Neuen Radiator

Diskutiere Neuen Radiator im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Ich wollte mir noch einen neuen 2 fach Radiator zulegen: Die Kriterien: - maximale Kühlleistung - 3 cm einbauhöhe - 2 mal 120 mm Lüfter ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Neuen Radiator #1
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard Neuen Radiator

    Ich wollte mir noch einen neuen 2 fach Radiator zulegen:
    Die Kriterien:
    - maximale Kühlleistung
    - 3 cm einbauhöhe
    - 2 mal 120 mm Lüfter sollten draufpassen
    - ganz zuletzt kommt der Kaufpreis, aber der ist lange nicht so wichtig!

    Ich habe mir so einen Black Ice 2 (oder so) ausgeguckt, da das der einzige ist, denn ich mit 3 cm bauhöhe bekomme. Ist der gut, von der Kühlleistung her? Oder kennt ihr andere bessere??

    Nen größeren bekomme ich nicht INS Gehäuse, da da schon einer drin sitzt ist das Platzangebot begrenzt. Außerhabl will ich keinen!

  2. Standard

    Hallo innocent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neuen Radiator #2
    Senior Mitglied Avatar von Ein Irrer

    Standard

    wieso is da schon nen Radi drin ???

    Gruß,Ein Irrer

  4. Neuen Radiator #3
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    ja klar, da sitzt schon ein Radiator drin, aber der alleine reicht mit seiner Kühlleistung nicht für den Rechner. Und nun kommt mir nicht mit kann garnicht sein und sowas, das ist einfach nur ein schlechter Radiator! Und ich will noch einen!

  5. Neuen Radiator #4
    Senior Mitglied Avatar von Ein Irrer

    Standard

    es gibt auch User diekönnen gekonnt auch ohne Radi kühlen,alles nur ne sache der umgebung,was sowieso das A und O is.Stimmt die umgebung,sprich die umgebungstemp nicht,kannste dir 294734 Radi´s einbauen und es klappt nicht.Es liegt nicht immer nur am Radi,es liegt auch oftmals an der Pumpe die evtl. nicht genug wärme abführt.Es liegt auch ab und an an der geschwindigkeit des Lüfter des Radis,nicht immer is sehr schnell auch sehr effektiv.

    soll ich weiter schreiben ????

    Wenn deine Wassertemp 5°C über Raumtemp liegt dann biste schon der König

    Gruß,Ein Irrer

  6. Neuen Radiator #5
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    na, nur weiter. wie soll ich die wassertemp messen? Als pumpe hab ich so eine 12 volt pumpe von alphacool, die kleinere

  7. Neuen Radiator #6
    Senior Mitglied Avatar von Ein Irrer

    Standard

    für die Wassertemp nimmt man normalerweise im deutschen Lande ein Thermometer denke ich,is besser wenn man eine dünne Plastiktüte überstülpt,damit das teil nicht nass wird.Mit nem bissel bastelei kann man sich auch Fühler in seinem Wasserkreislauf einbauen,sieht dann digital auf nem L.I.S natürlich obermegahammer aus.

    Gruß,Ein Irrer

  8. Neuen Radiator #7
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    lass dir doch einen bauen mit den maximalmaßen die moch IN dein gehäuse passen
    schreib mal den sören an >>> soeren@neuer-handyvertrag.de (der arbeitet bei ner firma die sowas machen die haben auch n radi in den watercoolplanet charst AL2 .... oder so heisst das teil)
    gib dem mal die maße und dann sagt der dir in etwa wie teuer das wird den rest klärt ihr per mail das muss ich net alles jetzt hier aufschreiben

  9. Neuen Radiator #8
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Ich will einfach nur einen neuen normalen Radiator kaufen, ein 2 fach Radi mit einer einbauhöhe von 3 cm würde passen, wo bekomme ich so einen oder könnt ihr mir dieses Black ICE 2 Ding mit 3 cm empfehlen?


Neuen Radiator

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.