Rechnerpotential ausschöpfen - Reicht mein Computer für XY

Diskutiere Rechnerpotential ausschöpfen - Reicht mein Computer für XY im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi, Ich bin neu hier im Forum, doch dem Thema PC bin ich nicht fremd, weshalb ich auch hier gleich mal einen interessanten Thread eröffnen ...



 
  1. Rechnerpotential ausschöpfen - Reicht mein Computer für XY #1
    Newbie Standardavatar

    Beitrag Rechnerpotential ausschöpfen - Reicht mein Computer für XY

    Hi,

    Ich bin neu hier im Forum, doch dem Thema PC bin ich nicht fremd, weshalb ich auch hier gleich mal einen interessanten Thread eröffnen möchte :-)

    Es geht um das Thema übertakten - nur in welchem Maße. Hier kann jeder seine PC Konfiguration posten, und dann wird ihm geraten, wo noch mehr leistung durch übertakten herauszuholen ist / bzw. ob das sinnvoll ode rnicht ist. Auch eventuelle Aufrüstungsmöglichkeiten können gezeigt werden.

    Ich fang mal an. Mein Rechner:

    AMD Athlon 64 X² 4200+, Sockel 939
    MSI K8N Neo F-4 (Nforce 4)
    GeForce 7950 GX2 (Insgesamt 1GB Grafikram :-) )
    2x 1024 MB G.Skill DDR400, CL 2,5 bzw. 3,0
    250GB Platte von Samsung
    Creative Sound Blaster Audigy 4 OEM
    DVD Brenner
    DVD Laufwerk


    Prozessortemp: Leerlauf 33°C, Vollast 46°C
    Grafikkartentemp: Leerlauf 55°C
    Prozessorkühler: Golden Orb 2
    OS: WinXP Home SP2



    Ich will mit dem Rechner Gothic 3 auf höchsten Details spielen, was haltet i ihr von der Konfiguration? Die Temperaturen sind schonmal recht niedrig -> übertaktungspotential. Aber ich finde die Schwäche des Systems ist am ehesten der Prozessor, verglichen mit dem Core2Duo E6600 ist der Steinzeit. Reicht der für Gothic 3? Was könnte ich noch an Leistung herausholen und vorallem - wie?

    MfG
    Marcel

  2. Standard

    Hallo Marcel601,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rechnerpotential ausschöpfen - Reicht mein Computer für XY #2
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    mit dem Rechner so wie er ist wirst du locker G3 zocken können, CPU noch bissl Ocen dann hast nochmal bisschen mehr Leistung wobei das auch nur minimal schneller sein wird...

  4. Rechnerpotential ausschöpfen - Reicht mein Computer für XY #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Aber lohnt sich das Übertakten der CPU überhaupt? Ich meine, da geht doch die Garantie verloren. Wieviel wäre denn daüberhaupt drin? auf 4800+ ?

  5. Rechnerpotential ausschöpfen - Reicht mein Computer für XY #4
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    OCen ist immer auf eigenes Risiko, überflüssig darüber zu sprechen also.
    Lohnen tut es sich für Spiele meistens nicht, zumal es von so vielen Dingen abhängt wie der indiviuellen Übertaktbarkeit deiner einzigartigen CPU, der Auflösung, in der du spielst, deiner Kühlung uvm.

    Sorgen musst du dir sicher keine machen bei deinem PC, für superflüssiges Gothic3 braucht es womöglich aber doch eine schnellere CPU.

  6. Rechnerpotential ausschöpfen - Reicht mein Computer für XY #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Naja, ich will jetzt nicht shconwieder Geld ausgeben, ich denke das passt soweit erstmal. Aber in ein paar Jahren seh ich das sicher wiede randers. Und dann kommt mir die gute Kühlung zugute. Aber ich denke der Prozessor reicht erstmal. Denn wenn alle anwendungen schon 64 Bit und Dual Core optimiert sind, gewinne ich bestimmt auch an Leistung für Zukünftige Spiele.


Rechnerpotential ausschöpfen - Reicht mein Computer für XY

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.