Neues Leadtek nForce2 Board im Review

Diskutiere Neues Leadtek nForce2 Board im Review im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Die reale FSB Grenze liegt bei 230 MHz (+-5MHz) und dies ist Layout, sprich Northbridge bedingt und liegt also am NF2 Chipsatz. Da kann kein ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Neues Leadtek nForce2 Board im Review #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die reale FSB Grenze liegt bei 230 MHz (+-5MHz) und dies ist Layout, sprich Northbridge bedingt und liegt also am NF2 Chipsatz. Da kann kein Mainboard Hersteller der Welt etwas dran ändern.

  2. Standard

    Hallo EpoxRitter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues Leadtek nForce2 Board im Review #10
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @AMD4ever

    Interessant, kann ich vollkommen nachvollziehen.

    Das bedeutet also, wenn irgend so ein Japaner in einer www-Hall-off-fame-FSB-Ranking-Liste ... 245mhz FSB mit nem Abit, Asus oder nem Epox angibt, daß dies dann, wenn überhaupt gerade mal gereicht hat, den Rechner hochzufahren und nen Shot von WInCPU zu machen?

    Wenn ich bei mir versuche auf 225 zu gehen, resettet sich ab und zu der Bildschirm, so 1 mal die Stunde, uiii! Aber alles andere läuft und ist ok....!?! Naja, 221 reichen mir bei Langem auch ;-)

  4. Neues Leadtek nForce2 Board im Review #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die 230 Mhz bezogen sich auf die Boards wie sie ab Werk augeliefert werden, mit entsprechender erhöhung der Nb-Spannung ist sicherlich auch mehr drin, allerdings fällt das dann wieder unter "MOD"

  5. Neues Leadtek nForce2 Board im Review #12
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Psycho-Doc :bp
    Nein Spaß, mit meiner Ausdrucksweise muss ich Dir recht geben. Ich ließ in dem Moment meine Worte einfach nur so hinaus sprudeln. Ich habe mich ja auch mehr wegen Leadtek und dem S-ATA Controller, der nicht abschaltbar ist, aufgeregt. Vielleicht hat ja auch erst die 3. Mail jemanden erreicht, der Ahnung hatte?!
    Ich hätte auch noch ne Frage:
    Da die beiden Boards, also die Pro II und die Deluxe Version, sich ja bis auf das Zubehör und den passiven Kühlern gleichen, kann ich dann auch einfach das Bios von der Deluxe Version aufspielen?

  6. Neues Leadtek nForce2 Board im Review #13
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Gute Frage, aber ich denke eher nicht, da das Deluxe Bios zusätzlich die vdd Spannung zum Ändern freischaltet, was beim Pro2 eindeutig nicht möglich ist.

    BIOS von anderen Boardtypen flashen ist generell NIE ratsam.

    MFG


Neues Leadtek nForce2 Board im Review

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.