Neues Sys Help PLZ -=:HELP:=-

Diskutiere Neues Sys Help PLZ -=:HELP:=- im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Zitat von ToNKeY @fRaNkLiN: Wieso hast hinter alles außer den Prozessor den link zum Board dahinter gesetzt? (Wäre es nich sinnvoller gewesen, einen link zur ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 39
 
  1. Neues Sys Help PLZ -=:HELP:=- #9
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Zitat Zitat von ToNKeY
    @fRaNkLiN: Wieso hast hinter alles außer den Prozessor den link zum Board dahinter gesetzt?
    (Wäre es nich sinnvoller gewesen, einen link zur entsprechenden Komponente dahin zu pflanzen?^^ :P)
    Ups, da muss was schiefgegangen sein ;)

    €dit: @ Xell:
    Zitat Zitat von Xell
    In einem Jahr wirst du lieber ne D3D-10-Karte kaufen, wenn du alle Effekte nutzen willst, also rate ich jetzt ab von einer 480€-Karte für den Übergang.
    Dauert aber noch mindestens 2 Jahre, bis sich das etabliert hat.

  2. Standard

    Hallo Spock79,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neues Sys Help PLZ -=:HELP:=- #10
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Spock79

    Standard

    Boah Wahnsinn Nice wie fleissig ihr scho wart.
    Zum verständniss also ich will mein Sys soweit wie möglich aufen neuesten
    Stand bringen aber dabei will ich nich unbedingt das neueste haben.
    z.B.: der Prozessor muss nich der neueste sein es kann auch einer sein der
    eine etwas ältere Generation iss den man aber auf den neuesten Stand
    takten könnte um halt etwas an Geld zu sparen.

    Für alles insgesammt möcht ich maximal 1500€ lassen das iss mein max Wert.

    So nun zu

    Frage:
    Zitat Zitat von mstramm
    Warum AMD? Im Moment ist Intel einfach besser. Und sehr gut zum übertakten.

    Vista!?!?
    Antwort:
    Nun weil ich mit AMD immer gut gefahren bin und meiner Meinung nach AMD sich bisher immer zum Zoggn besser geeignet hatte, laut sämtlicher Umfragen
    und Tests.
    Und meine Wasserkühlung auf AMD getrimmt ist.
    Aber ich lass mich gern eines besseren Belehren.

    Frage:
    Zitat Zitat von ToNKeY
    1. Intel is derzeit leider wirklich besser.
    2. Vista is Schranz.
    3. Würde ich noch bis nächstes Jahr warten, wenn du wirklich richtig, also für viel Kohle aufrüsten willst. Dann gibts Quadcore, DirectX10 und entsprechende Grafikkarten.
    4. ATI die x1xx Karten von ATI sind ja wohl ned so prickelnd, wart lieber auf die nächsten nvidia Karten (meine Meinung)
    Antwort:
    Okay schlag was vor

    Frage:
    Zitat Zitat von mstramm
    Quadcore kommt dieses Jahr

    Die Spielehersteller haben aber schon angekündigt, dass sie (in den meisten Fällen) nicht mehr als 2 Kerne nutzen können/wollen. Da das Ganze dann einfach zu kompliziert wird = längere Entwicklungszeit = höhere Kosten

    Zu Direct X 10: Bis die Spiele das Unterstützen hat er bestimmt schon eine neue Graka.
    Antwort:
    Das seh ich auch so deshalb werd ich bei ATI bleiben

    Frage:
    Zitat Zitat von ToNKeY
    Ich weiß, das Quadcore dises Jahr schon kommt, aber ich würde never gleich etwas kaufen sobald es raus kommt, und außerdem sind da DirectX10 und die neuen Karten noch ned da, oder? Außerdem gehts ja ned nur um DirectX10, sondernauch darum, das die Geforce7-serie janed mehr die frischste ist, und die neuen Karten schon wohl was fixer sein werden.
    Antwort ein bissel warten werd ich auch noch denn für dieses Jahr reicht meine X800XT PE ja auch noch

