Twinx LL PC333 oder Twinx LL PC400 zum OCen?

Diskutiere Twinx LL PC333 oder Twinx LL PC400 zum OCen? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi, ich habe vor, meinen AMD 1700+ auf einen 3200+ hoch zu takten. Würde da ein Corsair TwinX LL PC333 reichen oder muss ich den ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Twinx LL PC333 oder Twinx LL PC400 zum OCen? #1
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Hi,
    ich habe vor, meinen AMD 1700+ auf einen 3200+ hoch zu takten.
    Würde da ein Corsair TwinX LL PC333 reichen oder muss ich den 400er nehmen?

    Mein System:
    be quiet&#33; BQT P4-450W-S1.3
    Maxtor 6Y200P0
    Abit NF7-S 2.0
    ATI Radeon 9800 Pro


    Thx schon mal im voraus

    P.S.: Wenn es dieses Thema schon mal gab, gebt mir doch bitte den Link dazu. Hatte keine Zeit danach zu suchen.

    MfG

  2. Standard

    Hallo Sceals,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Twinx LL PC333 oder Twinx LL PC400 zum OCen? #2
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Da wirst du wohl nicht um die 400er Variante rumkommen&#33;

    DDR 333 wäre zu schwach.

  4. Twinx LL PC333 oder Twinx LL PC400 zum OCen? #3
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Nimm 400er&#33; Dein FSB wird die 166 dann wohl deutlich übersteigen und der PReisunterschied ist auch nur minimal&#33;

  5. Twinx LL PC333 oder Twinx LL PC400 zum OCen? #4
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    alles klar... gibts den TwinX LL PC 400 momentan irgendwo unter 300 €. Vorn paar Wochen war der noch bei 280€, glaube ich zumindest. Oder wisst ihr, wann der Preis wieder fällt?

    MfG

  6. Twinx LL PC333 oder Twinx LL PC400 zum OCen? #5
    Volles Mitglied Avatar von dsquared

    Standard

    hi,

    also ich wuerde dir den 333 er corsair ll empfehlen... angeblich sollen nach aussage des corsair forums bessere chips... also winbond mit der revision bh-6 verbaut sein...

    im gegensatz zu dem 400 er ll wo nur noch schlechtere winbond mit der revision ch-5 verbaut sind...

    aber eine frage... wieso twinx und ll... also falls du dich fuer die 400 er entscheiden solltest... ist es voellig egal ob du normale oder twinx geschweige denn ll kaufst... sind alles die gleichen chips verbaut...

    nur bei den 333 er is es relativ wichtig welche rams du da kaufst...

    cu

    dsquared

    ps

    hab ja auch nur 333 er rams... laufen aber momentan auf 230 fsb... mit besten timings

  7. Twinx LL PC333 oder Twinx LL PC400 zum OCen? #6
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ich glaub kaum, dass die Preise so schnell sinken werden. Die DRam Preise haben sich wieder etwas stabilisiert&#33;
    Eine sehr, sehr gute Alternative zum Corsair ist das hier&#33; Wirklich guter Speicher&#33;

  8. Twinx LL PC333 oder Twinx LL PC400 zum OCen? #7
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Also jetzt doch 333? Ihr verwirrt mich ein wenig jetzt.

  9. Twinx LL PC333 oder Twinx LL PC400 zum OCen? #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das ist natürlich Glückssache aber die PC2700 wurden teilweise tatsächlich mit sehr guten Chips bestückt, so sind zum Beispiel die PC3200 Platinum Edition nichts anderes als selektierte PC2700 Module :bj


Twinx LL PC333 oder Twinx LL PC400 zum OCen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.