Sapphire 9700PRO NICHT übertaktbar!?!

Diskutiere Sapphire 9700PRO NICHT übertaktbar!?! im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Ich hab Anfangs das Jahres eine ATI 9700 pro von Sapphire eworben. Bis dato läuft sie mit den aktuellen Treibern von Omega sehr stabil und ...



 
  1. Sapphire 9700PRO NICHT übertaktbar!?! #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich hab Anfangs das Jahres eine ATI 9700 pro von Sapphire eworben. Bis dato läuft sie mit den aktuellen Treibern von Omega sehr stabil und macht gute Dienste.

    Zusätzlich habe ich neben der Karte einen VGA-Kartenlüfter installiert. Schwitzen ist ja "out".

    Trotz, das die Gute viel Frischluft bekommt, ist an OC nicht zu denken. Schon ab 5 MHZ mehr GPU-Core treten Pixefehler auf.
    Den Mem hab ich da noch gänzlich unangetastet gelassen.
    Entweder habe ich etwas an den Augen oder ihr .

    Die Fehler sind auf keinen Fall zu übersehen (für mich) oder ich bin zu penibel. :-/ Äussern sich in Form von "wabbernden Texuren" die einem Hitzeflimmern ähneln. Hin und wieder treten auch kurze schwarze "dreieckförmige" Artefakte auf. Nur kurz, aber sie sind da. Ab 5 MHZ wohlgemerkt bereits!

    Kann es sein, das Sapphire bei der 9700pro Serie einen OC-Schutz eingebaut hat, wie es schon in der 9500er Reihe der Fall war? Oder hab ich eine erwischt, die grad so als pro mit "reingerutscht" ist?

    Ich bitte um Hilfe oder Hinweise.

    Mein System:

    Athlon 2400+ (no OC)
    Asus A7N8x
    512 mb ddr-ram infineon/ 333mhz --> 364 mhz
    ATI Sapphire 9700 pro Athlantis/ Speicher: EtronTech EN6A9320B1-2,8
    Win2k SP 3
    DX8.1

    --> 3dmark2001: 15.5XX Pkte

    Vielen Dank im voraus!

  2. Standard

    Hallo g0re12345,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sapphire 9700PRO NICHT übertaktbar!?! #2
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    also nen oc schutz bei sappihre schließe ich mal aus ich denke eher das deine temps zu hoch sind zum oc`en oder NT zu schwach

  4. Sapphire 9700PRO NICHT übertaktbar!?! #3
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Hmm keine Ahnung, worans liegt. Bin ebenfalls siehe Sig, 9700Pro Besitzer ala Sapphire.
    Sie läuft mit GPU 345 Mhz und RAM auf 670 Mhz ohne Probs. Also ein Schutz kann da net drin sein.
    Was mir auffällt ist, dass deine den leistungsschwachen BGA RAM von EtroTech (Standrd is Samsung BGA) inne hat, aber du hattest ja die GPU góct und net den RAM.
    Hmm ominöses Prob.
    Vielleicht schonmal mit nem Cat. 3.6 probiert?
    Kann ja sein........obwohl ichs ehrlich gesagt, net glaube.


Sapphire 9700PRO NICHT übertaktbar!?!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.