Lohnt sich das Übertakten noch?

Diskutiere Lohnt sich das Übertakten noch? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo! Sorry für den etwas schwammigen Titel, aber ich weiß nicht wie ich mein "Problem" besser in Worte fassen kann. Nun also zur Sache: Ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Lohnt sich das Übertakten noch? #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Bani

    Standard Lohnt sich das Übertakten noch?

    Hallo!
    Sorry für den etwas schwammigen Titel, aber ich weiß nicht wie ich mein "Problem" besser in Worte fassen kann.
    Nun also zur Sache:
    Ich bin im Besitz dieses CPUs:


    Nun stellt sich mir die Frage ob es sich lohnen würde noch ein neues P4-Board zu kaufen um die CPU bis zum Start von Conroe/AM2 noch ein wenig "schneller" zu machen.
    Ist übertakten mit dieser CPU überhaupt gut möglich(ich weiß kann man nicht so genau sagen) oder soll ich lieber bis AM2/Conroe warten oder doch noch S939 kaufen?
    Fragen über Fragen^^
    Falls ich ein neues Board kaufen sollte(Kann auch gebraucht sein.Ist ja eigentlich eh nur zum Übergang bis AM2/Conroe/neues S939 -Sys)
    Welches wäre zu empfehlen?
    Ich brauche kein SATA,Gig-Lan,und PCI-Express.
    Ein einfaches AGP-Board welches sich auch einigermaßen zum ocen eignet.
    Mein momentaler Kühler kühlt meine CPU auf 30°.Bräuchte ich da unter Umständen einen neuen?
    Danke das ihr euch mit mir befasst habt ;) Und euch meinen zahlreichen Fragen gestellt habt!
    MFG
    Bani

  2. Standard

    Hallo Bani,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lohnt sich das Übertakten noch? #2
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Also bei einem FSB von 100 Mhz kannst du an sich jedes neuere Board nehmen, da gehen die Chipsätze bis 200 Mhz FSB, sprich du könntest rein theoretisch deine CPU auf den doppelten Takt bringen, ohne das Board zu übertakten.

    Wie weit die CPU dabei geht, ist schwer zu sagen. Ich würd einfach abwarten, so viel wirst du sicher nicht aus der CPU heraus holen können, als das sich der Neupreis für ein neues Board lohnen würde!

    BTW: Dann brauchst du auch DDR 333 oder DDR 400er Speicher...

  4. Lohnt sich das Übertakten noch? #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Boah wie geil, ein 25er Multi ^^
    Mit nem P4C800-E Deluxe o.ä. (gebraucht so ab 50€) wärste sicher gut beraten, wennde Glück hast kriegste den FSB auf 150MHz or so!
    Der Kühler passt eigentlich, Nordwälder bleiben im Allgemeinen schön kühl =)

    Zum AM2/Conroe:
    Warten heißt hier die Devise...
    Sind beide zu Anfang sicher noch nicht ausgereift.
    Dann im Moment lieber noch ein 939er-Sys.

  5. Lohnt sich das Übertakten noch? #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Bani

    Standard

    Danke euch beiden!
    Wie hängt das genau mit dem Speicher zusammen?
    Ich muss doch den Ram nicht zwangsmäßig übertakten ,oder? Ich kann doch den Ram-Teiler einsetzen, oder?
    Habe nämlich dummerweise zwei unterschiedliche Riegel :/

  6. Lohnt sich das Übertakten noch? #5
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Was hast du denn für Riegel? Wenn der Ram nur 133er oder so ist, würde ICH übertakten, da neue Riegel nicht die Welt kosten! Ram-Teiler kann ich nicht direkt empfehlen, zumindest bei Athlons gehen damit ziemlich in die Knie (hatte erst heute noch so ein Problem bei meinem neuen PC) - wie es bei meinem Pentium 4 damals genau war weiß ich nicht mehr leider nicht mehr genau - sorry!

  7. Lohnt sich das Übertakten noch? #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Bani

    Standard

    Gibt es da auch ne Möglichkeit ohne gleich meinen Rechner aufzuschrauben?
    Hab da nämlich gerade garkeine Lust zu^^

  8. Lohnt sich das Übertakten noch? #7
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    CPUz zeigt dir Daten über die Rams an!

  9. Lohnt sich das Übertakten noch? #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Bani

    Standard

    Das ist ja das Problem^^
    Eben nicht..........
    Nur das ich 1024 MB Ram habe.


Lohnt sich das Übertakten noch?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.