    Frage:
    Zitat Zitat von fRaNkLiN
    Werdet mal konkreter, Jungs, für jemanden, der sich schon länger nicht mehr mit Hardware beschäftigt hat, ist eure Konversation ja mal Fachchinesisch ;o)

    Prozessor: Athlon64 X2 3800 (Link: http://www.geizhals.at/deutschland/a197898.html) - 150€
    Mainboard: DFI Lanparty UT n590 SLi-M2R/G (Link: http://www.geizhals.at/deutschland/a209893.html) - 190€
    Arbeitsspeicher: G.Skill 2GB Kit DDR2-800 (Link: http://www.geizhals.at/deutschland/a206905.html) - 240€
    Grafikkarte: XFX GeForce 7950GX2 M500 (Link: http://www.geizhals.at/deutschland/a203696.html) - 480€
    Netzteil: BeQuiet Straight Power 500Watt (Link: http://www.geizhals.at/deutschland/a213911.html) - 70€

    Ich habe jetzt mal einen X2 3800 genommen, weil du ja einen Prozessor mit OC-Potenzial wolltest. Bei den größeren X2s machts nicht mehr so viel Spaß, die sind schon so hoch getaktet ;)
    ___________________________________

    Das Board wird sich wohl für den AM2-Sockel wieder als Top-Overclocker-Board etablieren.
    ___________________________________

    Die Grafikkarte ist so das stärkste was momentan zu bekommen ist, willst du unbedingt ATi, dann solltest du zur X1950XTX greifen, allerdings keine CrossFire-Edition, die brauchst du erst, wenn du auch CrossFire betreiben willst und schon eine "normale" hast.
    ___________________________________

    Am Netzteil darfste nicht sparen! So Sachen wie LC-Power und andere Billig-NTs kannst du für einen Spiele/Overclockingrechner gleich vergessen...
    Antwort:
    Genau das iss das was ich mir so vorgestellt hab, so sollten alle Posts
    aussehen.
    THX @fRaNkLiN
    aber ich fersteh echt nich wieso das mit dem Netzteil so wichtig ist,
    zumindest worauf sollt ich denn am Netzteil achten ???
    Und warum keineCrossfire Edition kannst das auch noch mal erklären denn
    das iss doch gut falls ich mir Später noch einmal solch ein Modell nachkaufe oder etwa nich ???

    Frage:
    Zitat Zitat von Xell
    Intel-Alternative zu Franklins Empfehlung:

    Prozessor ~160€
    Mainboard ~200€

    Beides sehr gut zu übertakten und auf jeden Fall schneller als das AMD-Paket.

    Zudem lieber diese Graka(~240€), die auch 70-80% der Leistung der GX2 liefert, aber nur die Hälfte kostet. In einem Jahr wirst du lieber ne D3D-10-Karte kaufen, wenn du alle Effekte nutzen willst, also rate ich jetzt ab von einer 480€-Karte für den Übergang.

    Hängt halt auch vom Monitor ab. Was für einen benutzt du und in welcher Auflösung willst du(was) spielen?
    Antwort:
    Auch ein gutes Alternativ Paket, Ihr macht es mir nich einfach. :)

    beisher denk ich aber das ich das angebot von fRaNkLiN in kauf nehme sieht
    bis jetzt ganz gut aus.

    aber ne andere Frage iss der Speicher den fRaNkLiN ausgewählt hat wirklich gut ???
    oder gibts da vllt noch was besseres in der selben Preisspanne ???

    Greetz Spo0cky ^^

  4. Neues Sys Help PLZ -=:HELP:=- #11
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von ToNKeY
    1. Intel is derzeit leider wirklich besser.
    wieso leider? Ist doch peng wer besser ist hauptsache Preis&Leistung stimmen...

    Zitat Zitat von ToNKeY
    das die Geforce7-serie janed mehr die frischste ist, und die neuen Karten schon wohl was fixer sein werden.
    Dafür verbrauchen die aber auch ohne ende...

  5. Neues Sys Help PLZ -=:HELP:=- #12
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    "leider" deshalb, weil mich mein bruder jetz immer damit nervt, das Intel besser ist. Ich hab (fast) nix gegen Intel, aber mein Bruder nervt, und außerdem is mir AMD einfach sympatischer - Intel guckt sich nur nur AMD erfolgsrezepte ab.

