HILFE!!

Diskutiere HILFE!! im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; ich komm gleich zur sache, bei meinem motherboard war ne cd mit programmen drauf, eins davon ist ein OC programm, ich hab da was auf ...



 
  1. HILFE!! #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard HILFE!!

    ich komm gleich zur sache, bei meinem motherboard war ne cd mit programmen drauf, eins davon ist ein OC programm, ich hab da was auf 270,00 gestellt und des andere auf 1,0250. sann musste ich einen neustart machen. mein problem jetzt, mein monitor zeigt nix mehr an! also nur schwarzer bildschirm, aber mein rechner geht an also die led´s leuchten alle und lüfter drehen sich. was kann ich da jetzt machen`?

  2. Standard

    Hallo makaveliboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HILFE!! #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    ich hab da was auf 270,00 gestellt und des andere auf 1,0250
    Und was genau? Ich meine... Du stellst ja nicht irgendwas ein, ohne zu lesen, was Du da rumfummelst...

    Ansonsten ist es immer ratsam, hier sein System aufzulisten, damit einem besser geholfen werden kann.

    Falls Du FSB am Board oder VGA übertaktet hast, könnte es helfen, mit dem CMOS Clear Jumper das Bios mal zurück zu setzen. Falls Du den Jumper nicht hast/findest, den Rechner vom Strom nehmen, einmal kurz einschalten damit der Reststrom verbraucht ist und dann für eine Minute die Mainboard-Batterie rausnehmen.

    Vor dem neu starten die Batterie aber wieder reinmachen.

    Abschliessend bleibt noch zu sagen, dass sowohl ich als auch Fetter IT immer davon abraten, dass Leute in Hardwareeinstellungen rumfummeln, besonders wenn Sie nicht wissen, was Sie da grade tun...

  4. HILFE!! #3
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard

    mein system kannst du doch anschauen unter "mein system"

  5. HILFE!! #4
    Foren-Guru Avatar von revealed

    Mein System
    revealed's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 (F6;B2) (nix OC)
    Mainboard:
    ASUS P5B (P/G965) (1803) (nix OC)
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB Corsair PC2-800 6400C4 Pro 4-4-4-12 (nix OC)
    Festplatte:
    2x Seagate 80 GB Sata II (ST3808110AS) <- reicht
    Grafikkarte:
    ASUS EAX 1950 XTX (nix OC); Hauppauge WinTV-PVR 150;)
    Soundkarte:
    Soundmax 8-channel HD Audio
    Monitor:
    Image Quest Q995 und Medion MD19980B
    Gehäuse:
    3D Mark 06 -- |6935 3D Marks|
    Netzteil:
    BeQuiet 530 Watt (BQT P6-Pro)
    3D Mark 2005:
    12336
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate SB 32 bit Deutsch; openSUSE 10.3 32 bit
    Laufwerke:
    Toshiba DvD "SD-M1912" (TM01); PLEXTOR "PX-712A" (1.09)
    Sonstiges:
    Mein Schweiss!

    Standard

    ich schätz jetzt mal, du hast deine Hardware mit einer Software unter Windows übertaktet und möchtest jetzt im Abgesicherten Modus starten, dort START-> Ausführen wählen und "msconfig" eingeben.

    Dort dann das Übertaktungsprogramm aus dem Autostart entfernen?

    Gruss

    R

  6. HILFE!! #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    die led´s leuchten alle und lüfter drehen sich.
    Das tut es auch, wenn die CPU oder der RAM vor sich hin schmoren...

    Bleibt der Monitor von Anfang an schwarz? Knattert die Platte bzw. wird was geladen?

  7. HILFE!! #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard

    hat gefunzt mit der batterie entfernen, ich dank euch allen leute!

    hab aber jetzt noch ein völlig anderes problem, und zwar hab ich bei tuneup utilities 2007 eine registry defrag gemacht. dann wollt er einen neustart, und jetzt fängt mein problem an. ich komm neme in mein windows rein weil ichs neu aktivieren muss aber des geht net weil ich von da aus noch keine inet verbindung habe.
    Ich weis des thema gehört hier nicht rein aber ich wollt net extra noch eins aufmachen. BITTE NICHT HAUEN LIEBE ADMINS UND MODS!!

    was sollte ich eurer meinung nach machen?

  8. HILFE!! #7
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Nur so als Hinweis...Windows lässt sich auch per Telefon aktivieren......man braucht also kein Inet...oder meinst Du, mehr als 50 Milliarden Privatvermögen kämen nur zustande, weil man nur aufs Inet setzt...

  9. HILFE!! #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von makaveliboy Beitrag anzeigen
    hat gefunzt mit der batterie entfernen, ich dank euch allen leute!

    hab aber jetzt noch ein völlig anderes problem, und zwar hab ich bei tuneup utilities 2007 eine registry defrag gemacht. dann wollt er einen neustart, und jetzt fängt mein problem an. ich komm neme in mein windows rein weil ichs neu aktivieren muss aber des geht net weil ich von da aus noch keine inet verbindung habe.
    Ich weis des thema gehört hier nicht rein aber ich wollt net extra noch eins aufmachen. BITTE NICHT HAUEN LIEBE ADMINS UND MODS!!

    was sollte ich eurer meinung nach machen?
    Erstmal solltest du solch überflüssige Tools deinstallieren und von Dingen die Finger lassen von denen du keine Ahnung hast. Das einzige was bei deinem Problem hilft ist eine komplette Neuinstallation oder ein Anruf bei MS.


HILFE!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.