Neues OC-System mit AGP-Slot!!

Diskutiere Neues OC-System mit AGP-Slot!! im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Also...mein System muss mal wieder erneuert werden. Am Ende will ich das System mit der besten Endleistung haben...nicht das, welches sich am besten OCen lässt. ...



 
  1. Neues OC-System mit AGP-Slot!! #1
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard Neues OC-System mit AGP-Slot!!

    Also...mein System muss mal wieder erneuert werden.

    Am Ende will ich das System mit der besten Endleistung haben...nicht das, welches sich am besten OCen lässt.

    Nun frage ich mich:

    A64 3500+ auf 2500MHZ oder Prescott 3,0 auf 3,850GHZ(478 muss es dann "leider" sein)??

    Vom Preis her würde das Intel-System dann einige Euros günstiger sein, daher frage ich mich:

    Was von beiden kann man eher erreichen und wo wäre evtl. mit WaKü noch mehr drin??

    Beim A64 wäre dann noch die Frage nach dem MB angebracht...das A8V sieht da momentan am besten aus(meiner Meinung nach), da meist nicht die MBs sondern die CPUs an ihre Grenze kommen...

    Nun möchte Ich eure Meinung hören...

  2. Standard

    Hallo Zubo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues OC-System mit AGP-Slot!! #2
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Der A64 braucht definitiv um Einiges weniger an Strom. Außer dem A8V (Asus-Beta-******) gibt es eh kaum was Vernünftiges (Abit AV8 soll laut PCGames Hardware stabiler sein), da es für den S939 nur drei weitere Boards auf dem Markt gibt. Ic bin mal gespannt, wann Epox endlich mal das EP-9NDA3+ rausbringt und wie das taugt (nach zwei neueren Bios-Versionen, die dann aber keine Asus-typischen Beta-Biose sind). Ich denke mal, das Epox-Board wird wie ein Wein (was länger ruht, wird besser). Von der Stabilität her war Epox beim Athlon meist besser als Asus (los, Asus-Fans, verprügelt mich...).

  4. Neues OC-System mit AGP-Slot!! #3
    Forum Stammgast
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Nach diversen BIOS-Updates soll nun bei ASUS und Abit alles laufen und auch stabil sein.

    Der NForce2 250 Chip ist allerdings etwas schlechter als der K8T800Pro, daher kommen vorerst nur die 2 in Frage...


    Es bleibt aber die frage was eher klappt: 3500+ auf 2500 oder Prescott auf 3850...


Neues OC-System mit AGP-Slot!!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.