Am meisten rausholen

Diskutiere Am meisten rausholen im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Können mal bidde alle Overclocker einem Newbie helfen sein System hochzudrehn??? Mein CPU läuft bei Voll und Minimal Last c.a. auf 30C* - 35C* Ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. Am meisten rausholen #1
    Hardware - Experte Avatar von Integra

    Standard

    Können mal bidde alle Overclocker einem Newbie helfen sein System hochzudrehn???
    Mein CPU läuft bei Voll und Minimal Last c.a. auf 30C* - 35C*
    Ich habe ein MSI KT333 Ultra 2
    Ich habe auch 256 DDR 333 Samsung Original Ram
    Was ich sonst noch habe steht unten

    :bn

  2. Standard

    Hallo Integra,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Am meisten rausholen #2
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    30 bis 35 °C so kühl ist deiner meiner ist bei gut über 50 °C bei voll last "net ganz sicher bin"
    hab den gleichen CPU wie du nur einen anderen kühler kann ja net nur daran liegen!

  4. Am meisten rausholen #3
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von Integra

    Standard

    Ich hab in mein Gehäuse ein digitales Display eingebaut wo stehts die CPU temperaur+Gehüse Temperatur angezeigt wird.
    Im Bios wr IMMER die selbe temperatur angezeigt

  5. Am meisten rausholen #4
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    die Temperatu rist ja schon unmöglich! 30 Grad hat eine gute Wasserkühlung!!

    mit dem FSB übertaktest du dein ganzen Computer.... PCI, AGP Slots werden acuh übertaktet, RAM auch!!

    der Multi betrifft nur den Prozzessor!!

    schraub mal dein FSB langsam hoch, standard ist 133 MHZ....
    aber bitte langsam nicht gleich auf 145 gehen!!!

    erhöhe dann noch ein bisschen deine Vcore! und nach der FSB erhöhung imemr schon einen benchmark laufen lassen am besten 3Dmark 2001 SE, dann siehst du ob noch alles stabil läuft!

    und immer schön auf deine Temperaturen achten...

    was für ein Board hast du denn?

  6. Am meisten rausholen #5
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    also zum thema overclocken:
    zuerst würde ich mal in kleinen schritten den fsb anheben,mach das mal immer schön in 1er oder 2er schritten,windotz bis zum anmeldebildschirm hochfahren,so lange bis er nimmer richtig bootet. 10 mhz sind eigentlich immer drinne. erhöhe dazu dann die speicherspannung leicht. die cpu-spannung auch,schritt für schritt!!! vorsichtig sein damit,wenn die cpu zu heiss wird,runter mit der spannung! wenn du nun den punkt erreciht hast,wo der rechner nimmer richtig läuft,also instabil, milderst du die speicher-timings (höhere zahlen unter advanced chipset features müsste das sein,hab leider nur das vorgängermodell) mit den spannungen für cpu und ram musst du halt leicht höher gehen,ein bisschen probieren. so läuft das prinzip,erklärt hat mir das auch keiner,spiel ein bisschen rum,wie ichs dir erklärt hab,dann findest du raus was passiert wenn du was bestimmtes machst. kann einige tage dauern ,dann kennste du deinen rechner aber ziemlich gut und kannst ihn so am limit betreiben. vielleicht gibts auch speicher einstellungen die sich fast high oder ultra nennen,wenns instabil wird, lieber weniger scharfe timings,bis es läuft. zum testen der stabilität kannste seti@home nehmen,einfach laufen lassen,wenn er abstürzt oder rechenfehler produziert, hastes übertrieben. auch mal einfach ein bis zwei stunden zocken sollten instabilitäten unter länger cpu-last aufdecken.
    viel erfolg! :bj

  7. Am meisten rausholen #6
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    ja,dom sagt es schon,schön vorsichtig immer. benchmark laufen lassen geht auch...
    sobald es instabil wird speicher-timings milder,spannungen um eine stufe erhöhen. wenns net besser wird fsb um 1 runter und neu ausloten mit spannungen und timings

  8. Am meisten rausholen #7
    Newbie Avatar von DannyL

    Standard

    Moin, moin.

    Bei dem genannten System lohnt es sich ja überhaupt nicht die CPU zu übertakten, außer wenn man Filme encodet, zum Spielen da würde es eher an der Grafikkarte mangeln, die die CPU ausbremst. Aber das mit dem Kühler kommt schon hin, ich habe den Vorgänger kühlt bei mir mit 7 Volt schon ähnlich.


    Schaut mal mein begnügsames System an.

  9. Am meisten rausholen #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Was für ein Stepping hat dein XP 2400 ?

    Eventuell geht da nämlich einiges :2

    Siehe bei mir :9 Selbes Board, selbe CPU nur besseren Speicher.....


Am meisten rausholen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.