Größte Misserfolge

Diskutiere Größte Misserfolge im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi, da fällt mir nichts anderes ein als ein LoL....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Größte Misserfolge #9
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    da fällt mir nichts anderes ein als ein LoL.

  2. Standard

    Hallo ,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Größte Misserfolge #10
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    HiHo!

    Bei mir ist´s mal passiert, das der Lüfteranschluus bzw. Stecker des CPU-Lüfter abgegangen ist:( dann lief der Rechner so ein paar Minuten, bis ich mal rebootet habe und im Bios "zufällig" die etwas erhöhte Temperatur gesehen habe. dann natürlich sofort aus und Stecker wieder dran!!! Ist dank guter Kühlung(Gehäuselüfter) und dem Alpha PAL6035(wegen des grossen Kühlkörpers!) damals nix durchgebraten oder so:)))
    Läuft heute sogar noch stabiler....

    MfG

    (Geändert von BigLA um 14:41 - 9. Mai 2001)

  4. Größte Misserfolge #11
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hi,

    manchmal hat man doch noch Glück am PC .

  5. Größte Misserfolge #12
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @Das fällt mir nochwas ein, ein Bekannten ist passiert
    daheim, beim PC-Umbau, der Rechner war offen, er hatte gesagt das niemand an den Rechner gehen soll, und ist sein Sohn hingegangen hat mal ein bißchen an der Spannung verstellt, bei einem Sockel 7 Board, und
    was passiert, Vater kommt wieder macht Rechner an,
    es bruzzelt ein bißchen, naja Board + CPU Schrott.
    Jetzt haben die mein altes Board + K6-2-550CPU.  
    Ich sag ja, niemals einen PC offen irgend wo stehen lassen, so kann es sein das man sich ein Neues Board +
    CPU kaufen muß. Gelohnt hat es sich jetzt haben die ein schnelleren Rechner als vorher !




  6. Größte Misserfolge #13
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    nem Freund von mir is auch was krasses passiert:

    Er hatte ein Glas Cola auf seinem Computer stehen und wollte das aus Sicherheitsgründen ein bißchen weiter weg von der Vorderkante stellen, u.A. um meinen Brenner zu schonen.
    Das Schieben des Glases löste eine Kettenreaktion in den Büchern, Heften, Flaschen und in der Klainen Gehäuseschraube aus, die das letzte Glied in der Kette war und dadurch durch irgendeinen Schlitz in das Gehäuse und genau zwischen Motherboard und Metallplatte fiel.
    Alles weitere ist eigentlich höchst unspektakulär: Der Monitor zeigte plötzlich nur noch ein schwarzes Bild und die Lüfter und Festplatte hörten auf zu laufen. nichts besonderes, bis auf das er bios heute noch nicht weiß, was alles kaputt ist (mein Brenner vielleicht?),
    weil seitdem garnichts mehr geht.

    => nie Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, wenn Schrauben auf dem Gehäuse liegen

    Gruß, Izorg

  7. Größte Misserfolge #14
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    So ein Fehler zu finden ist fast unmöglich, das kann alles sein, da erinnere ich mich an das GA-Board Nr.1
    hab mal die Anschlüsse zum Turbo falsch angesteckt, auf einmal gibts beim einschalten, nen lauten Knall, aber der Rechner lief weiterhin Fehlerfrei, Glück gehapt.
    Oder kürtzlich hätte mein Fesplattenlüfter, dessen Lüfterblätter den Stecker zum Motor bei IBM-Festplatte, fast abrasiert, habe ich aber rechtzeitig gemerkt, und ihn entfernt, oder mit so ein ****** Titan, den DIE leicht beschädigt des Prozzi, läugt aber auch noch, aber man ärgert sich halt, die Sachen kann man jetzt nicht mehr so teuer gebraucht mal verkaufen, weil sie leichte Spuren hinterlassen. Naja, und bei einem anderen Kollegen hatte er den Rechner im Keller, auf dem Boden stehen, eines Tages rechnete es wie aus Kübel, und das Fenster war undicht, so Rechener der Baden geht kann man dann auch wegwerfen, er hatte zwar versucht mit einem Heizlüfter zu trocknen, aber da er den Prozzi stecken ließ, und da noch Wasser drin war, PC an, knallt kurz und PC Schrott.
    Deswegen NIEMALS den Rechner dort hinstellen wo es FEUCHT werden könnte.


Größte Misserfolge

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.