    Joa, schon bissel mehr verbrauchen, aber da muss man halt schauen, was die dann letztendlich nu wirklich an Leistung ziehen. Und wer sich so eine Karte leisten kann, der kann auch den Strom bezahlen.

    @Spock79

    Etweder das von fRaNkLiN vorgeschlagene System, oder halt statt dem von fRaNkLiN vorgeschlagenen Prozessor und Board, das board und den Prozessor die Xell vorgeschlagen hat.

    was anderes kannsch dir och ned empfehlen - ist schon das gescheiteste.

    EDIT: sorry, hatte was verpatzt weil ned gscheid hingeklotzt

  6. Neues Sys Help PLZ -=:HELP:=- #13
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von ToNKeY
    Intel guckt sich nur nur AMD erfolgsrezepte ab.
    Das ist zwar jetzt total OC und soll auch kein Geflame werden aber was bitte guckt sich Intel denn bei AMD ab?

  7. Neues Sys Help PLZ -=:HELP:=- #14
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Spock79

    Standard

    Ja ich weiss noch nich ich mmussmich vllt noch ein bissel schlau machen mal
    gugen ich bleib am ball.
    Muss halt sehen und auch abwegen wegen meiner wakü denn das iss scho
    fettes high end was ich da drin hab und ich will es halt nich umsonst gekauft
    haben.
    (High End zumindest vor 2 Jahren) :)

  8. Neues Sys Help PLZ -=:HELP:=- #15
    Hardware Freak Avatar von ToNKeY

    Mein System
    ToNKeY's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 BE-2300 @stock (2x 1900MHz)
    Mainboard:
    ABIT AX78
    Arbeitsspeicher:
    4x1024MB OCZ Platinum Rev.2 DDR800 CL 4-4-4-15 Dual Channel
    Festplatte:
    2x 1TB (WD10EADS)
    Grafikkarte:
    7950GT @625/700MHz
    Soundkarte:
    X-Fi Xtreme Music/Platinum
    Monitor:
    Samtron 19" CRT
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 534 (schwarz) + vollgedämmt mit Noisblocker EVO
    Netzteil:
    Tagan TG330-U01 330W (noch)
    3D Mark 2005:
    9000
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-4120B DVD-RAM Brenner
    Sonstiges:
    des gute alte Floppydrive^^

    Standard

    Ja wenn AMD immer erfolgricher wird, dadurch das sie ned nur wie Intel die Taktraten so hoch schrauben, wie nur irgend geht (und dazu auch die berechnungen pro takt runterschrauben, damit die Prozessoren den Takt überhaupt schaffen), damit ne möglichst große GHz-Zahl drauf steht, sondern die Effektivität erhöhen, und dadurch bei niedrigerem Takt mehr leistung bei weniger stromverbrauch bringen als die Intels - dann macht intel das halt plötzlich genaso.

    Ich glaube ja nicht, dass, wenn AMD mit ihrer Architektur ned so erfolgreich gewesen wäre, Intel dann trotzdem plötzlich auch mal auf den Stromverbrauch geguckt hätte und sich mal gemüht hätte mal was effektiveres, als den P4 zu entwickeln. Dann gäbe es jetzt wahrscheinlich den P5, der dreimal soviel strom frisst wie der dickste P4 und wahrscheinlich 2 5GHz-Kerne, die beide zammen ned viel mehr leisten als der kleinste Core 2 Duo

  9. Neues Sys Help PLZ -=:HELP:=- #16
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    @ToNKeY
    Die effektive Core-Architektur wurde ja nicht entwickelt weil AMD effektiver war sondern weil die Netburst-Architektur am Ende war...zudem finde ich nicht das sie bei AMD abgeschaut haben denn die Core-Architektur ist ja noch viel effektiver und außerdem:

    gab es nicht Speedstep schon vor C'n'Q (bei den mobiles) oder war PowerNow! eher da?

    Sorry for OT...


Neues Sys Help PLZ -=:HELP:=-

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.