Selfmade Kompressorkühlung

Diskutiere Selfmade Kompressorkühlung im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; feinfein. *auchsowaswill* wie hast du des mit der anlasselektronik gemacht? des mit der CHipsatzkülung is interressant, hast du lust, des mal a weng genauer zu ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 40 von 44
 
  1. Selfmade Kompressorkühlung #33
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    feinfein.
    *auchsowaswill*
    wie hast du des mit der anlasselektronik gemacht?

    des mit der CHipsatzkülung is interressant, hast du lust, des mal a weng genauer zu erläutern?

  2. Standard

    Hallo floh,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Selfmade Kompressorkühlung #34
    Fox
    Fox ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    hast du ne icq-nummer???

    dann erklär ich dir was du wissen willst,
    wenn du willst.

    mfg icechillfox

  4. Selfmade Kompressorkühlung #35
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    http://www.vr-zone.com/?i=713&s=1

    http://www.vr-zone.com/?i=714&s=1


    hab noch mal was gefunden.. aber auf english..

  5. Selfmade Kompressorkühlung #36
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Da ich nach ner CNC-Fräse gefragt wurde: Ich baue mir keine selber, sondern meinte damit, dass ich beruflich (Feinmechaniker) an solchen Maschinen arbeite.

    @larac4: Solche Maschinen (dazu kommen auch die Werkzeuge wie Fräser und Bohrer sowie die Spannaufnahmen dafür) kosten ne Menge Geld, 100.000€ sind da schon wenig (je nach Größe)... Für Elektronik und kleinere Arbeiten hat die Firma Isel auch Systeme zur Auswahl, sogar auch die nötigen Teile zum Eigenbau einer CNC-Fräse.

    Die Maschine, woran ich arbeite, sieht ungefähr so aus:

  6. Selfmade Kompressorkühlung #37
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    schöne idee nur schade das es nicht klappen wird
    weil soweit ich weiß muss das ganze unter druck geschehen (beim kühlschrank)

  7. Selfmade Kompressorkühlung #38
    Fox
    Fox ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Bountyhunter@1. Mai 2004, 08:12
    schöne idee nur schade das es nicht klappen wird
    weil soweit ich weiß muss das ganze unter druck geschehen (beim kühlschrank)
    was meinst du überhaupt ????

  8. Selfmade Kompressorkühlung #39
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    also soweit ich weiß funktionieren diese kompressorkühlungen so wie die kühlung eines kühlschranks
    so und wenn ich jetzt nich wat verwechsle dann werden kühlschrankkompressoren unter druck oder vakuum oder so was in der richtung mit dem speziellen gas befüllt
    und das kann man schwer zu hause machen oder??

    werd mich aber noch mal erkundigen

  9. Selfmade Kompressorkühlung #40
    Fox
    Fox ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    oh man!!!

    kein plan aber erst mal was posten!!!

    bevor das system befüllt wird, wird das kühlsystem mit stickstoff ausgetrocknet,
    danach ein vacum erzeugt und danach wird die anlage befüllt.

    das macht eh keiner zu hause, es sei denn er hat ne vacumpumpe und stickstoff.

    darum wird man das von nem kältetechniker machen lassen.


Selfmade Kompressorkühlung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

lunite caj elektro-schaltbilder

http:www.teccentral.deoverclocking-arbeitsspeicher-grafikkarten-f17selfmade-kompressorkuehlung-29123-3.html

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.