Radeon 9700 oc

Diskutiere Radeon 9700 oc im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Originally posted by cHeN @6. Okt. 2003, 23:50 RAMDAC ist die Geschwindigkeit von Bildern die an den Monitor von der Grafikkarte gesendet werden. Momentaner Standart ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Radeon 9700 oc #9
    Foren-Guru Avatar von Azzo

    Mein System
    Azzo's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X4 810
    Mainboard:
    Asus M3A78-T
    Arbeitsspeicher:
    4 GB DDR2 1066@800 Kingston HyperX
    Festplatte:
    3 * 1 TB Samsung HD103SI RAID0+5
    Grafikkarte:
    ASUS EAH4850
    Soundkarte:
    onboard RTL888
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 2493HM
    Gehäuse:
    YeongYang 5604
    Netzteil:
    beQuiet Dark Power Pro
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP3 / Server 2008
    Laufwerke:
    Samsung SH-223F
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Originally posted by cHeN@6. Okt. 2003, 23:50
    RAMDAC ist die Geschwindigkeit von Bildern die an den Monitor von der Grafikkarte gesendet werden. Momentaner Standart ist 400MHZ daran kann man auch nix ändern ;) bzw. ocn geht net und würde auch nichts helfen!
    @chen
    Der RAMDAC ist ein Prozessor. Seine Arbeitsgeschwindigkeit wird in Megahertz angegeben. Diese hat direkten Einfluß auf den Pixeltakt. Die Erklärung von ProfX war richtig.

    Eine Wasserkühlung von 270 Euro für ein paar OC-Versuche an der Graka. Habt ihr alle zuviel Geld? Da lohnt sich dann eher eine schnellere Karte zu kaufen.

    @bullet
    Passive RAM-Kühler sind für deine Versuche schon mal nicht schlecht. Je nach Baustein steigt der RAM ab 303 MHz aus. Mit 3.0 ns Speicher solltest du 310 MHz packen.
    Die GPU läßt sich gut übertakten. 360 MHz sind nicht selten. Der Standarkkühler packt das, aber auch die Luft im Gehäuse erwärmt sich, und mit ihr alle anderen Komponenten.
    Daher auf ausreichende Belüftung achten.
    Oder einen etwas teureren Luftkühler für die Radeon besorgen.
    Z.B. den MR VGA oder das neue Kit von Arctic Cooling.


    Gruß

  2. Standard

    Hallo bullet,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Radeon 9700 oc #10
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    jo azzo ist mir selbst danach auch aufgefallen wat ich fürn mist wieder gepostet hab :cn .


    Also ne wasserkuehlung hat halt echt viele vorteile was die lautstärke,kühlleistung und erweiterungsmöglichkeiten hat. aber ne wakü kaufen nur fürne grafikkarte würde ich auch nich wenn dann schon richtig.

    @azzo ich hab halt schon das schnellste modell warum dann nich noch ne wakü drauf :4 :4

  4. Radeon 9700 oc #11
    HCM
    HCM ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    mit meinem TITAN xxxVGA 2er Kühler habe ich meine R9500pro auf 385 gehabt. dabei ist er absolut leise und nicht teuer.

    p.s. die gleichen kühler werden an HERCULES 9700er verbaut :4

  5. Radeon 9700 oc #12
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    eine frage, die von arctic cooler, kann man ramteil mit ranpacken? damit der auch kuehlt? hat jemand von euch die ahnung von?

    gruss

    WTman2K


Radeon 9700 oc

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.