P4 @2.533GHZ übertackten

Diskutiere P4 @2.533GHZ übertackten im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi Leutz, ich habe vor in ein neues Gebiet vorzudringen (overclocken) und habe erst einmal kaum ein Plan von der ganzen Sache. Wo der Frontside-Bus ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. P4 @2.533GHZ übertackten #1
    Junior Mitglied Avatar von Acker

    Mein System
    Acker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 CPU 6600 @ 2.40GHz
    Mainboard:
    Asus P5B-Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair DDR2-667 CL5
    Festplatte:
    2x250GB Hitachi Deskstar SATA2
    Grafikkarte:
    MSI GeForce 8800GTS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Benq FP91GP 19"
    Gehäuse:
    Aerocool ExtremeEngine 3T schwarz
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 550Watt
    3D Mark 2005:
    13650
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    1xDVD-Rom (Philips); 1xDVD-Brenner(LG)

    Standard

    Hi Leutz,

    ich habe vor in ein neues Gebiet vorzudringen (overclocken) und habe erst einmal kaum ein Plan von der ganzen Sache. Wo der Frontside-Bus etc. ist weiss ich (im Bios *haha*)ich weiss nur net, wie die dinger alle zusammenhängen, was würdet ihr für mein Sys vorschlagen (es sollte ein paar jahre halten und nicht nur 1 Woche) ohne das es abstürzt und meine CPU verglüht.

    Mein Sys:
    420Watt Netzteil
    Motherboard ASUS P4S8X, AGPx8
    Intel Pentium4 2.533GHz
    512MB Hauptspeicher PC333 DDR-RAM
    CPU Lüfter Sockel 478 Intel
    1.44MB Diskettenlaufwerk
    80,7GB Festplatte UDMA100 7200rpm
    16/48fach DVD Laufwerk
    48/12/48fach CD-Brenner Artec
    128MB Grafikkarte ATI Radeon 9700 pro DDR/TVout

    Auf wieviel MHz würdet ihr das teil übertakten???
    und was soll ich dann beim FrontSidebus, Vcore etc hinschreiben???
    Wäre nett, wenn sich einer erbarmen könnte mir zu helfen
    Danke

    P.s. Mein Sys läuft eigentlich immmer auf 33° CPU und MB 30° (müsste doch platz zum übertakten lassen, oder????)

  2. Standard

    Hallo Acker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P4 @2.533GHZ übertackten #2
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Wenn du schön übertakten willst, dann gönn dir doch eine Wasserkühlung!
    Scheint ein Boaxed-Kühler zu sein, gell?
    Damit kann man oft nicht viel übertakten.
    Wenn du noch 200-250 Euro über hast, dann nimm doch eine und du wirst nen echt fetten Rechner haben!

    Klasse PC auf jeden Fall!

  4. P4 @2.533GHZ übertackten #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Acker

    Mein System
    Acker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 CPU 6600 @ 2.40GHz
    Mainboard:
    Asus P5B-Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair DDR2-667 CL5
    Festplatte:
    2x250GB Hitachi Deskstar SATA2
    Grafikkarte:
    MSI GeForce 8800GTS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Benq FP91GP 19"
    Gehäuse:
    Aerocool ExtremeEngine 3T schwarz
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 550Watt
    3D Mark 2005:
    13650
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    1xDVD-Rom (Philips); 1xDVD-Brenner(LG)

    Standard

    noch nen Prob,

    einer der gründe für das übertakten ist mein "niedriger" 3DMark-Punktestand:

    hab bei 1024*768 @ 85Hz "nur" 12500!
    Laut anderen Tests, (rivastation.com) sind aber, beim gleichen Sys 14200 drin????
    Habt ihr vielleicht auch dazu noch ein Trick????
    Danke

    mfg
    Acker

  5. P4 @2.533GHZ übertackten #4
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also ich würde wegen eines "zu niedrigen" 3DMarks nicht gleich übertakten. Das System bei Rivastation hat einen Intel-Chipsatz und Windows XP und ist mit Sicherheit mit den neuesten Treibern ausgestattet gewesen. Vielleicht solltest Du erst einmal bei letzterem ansetzen. Dann würde ich es mit schärferen Speichertimings versuchen. Wenn das alles nicht hilft würde ich ein Mainboard mit P4PE einer Wasserkühlung vorziehen

  6. P4 @2.533GHZ übertackten #5
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    bei INtels gibts noch ein kleines Problem beim Übertackten!!! was AMD nicht hat..... Intel's haben ja kleine Hütchen auf, wenn da hitzestaus entsteht haste pech gehabt!!! das man da keine hitzestau erreicht braucht man schon mehr wie ne WaKü !!!!

