 und stellte den FSB auf diese Einstellung. Dann sprang der Computer nicht mehr an und die CPU war durch gebrannt(oder könnte es auch was anderes sein?). Übernimmt die Haftpflichtversicherung von Freund2 den Schaden an dem PC von Freund1? Eigentlich nicht oder? Ich werde morgen heraus kriegen ob es sich um eine CPU mit 333 oder 400Mhz handelt. Wäre es ein 400er, dann würde er doch das Geld von AMD zurück bekommen oder?

  2. Standard

    Hallo Börni,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Garantie? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nein, die CPU ist mit Sicherheit nicht durchgebrannt !

    Die startet nur nicht weil sie viel zu stark übertaktet ist...

    Ihr müsst die Bios Einstellungen löschen, wie man das macht steht in der Anleitung des Mainboards.

  4. Garantie? #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    :cb für die Blitz :5
    Wenn man eine andere CPU reinbaut und die sofort läuft dann müsste doch die alte schrott sein, oder nicht? Dann werden wir das mit dem Handbuch ausprobieren. Bist du dir denn auch sicher das die CPU nicht kaputt sein kann?

  5. Garantie? #4
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    kann ich AMD nur rechtgeben, die CPu ist mit höchster wahrscheinlichkeit nicht durchgebrannt...=> CMOS Clear oder wenn de nicht weißt wie das geht(Jumper...) Batterie raus und wieder rein...:-)
    falls das doch nix nutzt versuch die zurückzugeben ohne groß draufzuschreiben dummerweise übertaktet... :cu
    Haftpflichtversicherung darauf muss man mal kommen... :da

  6. Garantie? #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Börni@21. Jan. 2004, 21:52
    :cb für die Blitz :5
    Wenn man eine andere CPU reinbaut und die sofort läuft dann müsste doch die alte schrott sein, oder nicht? Dann werden wir das mit dem Handbuch ausprobieren. Bist du dir denn auch sicher das die CPU nicht kaputt sein kann?
    Das wäre die erste CPU von der ich höre die wegen sowas durchbrennt.. das mit der anderen CPU ist schon komisch.. aber trotzdem.. deswegen brennt eine CPU nicht durch...

    Es sei denn er hat auch noch an den Spannungen gedreht.. wenn er aber nur am FSB geschraubt hat ist die CPU bestimmt nicht kaputt.

  7. Garantie? #6
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ne an der Spannung wurde nichts verändert. Würde dann die "doch nicht kaputte" CPU in jedem anderem passendem Rechner laufen? Wird die CPU sofort erkannt oder muss man im Bios noch was verstellen?

  8. Garantie? #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wenn das Board für die CPU spezifiziert ist muss das laufen.

    Multiplikator auf AUTO
    und FSB auf 166

  9. Garantie? #8
    Volles Mitglied Avatar von combaste

    Mein System
    combaste's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6750 2x2,67GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT NVIDIA Edition
    Festplatte:
    1xSamsung 500GB HD501LJ 7200U/m 16MB
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800 GTS 650M 512MB
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Gamer Fatality Champion
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    Chieftec Big-Tower
    Netzteil:
    500W Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows Vista 32bit
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203B/D SATA
    Sonstiges:
    4x Arctic FAN AF 8025L

    Standard

    Hi Börni
    Die Haftpflichtversicherung wird den Schaden nicht tragen, wenn Freund1 Freund2 gebeten oder beauftragt hat irgendwelche Einstellungen vorzunehmen.Dann liegt eine Gefälligkeit vor und das ist bei der privaten Haftpflichtvers. ausgeschlossen.
    Sollte Freund2 eigenmächtig ohne Erlaubnis gehandelt haben wird die Haftpflicht leisten müssen.

    Combaste


Garantie?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.