was is da los? Newbie sucht hilfe :-)

Diskutiere was is da los? Newbie sucht hilfe :-) im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallöchen an alle overclocking freaks.... ich bin dabei mein Atlhon XP zu übertackten. doch hab nun ein Problem. hab ihn ungelockt, ich hoff mal richtig, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. was is da los? Newbie sucht hilfe :-) #1
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    Hallöchen an alle overclocking freaks....

    ich bin dabei mein Atlhon XP zu übertackten. doch hab nun ein Problem. hab ihn ungelockt, ich hoff mal richtig, hab silberleitlack benutzt.
    Doch wenn ich jetzt den Multi hoch geh geht er nach ein schritt nach unten, hab gedacht liegt an Win XP, hab dann 98SE draufgemacht abers gleiche.

    Was hab cih nu falsch gemacht, soll ich nochmal mit dem silberzeug drüber gehn? :5

    bitte um hilfe :af

  2. Standard

    Hallo -dOm-,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. was is da los? Newbie sucht hilfe :-) #2
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von -dOm-

    Standard

    ach ja hab Athlon XP 1800+
    Vcore normal auf 1,75
    multi zurzeit auf 11,5

    Board: MSi KT3 Ultra

  4. was is da los? Newbie sucht hilfe :-) #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Häh ?

    Was geht einen nach unten ?

    Kann mit den Betriebssystemen ja nix zu tun haben...richte dich erstmal nur nach der Frequenz die das Bios angibt....

  5. was is da los? Newbie sucht hilfe :-) #4
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Ja, dass musst du nochmal näher erläutern! Geht der Multi nach unten oder der Takt??

  6. was is da los? Newbie sucht hilfe :-) #5
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Ich nehme mal an, der Multi geht einen runter und sonst passiert nix!
    Lösung:
    Alles noch mal runter und wieder neu!

    Wenn das unlocken nicht erfolgreich war, d.h. wenn irgendwo noch Kontakt ist (die Schrift und das Dreieck gelten dabei auch!!), dann geht die CPU auf einen bestimmten Multi und nix ist mit der freien Wahl! :ad

    Ich habe zig Versuche mit SL und auch mit Leitgummis gebraucht (ohne Lupe!), eh' ich's hinbekommen habe...

  7. was is da los? Newbie sucht hilfe :-) #6
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von -dOm-

    Standard

    jep der Multi geht en Takt runter, hab grad wieder neu gemacht, abba das die schrift und das dreieck auch mit zählt hab ich nicht gewusst, also die Fünf pins miteinander verbinden und die L1 schrift und das dreieck miteinander.

    nochmal zur erklärung:
    hab FSB normal auf 133
    also Athlon XP 1800+ normal is 133 * 11.5 =1529.5 MHZ

    und ich hab jetzt im Bios den Multi auf 12 gestellt, aber WCPUID zeigt mir Multi von 11 an und Mainboard Monitor auch also 133 * 11 = 1463 MHZ

    dan muss ich glaich noch die schrift und das dreieck miteinander verbinden, wenns klappt sag ich euchs.

    Danke schon mal an alle die mir ne Antwort gegeben haben!!!!

  8. was is da los? Newbie sucht hilfe :-) #7
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von -dOm-

    Standard

    ...hehe...

    juhuuuu :6
    habs geschafft, jetzt hab ich en multi schritt obenm, normal 11,5 hab jetzt auf 12. hehe cool, ich glaub das lag daran das ich die erste L1 Pin mit dem ****** dreieck verbunden hatte, war keine absicht aber kann man ja nciht wissen, jedenfalls hab cih das dreieck jetzt mit dem L verbunden und es läuft. juhuuu.... danke an alle, werd mal irgendwann reinschreiben auf wieviel ich ihn gebracht hab *gg*
    jetzt isser 133*12= 1596 MHZ :bj
    cool cool cool, jetzt wird gefeiert :af

    Danke an allle, is en geiles Forum hier schnelle Hilfe, werd mich sofort an euch wenden wenncih en prob hab mit meinr Wakü oder meinem Prozi *gg* oder mit irgendwas.

    ach kann kann jemand günstig corsair speicher besorgen???
    auser eBay!!!


    nochmal Dankeeeee, nach sicher fünf oder mehr versuchen hab cihs jetzt gepackt.

  9. was is da los? Newbie sucht hilfe :-) #8
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    So einen Aufwand für 60MHz! Das ist so gut wie gar nix!
    Wenn man schon mal einen ungelockten XP hat, sollte man das auch ausnutzen. Also runter mit dem Multi u. rauf mit dem FSB! Erst dann bekommt man eine schnelle OC-Kiste! Mindestens 1800MHz sollten möglich sein!


was is da los? Newbie sucht hilfe :-)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.