Schwellkörperersatz oder....????

Diskutiere Schwellkörperersatz oder....???? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi, mich würde mal interessieren, WARUM ihr so OC´ed...??? Ich persönlich mache es im moment mit einem 2500XP (A-sowieso-Stepping...), den es für 90 Euro gab ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 32
 
  1. Schwellkörperersatz oder....???? #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    mich würde mal interessieren, WARUM ihr so OC´ed...???

    Ich persönlich mache es im moment mit einem 2500XP (A-sowieso-Stepping...), den es für 90 Euro gab statt 300 Euro für einen "echten" 3200XP auszugeben.......Fazit, ich will "nur" ein wenig Kohle sparen.....

    Dabei gehe ich nicht bis an die Grenzen des machbaren.....soll heissen, ich mache keinerlei Langzeitstudien oder Burn-In´s, um das ABSOLUTE MAXIMUM aus der Hardware rauszuholen......

    Also, WIE sieht DAS bei Euch aus.....???

    Spareffekt oder eher der "Ehrgeiz", das Maximum auszuloten....oder vielleicht "nur" die Angeberei, MEHR Punkte im 3D-Bench zu haben...????

    MfG
    Fetter IT

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Schwellkörperersatz oder....???? #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    geiz iss geil - ich wollte sparen

    und wenns doch so einfach iss....

  4. Schwellkörperersatz oder....???? #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Weils Spass macht, weils ne Herausforderungs ist, weil ich es net mag Leistung zu verschenken, weil man Geld spart...

    Schwellköperersatz ist es für Leute die nur OCen um irgendwelche Benchmark Tabellen anzuführen.

  5. Schwellkörperersatz oder....???? #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Ebenso, einfach eine reine Geldsparmaßnahme bzw. auch ich möchte einfach das Maximum für das ausgegebene Geld. Die Hardware muss auch nicht mehr als 2 Jahre halten, bis dahin wird die sowieso gewechselt!

    Überigens wünschte ich mir, man könnte Autos auch auf die Art zu mehr Leistung bringen... ;)

  6. Schwellkörperersatz oder....???? #5
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Naja, ob man das was ich mache überhaupt OC nennen kann? CPU von 2166 auf 2200MHz! ^^

    Habs nur gemacht, da ein FSB von 400MHz halt doch aweng mehr Performance bringt als einer von 333MHz.

    Für mich persönlich ist weiteres OC meines System unnötig, da die Kiste für alles was ich so mache mehr als flott genug ist.
    Wenn das DVD Konvertieren jetzt mal 10 Minuten länger dauert als mit 2500MHz ist mir total egal. Ans OC meiner GraKa habe ich bis heute noch nichtmal gedacht, denn es gibt noch kein Game welches sie bis zum letzten (ohne AA) ausnutzt, selbst WeitSchrei lief auf maximalen Settings butterweich, wozu also OC? Für 3DQuark Punkte? NO THX!!!

    Wenn ich wirklich mal OC, dann nur um zusehen wie weit es geht, würde aber anschließend wieder auf meine Standartsettings zurückschalten. Die Stabilität meines Systems ist mir noch am allerwichtigsten!

    Ich bin auch niemand der immer die neueste Hardware haben muss, vor knapp 1,5 Monaten hatte ich noch nen XP1700+ auf nem KT333 Board.

    Wenn ich dann irgendwann mal aufrüste bleibt oft nur das Gehäuse vom alten über! ^^

  7. Schwellkörperersatz oder....???? #6
    Foren-Guru Avatar von GT2002

    Standard

    hi leute :7

    weil ich geld sparen kann :2

    anderer leute auslachen kann wie fiel tausend € ausgeben für hardware :ek

    na ja was soll’s man muss nicht das ganze geld in die industrie stecken :cs

  8. Schwellkörperersatz oder....???? #7
    Volles Mitglied Avatar von Trascher-GSI

    Mein System
    Trascher-GSI's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64X2 6400+
    Mainboard:
    MSI K9 Neo irgendwas
    Arbeitsspeicher:
    2G DDR800 Corsair
    Festplatte:
    200GB S-ATA Samsung *2 kein Raid
    Grafikkarte:
    8800 GTS 512
    Soundkarte:
    Sound Blaster Audigy Gamer
    Monitor:
    19"er TFT Samsung
    Gehäuse:
    Centurion irgendwas von CoolerMaster
    Netzteil:
    Corsair 520 W
    3D Mark 2005:
    16k+
    Betriebssystem:
    Win XP Professional
    Laufwerke:
    DVD + Brenner, DVD Rom
    Sonstiges:
    Jede Menge Staubfänger!!!!

    Standard

    Ich hab damals für meinen XP2400+ 200€ bezahlt und hab meinen 1800+ meinem Vater gegeben. Das alles auch nur weil der Rechner von meinem Vater "220V schlucken" gespielt hat. Den hab ich dann 1 Jahr standard gelassen. Erst jetzt hab ich den dann mal Geoced damit ich mir keinen neuen kaufen muss. Erst nächstes Jahr werde ich mir wieder einen neuen holen. Schätz ich mal. Dann hält der wieder ein Jahr. Dann wird der Geoced... dann immer weiter...
    Die Graka hab ich geoced weil`s geht. *G* Und weils halt n paar frames mehr gibt.

  9. Schwellkörperersatz oder....???? #8
    Senior Mitglied Avatar von RafRyder

    Standard

    Bei mir ist es wegem Geld...
    und weil mein Kollege gemeint hat, dass es nix bringt, dass ich es von 1700+ auf 3200+ nicht merke, er hat gem,eint, es steht zwar da, ist aber nicht so, also musste der Beweiß her :1


Schwellkörperersatz oder....????

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

schwellkoerperersatz

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.