OC XP2400 auf A7V8X

Diskutiere OC XP2400 auf A7V8X im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Vielleicht kann mir jemand helfen, habe nen XP2400 auf dem Asus A7V8X laufen, 2*256 Samsung PC2700 (VDIMM auf 2,85 V) und komme nicht über die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. OC XP2400 auf A7V8X #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Vielleicht kann mir jemand helfen, habe nen XP2400 auf dem Asus A7V8X laufen, 2*256 Samsung PC2700 (VDIMM auf 2,85 V) und komme nicht über die 2312 MHz hinaus. Welche Abstürze kann ich welchem Problem zuordnen:

    1. entweder Bluescreen mit irgendwas "IRQ...." oder Speicherproblem
    oder 2. Freeze im Windows
    oder 3. Reboot im Windows nach einer bestimmten Zeit

    P.S. Achte immer auf Temps zwischen 50-60° Vollast!!!

  2. Standard

    Hallo Spawny,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OC XP2400 auf A7V8X #2
    Senior Mitglied Avatar von eXce

    Mein System
    eXce's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom(tm) II X4 940 @ 3.5GHz
    Mainboard:
    ASUS Crosshair ll Formula
    Arbeitsspeicher:
    2x Corsair Dominator Kit PC1066 2GB Dual 5-5-5-15
    Festplatte:
    2x Hitachi HDS721680PLA380 (80GB), S-ATA II @ RAID 0 - 16KB
    Grafikkarte:
    2x ASUS GeForce 8800GT 512MB - SLI @ 650/1625/991MHz
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Pro
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+, leise..!
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15, Mod. 1 Old 120mm vs. 2 SilenX Lüfter 120/80mm
    3D Mark 2005:
    18691
    Betriebssystem:
    Win Vista x64 SP1
    Laufwerke:
    LG GGC-H20L

    Standard

    hi, ich habe auch ein 2400+ mit dem board, habe aber corsair speicher, auch 2700 cl2

    ich hab n vcore von 1.75 dimmauch auf 2.85, er läuft bei mir auf 2250MHZ bei 166/166 sycron.. mehr mache ich erstma nich, da ich genau die gleichen beschiessen temps wie du habe, ich mache erst weiter wenn ich mein slk800 habe... haste schonmal deine timings vom speicher n bissle entschärft?


    bye

  4. OC XP2400 auf A7V8X #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    @Spawny... wieviel V-Core hast denn ?? Viel mehr als 2312 Mhz gehen eh nicht,.. was erwartest du denn ???

  5. OC XP2400 auf A7V8X #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hier meine aktuellen settings:
    vcore:1,80
    vdimm: 2,85
    speicher auf 3/3/3/7 2,7 by SPD
    CPU auf 15*155
    Temp 54° Vollast
    Cooler: HCC L-61 von COOLER MASTER (ZalmanCNPS6000-CU ist unterwegs)

    @AMD4Ever stell dir vor, hatte ihn auf 2355MHz und sogar stabil!! Aber die Temp war bei 68°!!! :4

    Muss noch anfügen das das mein 2.System von dreien ist und er nichts machen soll als für distributed rechnen und ab und zu LAN (da wird er aber runtergetaktet).

  6. OC XP2400 auf A7V8X #5
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Je mehr die CPU übertaktet ist, umso besser sollte sie gekühlt werden. Eine unübertaktete läuft bei hohen Temperaturen eher stabil als eine stark geOCte. Je kälter die CPU ist, desto mehr Takt schafft sie bei gleicher vcore. Stichwort: Supraleiter! :ad

  7. OC XP2400 auf A7V8X #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @Xell-das leuchtet mir ein. Wie schaut es aber nun aus mit den Abstürzen, woran kann nun ein FREEZE im Windows liegen und woran ein REBOOT? :5

  8. OC XP2400 auf A7V8X #7
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Mögliche Ursachen:

    1) Speicher: zu hoher Takt, zu scharfe timings, zu wenig vdimm
    CPU: zu wenig vcore, zu heiß
    2) + 3) Ebenso zu wenig vcore
    3) Kann auch zu hoher AGP-Takt sein oder zu schwaches Netzteil.

    NT und Speicher kannst du isoliert betrachten und ausschließen.

  9. OC XP2400 auf A7V8X #8
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    ein reboot liegt meistens an der Hitze!

    ein freez kann an vielen dingen liegen ein kleiner kurzschluss ein RAM kaputt etc.


OC XP2400 auf A7V8X

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.