Overclocken für Anfänger

Diskutiere Overclocken für Anfänger im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; hi, ich habe gerade eben meien ersten versuche gestartet meinen athlon xp 1800+ etwas zu übertakten ohne unlocken. ich habe zuerst den fsb in einser ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Overclocken für Anfänger #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hi,

    ich habe gerade eben meien ersten versuche gestartet meinen athlon xp 1800+ etwas zu übertakten ohne unlocken. ich habe zuerst den fsb in einser schritten nach oben gesetzt, bei 138 war schluss dann hab ich die voltage auf 1,775 gestzt - ging auch nicht - als ich aber den vdimm etwas nach oben gestzt habe (+0,10) ging wieder alles einwandfrei
    jetzt wollte ich mal wissen wie das zusammenhängt - wenn ich mich nicht irre ist dich vdimm die spannung für den ram, oder?? hängt doch nicht mit der cpu zusammen. und wie weit kann ich die vdimm raufsetzten ohne meinen ram zu beschädigen???

    Apropos Ram ich hätte da mal eine frage zu den speicher settings beim epox 8k3a+

    im bios steht:

    Sdram Cycle length - ist das Cas latency???
    und was ist
    precharge to aktive (trp)
    aktive to precharge (tras)
    aktive to cmd (trcd)

    ich kannte bisher immer nur die bezeichnungen: RAS to CAS Delay |
    RAS Precharge Time | RAS Active Time

    und man gibt doch die speichertimings immer mit fünf werten an (zB 2-2-2-5-1) welcher wert steht in meinem bios für welche option

    Fragen über fragen :)

    also ich hoff ihr last mich nicht hängen

    Mein System:
    http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=Fallacy

  2. Standard

    Hallo Fallacy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Overclocken für Anfänger #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hi!
    Wenn Du den FSB anhebst, wird logischerweise auch der Speicher mit übertaktet und irgendwann instabil. Eine Anhebung der VDimm kann dann eben helfen.
    Hauptsache Du übertriebst es nicht, das 8k3a+ erlaubt da Einstellungen, die schon jenseits von gut und böse sind. Mehr als +0.3 sollten es nicht sein und selbst das ist auf die Dauer ungesund.
    "Sdram Cycle length" ist die Cas latency.
    Was genau die 3 anderen Werte sind, weiß ich auch nicht, ich hab sie einfach auf den niedrigsten Wert gestellt, in der Hoffnung auf max. Performance. Hab wenig davon gemerkt, instabil wird auch nix.
    Allzu gut scheint Dein Speicher nicht zu sein, wenn er schon bei 138 schlapp macht, aber vielleicht liegts auch an was anderem.
    Gruß, MagicEye

  4. Overclocken für Anfänger #3
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ein guter Speicher läuft auch noch mit schärfsten Timings, wenn man den FSB übertaktet. Mein Riegel(Samsung, kein Orig!) z.B. läuft mit 'nem FSB165MHz nur noch mit CL2.5 und (trp)-(tras)-(trcd) auf 3-5-3!
    Also, ich würde die Timings erst mal mit "Normal" laufen lassen, und dann erst schauen wie hoch der FSB geht. Vdimm, wie emfohlen auf 2,8V!
    Dann würde ich erst mal die Vcore auf 1.8 stellen, oder noch was höher, wenn's Du einen guten Kühler hast!
    Dann kann man versuchen wie hoch der FSB geht. Bei 166MHz ist der Teiler, dann taktet AGP/PCI wieder normal mit 66/33MHz! Aber ich glaube nicht, daß Du den mit 'nem gelockten XP1800 und 1.80V erreichen wirst! Mit 1.825V o. 1.85V könnte es klappen! Nicht jeder XP läßt sich gut übertakten!!!
    Wegen dem Teiler bei 166MHz kann man dann auch wieder schärfere bzw. schärfstes Timings fahren!

    Welche Timings mit solch einer Angabe wie z.B. 2-2-2-5-1 gemeint sind, würde ich auch mal gerne wissen!



    Last edited by Dusauber at 23. Aug 2002, 08:17

  5. Overclocken für Anfänger #4
    Guest
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Also ich weiß nicht so genau, ich bin eigentlich der Meinung Markenram gekauft zu haben, hab extra drauf geachtet das ich Samsung kriege, aber anscheind ist der doch nicht so gut, denn ich krieg den FSB ohne vdimm und vcore zu erhöhen auch nur auf 139. Haben die mir ****** RAM verkauft oder was??

    Martin

  6. Overclocken für Anfänger #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    @ Guest

    Bitte beschreibe bei Problemen auch immer noch kurz Dein System. Es gibt einige Mainboards, Prozessoren und natürlich auch RAMs, die kein Overclocking zulassen.

    Ausserdem wäre es gut, wenn Du den Anderen auch in Kurzfassung Deine Einstellungen (DRam Timings ect.) mitteilen würdest.

    Samsung RAM ist normalerweise sehr gut zum übertakten geeignet, bisher habe ich nur gute Erfahrungen gemacht. Gerade die PC266 Speicher sind bei 4Way Interleaving mit 2,8V DVimm sehr gut auf 155Mhz zu treiben! :bj

  7. Overclocken für Anfänger #6
    Martin
    Besucher Standardavatar

    Standard

    OK, klar:

    Also ich hab jetzt den Ram einmal rausgenommen und wieder reingesteckt, er läuft stabil mit

    fsb 133 @ 140

    Vcore 1,8
    Vdimm 2,5

    XP 2000+
    Epox 8K5A2+

    Ram

    Sansung 256 PC2700 333MHz

    2-5-2

    Prime95 meldet nach etwa einer Minute Fehler, aber sonst läufts stabil.

    So, reicht das an Infos?

    Martin

  8. Overclocken für Anfänger #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wenn Prime schon nach einer Minute Fehler meldet bedeutet das nichts anderes als das Dein Sys nicht stabil ist.

    Hast Du es mal mit anderen Benchmarks probiert z.B. 3DMark ?

    Bei einem XP der nicht unlocked ist sehe ich kein großes OC Potential.

    Ich hab den auch und komme nicht stabil über einen FSB von 145. Dabei hab ich mittlerweile Kingston, Crucial und Kingmax mit 5ns getestet.



    Last edited by Mighty at 29. Sep 2002, 01:51

  9. Overclocken für Anfänger #8
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Martin

    hast Du denn überhaupt den originalen Samsung? Der sieht so aus:



    Fahre den Ram mal mit 3-6-3, damit müßte der FSB höher gehen!

    Ps.: Ahso, wenn Du nicht was mehr Vcore u. Vdimm geben willst, funzt das wohl eh nie, den FSB über 140MHZ zu takten! :o



    Last edited by Dusauber at 29. Sep 2002, 08:33


Overclocken für Anfänger

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.