    Intel kann man nur per FSB übertakten.... hab selebr keine erfahrungen damit......

    von 2.5 auf 2.6-7 soltest du kommen ohne probleme bei WaKü..... nur wie gesagt das Hitzestau Problem unterm Hütchen!!!

  7. P4 @2.533GHZ übertackten #6
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Originally posted by Acker@8. Jan 2003, 17:14
    noch nen Prob,

    einer der gründe für das übertakten ist mein "niedriger" 3DMark-Punktestand:

    hab bei 1024*768 @ 85Hz "nur" 12500!
    Laut anderen Tests, (rivastation.com) sind aber, beim gleichen Sys 14200 drin????
    Habt ihr vielleicht auch dazu noch ein Trick????
    Danke

    mfg
    Acker
    12500 sind zu wenig... :ad da hab ja selbst ich mehr...

    schalt mal Kantenglättung, Anisotropische Filter, Texturschärfung aus - ich schätze in den Ati Treibermenus dürfte das auch zu finden sein obwohl ich mich mit den Karten nich so auskenne - wenn das schon deaktiviert ist, dann is irgendwas faul an deinem system

    welches betriebssystem benutzt du denn ?

    zum übertakten, also bei 2,53GHz würd ich nich übertakten aber wenn du willst...: also erstma brauchste nen guten CPU-Kühler (die Boxed halten zwar auch was aus aber fürs richtige OCen sind die nich so geeignet...wenn du nur mal probieren willst kannst du den auch drauf lassen) oder ne Wasserkühlung.

    zur information: die 2533MHz ergeben sich aus dem Multiplikator mal den FSB
    bei dir: 19x133MHz=2533MHz
    bei Intel P4's kannst du nur den FSB ändern, Multi geht nur bei AMD Prozzis

    am besten ist es wenn du ein Programm installiert um die Stabilität zu testen, am Anfang 3D Mark 2001 oder dann auch mal CPUStabTest bzw. Prime, und ein Programm was die Temperatur deiner CPU misst

    dann hebst du den FSB möglichst in 1MHz-Schritten an und lässt nen 3D Mark laufen, wenn alles stabil durchläuft kannst du das wiederholen - dabei achtest du immer auf die Temperatur, sie sollte auf jeden Fall nicht über 60°C steigen, ansonsten brauchst du doch nen neuen CPU-Kühler :bj

    denk dran das sich beim erhöhen des FSB's auch PCI und AGP Takt ändern, wenn du also viele Steckkarten hast werden diese wahrscheinlich leicht instabil

    die VCore erstmal nich erhöhen - brauchst du erst tun wenn dein System instabil wird und du dennoch bei erhöhter Taktrate bleiben willst

    so hoffe das hat dir n bisschen geholfen

  8. P4 @2.533GHZ übertackten #7
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Acker

    Mein System
    Acker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 CPU 6600 @ 2.40GHz
    Mainboard:
    Asus P5B-Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Corsair DDR2-667 CL5
    Festplatte:
    2x250GB Hitachi Deskstar SATA2
    Grafikkarte:
    MSI GeForce 8800GTS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Benq FP91GP 19"
    Gehäuse:
    Aerocool ExtremeEngine 3T schwarz
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 550Watt
    3D Mark 2005:
    13650
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    1xDVD-Rom (Philips); 1xDVD-Brenner(LG)

    Standard

    also ich hab Win2000 Sp3
    und alle Kantenklättung etc müsste aus sein!!!

    mfg

    Acker

  9. P4 @2.533GHZ übertackten #8
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Mach auf jeden Fll erst mal von allem die neusten Treiber drauf. Sollte helfen. Noch ein paar Tweaker drüber, bei denen du alles schon per Men auswählen kannst und es sollte besser sein! :bj

    Edit: Ihr merkt schon: hab mich bis jetzt auch nicht mit Intel beschäftigt! :2


P4 @2.533GHZ übertackten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.