OC Probleme

Diskutiere OC Probleme im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo zusammen ! Hab gestern versucht meinen neuen 1700+ JUIHB DLT3C 0308 XPMW zu übertakten irgendwie misslungen :ae :ae :ae Habe mir das Abit NF7-S ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. OC Probleme #1
    Volles Mitglied Avatar von Ruffneck

    Mein System
    Ruffneck's Computer Details
    CPU:
    X² 3800 @ 2700 MHz
    Mainboard:
    Abit AN8 32X
    Arbeitsspeicher:
    2 GB G.SKILL BHZ@ 270 MHz
    Festplatte:
    160 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Pine XFX 7900 GT
    Soundkarte:
    X-Fi
    Monitor:
    22" Eizo CRT
    Gehäuse:
    Lian Li 71
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Win XP MCE
    Laufwerke:
    Pioneer 110

    Standard

    Hallo zusammen !

    Hab gestern versucht meinen neuen 1700+ JUIHB DLT3C 0308 XPMW zu übertakten irgendwie misslungen :ae :ae :ae

    Habe mir das Abit NF7-S Rev. 2.0 bestellt müsste nächste Woche dasein, konnte nicht abwarten und teste es auf einem Asus A7V 333 Rev.1.02, Corsair XMS 3000 CL2, Swiftech MCXA Power !

    Das Problem ich komme nur bis 149 MHz FSB, ab 150 MHz bootet er nicht mehr, Temp ist bei 23° C, VCore 1,5 !
    Habe den Speichertakt von 2,5 auf 2,7 angehoben (Jumper) und der CPU Takt ist auf JumperFree eingestellt !

    Die CPU´s sind ja alle Factory Unlocked oder ?

    Wo liegt der Trick ??? :8 Hilfe ?

  2. Standard

    Hallo Ruffneck,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OC Probleme #2
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Hast schon mal probiert die V-Core etwas anzuheben ?

    23C° ? Was hast du für einen Kühler oder besser gefragt womit mist du das ?

  4. OC Probleme #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mahlzeit...

    Das Problem ist folgendes :

    PCI/AGP Takt !

    Mit deinem Board steigen sowohl PCI als auch AGP Takt mit dem FSB...das verursacht irgendwann dann Abstürze,...also völlig normal und nix zur Sorge...

    Setz den Multi mal runter und den FSB auf 167 (da haut der interne Teiler rein und PCI/AGP Takt werden wieder auf Standard zurück gesetzt)
    Aber nicht übertreiben mit den MHz...


    In diesem Sinne

    Happy OCing :7

  5. OC Probleme #4
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Möglicherweise ist bei 150mhz FSB der PCI oder AGP takt zu hoch :ad
    Versuche es mal mit 166mhz oder mehr, dann sollten agp und pci takt wieder normal laufen, am speicher sollte es wohl nicht liegen.

    Unlocked sollte die CPU auch laufen (einfach mal testen *g*)

  6. OC Probleme #5
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Standard

    Na gut ich hatte unrecht :ay Ich n00b

    Trotzdem welchen Kühler und wo gemessen ?

  7. OC Probleme #6
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Originally posted by K@ktus@27. Apr 2003, 11:51
    Na gut ich hatte unrecht :ay Ich n00b

    Trotzdem welchen Kühler und wo gemessen ?
    trotzdem recht interessante frage, denn normal gibt das Asus Board ja eine recht realistische Temperatur aus (10-15°C mehr als üblich)

    23°C erscheinen mir da auch sehr wenig :ac

  8. OC Probleme #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Ruffneck

    Mein System
    Ruffneck's Computer Details
    CPU:
    X² 3800 @ 2700 MHz
    Mainboard:
    Abit AN8 32X
    Arbeitsspeicher:
    2 GB G.SKILL BHZ@ 270 MHz
    Festplatte:
    160 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Pine XFX 7900 GT
    Soundkarte:
    X-Fi
    Monitor:
    22" Eizo CRT
    Gehäuse:
    Lian Li 71
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Win XP MCE
    Laufwerke:
    Pioneer 110

    Standard

    Das ganze habe ich mit MBM 5.3.0.0 und im BIOS ausgelesen ! :bj

    Mein Kühler ist wie oben beschrieben ein Swiftech MCXA Power, mein Sys steht im Keller und dort ist es "Arschkalt" im Tower befinden sich sechs Lüfter = optimale OC umgebung ! :4

  9. OC Probleme #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Sind ja auch nur 1,5 Volt...


OC Probleme

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.