Plötzlich ständiger System Neustart

Diskutiere Plötzlich ständiger System Neustart im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo Community, folgendes Problem habe ich seit ungefähr 2 Wochen. Um gleich auf den Punkt zu kommen, mein System starten unterschiedlich ständig neu bzw. macht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 12
 
  1. Plötzlich ständiger System Neustart #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard Plötzlich ständiger System Neustart

    Hallo Community,

    folgendes Problem habe ich seit ungefähr 2 Wochen. Um gleich auf den Punkt zu kommen, mein System starten unterschiedlich ständig neu bzw. macht einfach einen reboot ohne irgentwelchen Grund. Spiele freezen oft ein... WinXP genauso und WoW is so gut wie nicht zu spielen.

    Folgendes ist passiert in den Letzen 2 Wochen. Tausch des Rams von 2x 256 G.E.I.L PC3200 Ultra auf Corair TwinX XMS 3200C2 Rev. 1.2. und das System wurde kurz vor dem Tausch neu installiert.

    Config vor dem Problem.

    Abit NF7-S Rev.2 BiosD26
    2x 256 GEIL Ram 2,88vDimm (2,5 | 3 | 3 | 6)
    Barton 2500+ @ 220*11 @ 1,92 vCore
    .... rest nicht von belangen...

    Jetzige Config

    2x 512 Corsair 2,72vDimm (2,5 | 3 | 3 | 6)
    Barton 2500+ @ 200*10 @ 1,7vCore....

    sprich jetzt läuft der speicher auf "normal"..

    komischer weise... ich hab alles an configs geprüft... nix stable immer wieder abstütze.. das einzigste was mir aufviel sind die voltages:

    Enermax 353Watt NT...
    +3,3 = 3,3
    +5 = 4,93
    +12 = 11,72 (???)
    -12 = 12,44
    -5 = 5,31

    komisch oda? An was kanns liegen? Wassergekuehlt werde, NB, GPU, CPU, GrafikRAM, und Soundkarte ^^

  2. Standard

    Hallo cHeN,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Plötzlich ständiger System Neustart #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also seit dem du die corair verbaut hast ist dein sys instabil?
    probiere mal bloß einen riegel, und check die corsair mit MEMTEST
    dein ganzes sys kannste auch mit Prime95 stressen
    hast du die probs auch @standard-takt?
    das netzteil wäre natürlich auch ne möglichkeit
    350 watt können schon knapp werden
    aber mit deinen alten riegeln gings ja auch..

  4. Plötzlich ständiger System Neustart #3
    Senior Mitglied Avatar von Ein Irrer

    Standard

    kam evtl. auch ne neue Grafikkarte zum System ???

    Gruß,Ein Irrer

  5. Plötzlich ständiger System Neustart #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Versuch mal die Rams rein und rauszustecken hatte auch schonmal kontaktprobs weil sich der Boardschlitten zustark mitbewegt hat.

  6. Plötzlich ständiger System Neustart #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    1. Ja hab das Problem auch im Standardtakt
    2. Komischerweise gleiches Problem auch mit den alten Riegeln
    3. Nein, meine Radeon 9800 Pro welche ich am ersten Tag wo sie aufn Markt kam gekauft hab ist immer noch drinne... und blubbert vor sich friedlich hin ^^
    4. habe den Ram mehrmals umgewechselt also vertauscht usw.
    5. Werde es mal mit einem Probieren... mal schauen was rauskommt.

    Danke für respons ;)

  7. Plötzlich ständiger System Neustart #6
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    ... mal ´n andes NT probieren - die Spannungen gefallen mir irgendwie nich (auch wennse noch in der Toleranz sind...)!

    NB ausreichend gekühlt? Evtl. stimmt ja was mit der Wakü nich....

  8. Plötzlich ständiger System Neustart #7
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    FetterIT hatte vor nicht allzulanger Zeit darauf hingewiesen, dass solche Effekte auch durch Staub in oder an den Speicherslots entstehen können. Einfach nochmal die Riegel ausbauen und mit Pressluft die Slots vorsichtig ausblasen.

  9. Plötzlich ständiger System Neustart #8
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    So... folgender Stand. Ich habe jetzt Testweise mal ein anderes NT eingebaut von Levicom 420Watt und habe schon etwas bessere Werte unter Last.

    Lasse gerade mal Prime laufen auf 215*11. Bin mal gespannt. Und die Idee mit der Presslust ist auch gut... mache ich "normalerweise" immer wieder. Aber in letzter Zeit kaum die Zeit dazugehabt.

    Wegen der Wasserkühlung... habe alles gecheckt. Läuft einwandfrei.


Plötzlich ständiger System Neustart

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.