OC ? Wie genau ?

Diskutiere OC ? Wie genau ? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Öha Das heisst ich hätte beim Ebaykauf darauf achten sollen daß das Boad die Rev. 2.0 trägt und nicht wie bei meinem 1.04 ? sch....ade ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 15 von 15
 
  1. OC ? Wie genau ? #9
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Öha Das heisst ich hätte beim Ebaykauf darauf achten sollen daß das Boad die Rev. 2.0 trägt und nicht wie bei meinem 1.04 ? sch....ade eigentlich.

    Nunja, die Primäranforderungen SATA und Soundstorm und NF2 erfüllt das Board ja

    Und von 2000 auf 2200 Mhz ist ja auch keine so geringe Steigerung.
    Wie würde das dann bei AMD Heissen ? XP3000+ auf 3500+ ?
    naja ist ja auch egal.
    Erstmal muss ja der RAM mitmachen. War ja aber immerhin Retail. mal sehen.

    Jetzt werd ich mal ne günstige Quelle für den Scythe suchen.
    Der bekommt ja scheinbar keine Gegenstimmen von euch.

    @boidsen:
    Naja 1 weiteres Gigabyte an Ram wäre schon ganz angenehm. Aufgrund des Chipsatzes müsste ich aber leider 2x1G kaufen weils ja sonst scheinbar langsamer wird wegen Dualchannel und so
    Wenn mir jemand 2x 1Gig DDR400 Ram für deutlich unter 100€ verkaufen möchte. Gerne !

    mal ne ganz doofe Frage: Multiplikator ändern ist wohl nicht so einfach ?
    Bei meinem XP1700 ging das. Einfach den Multi rauf und schon isser mit 1733 oder so gerannt

    @all: Vielen Dank für eure Hilfe
    Trotz der vielen Werbung ein sehr kostruktives Forum

  2. Standard

    Hallo mague,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OC ? Wie genau ? #10
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Guckst Du hier: http://www.kaltestille.de/xp_clocking_guide.html

    BTW: Suchzeit mit Google unter 30 Sekunden
    Ach soooo ist das, na dann werde ich mir das nicht antun!

  4. OC ? Wie genau ? #11
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Board: Das 1.04er sollte eigentlich mitm neuesten Bios auch die 200MHz packen...
    Proz: Alle Semprons sind locked - da lässt sich auch nix mehr modden mitm Bleistift oder so... 12x166=2000 - der hat also nen 12er Multi und müsste deshalb bei 200MHz mit 2400MHz laufen... Kann mit leichter Vcore-Erhöhung (1,7 oder 1,75V) schon gehen...
    Kühler: Bei guter Case-Belüftung ausreichend...
    RAM: Die beiden 512er auf den einen Kanal stecken und nen 1GB-Riegel (am besten von MDT) auf den anderen Kanal und gut is! Natürlich vorausgesetzt Deine 512er packen die 200MHz...
    Dual Channel: Genau wegen DEM Chipsatz musste eben KEINE 2x 1GB kaufen!!! Der Nforce1 und 2 laufen mit den abenteuerlichsten RAM-Kombis rockstable @DC, die Riegel müssen nur gleich organisiert (also alle SS oder DS) und untereinander kompatibel sein - erst mit dem in der CPU integrierten Speichercontroller des AMD64ers sind diese Probleme aufgetaucht...

    BTW: Bevor wir hier weiter übers Ocen reden - wie schauts eigentlich mit Deinem Netzteil aus??!!??

  5. OC ? Wie genau ? #12
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von michl
    Ach soooo ist das, na dann werde ich mir das nicht antun!
    brauchste auch nicht unbedingt da die 2. Seite eh falsch verlinkt ist...

    oops, zu langsam..

    aha, okay. Probieren geht über studieren.

    Netzteil ist ein 400 Watt beQuiet. dürfte eigentlich reichen.

  6. OC ? Wie genau ? #13
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Na denn auf gehts

    --> Erstmal RAM auf 200MHz stellen, Timings auf SPD lassen, Proz auch auf Auto bzw. 166MHz und wenn er bootet, dann Memtest laufen lassen! Wenn nich, dann ClearCMOS und das gleiche Spiel nochmal mit 2,7 bzw. 2,8VDIMM... Ebenso bei Memtestfehlern - erst mehr Dampf auf ´n RAM geben und wenn des nix hilft, die Timings entschärfen.

    An den Proz gehste erst ran, wennde weißt, wieviel die RAMs packen!

  7. OC ? Wie genau ? #14
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    mein exboard rev 1.04 hat 210 stabil gemacht, bios war von damals, vor 3 jahre.

  8. OC ? Wie genau ? #15
    Volles Mitglied Avatar von terra

    Mein System
    terra's Computer Details
    CPU:
    AMD 3800+ X2 @Wakü
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    2 GB standart
    Festplatte:
    2.2TB @Samsung
    Grafikkarte:
    ASUS 7900GT @ Zalman
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    DELL ultrasharp
    Netzteil:
    ThermalTake 470Watt
    Betriebssystem:
    XP SP2

    Standard

    also ich hab noch was gefunden dazu : Ai Booser
    das ist ein kleines tool was eigentlich standartmässig bei asus mainboards dabei ist..also bei menen a8nsli premium wars dabei;)
    jo also...damit kann man den cpu übertakten ganz langsam
    ich binn sehr zufrieden mit dem...ist wirklich sehr gut^^


OC ? Wie genau ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.