Infineon PC 2700

Diskutiere Infineon PC 2700 im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo! Auf wieviel Mhz bei welchen Timings laufen diese Module? Habe das Gefühl, dass sie bei 175 2-2-2-8 instabil werden, habe aber von weitaus höheren ...



 
  1. Infineon PC 2700 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo! Auf wieviel Mhz bei welchen Timings laufen diese Module? Habe das Gefühl, dass sie bei 175 2-2-2-8 instabil werden, habe aber von weitaus höheren Takten gehört! Wie sind denn so eure Erfahrungen?

  2. Standard

    Hallo emkay,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Infineon PC 2700 #2
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hallo,

    vielen riegeln machst du flottere beine wenn du die vdimm erhöhst.

    bis denne :7

  4. Infineon PC 2700 #3
    Volles Mitglied Avatar von MagicTS

    Mein System
    MagicTS's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 940 @ 3,3 GHz
    Mainboard:
    ASUS M3N-HT Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2-1100 G.Skill
    Festplatte:
    250 GB Wester Digital
    Grafikkarte:
    GeForce 9800 GX2
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster X-Fi Xtreme Gamer
    Monitor:
    19'' Iiyama CRT
    Gehäuse:
    Thermaltake Bigtower
    Netzteil:
    535 Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro SP3

    Standard

    In einem Test der PC Games Hardware (01/2003) wurde ein 256 MB PC333 (2700) Modul von Infineon getestet. Der Speicher lief bei einem Takt von 222 MHz (444 MHz DDR) und den Timings 2/2/8 und CL2 noch absolut stabil. Das heißt aber nicht das alle Module solch ein Übertaktungspotenzial haben.

  5. Infineon PC 2700 #4
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by MagicTS@7. Jan 2003, 14:25
    ...Das heißt aber nicht das alle Module solch ein Übertaktungspotenzial haben.
    sondern das es, so denke ich, eine höchst seltene Ausnahme ist ! :ad


Infineon PC 2700

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.