Übertakten

Diskutiere Übertakten im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo!!! Also ich habe mir jetzt mal einen 1200er Thunderbird mit einem Epox 8kta3 bestellt.Jetzt habe ich mir schon euren Ratgeber für das ganze angsehen ...



 
  1. Übertakten #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo!!!

    Also ich habe mir jetzt mal einen 1200er Thunderbird mit einem Epox 8kta3 bestellt.Jetzt habe ich mir schon euren Ratgeber für das ganze angsehen und Raff es leider nicht so ganz!!!
    Also was bringt es mir wenn ich diese L1 Brücken schliesse und was ist die L7 Brücke???Und vorallem was bringt mir das ganze dann???Ist ein 1200er TB nicht schon schnell genug???

    Danke schön!

  2. Standard

    Hallo Wurst1807,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Übertakten #2
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Wurst!! (hoffentlich BSE/MKS-frei )

    Also mit dem Overclocken ist das eigentlich gar nicht so schwer. Ich weiss nicht, wieviel Du schon weisst, deswegen fang' ich mal bei 0 an:

    Mit den Brücken ist das so:

    L1-Brücken:
    Die L1-Brücken sehen -wenn Du eine nagelneue CPU hast so aus: :::: sie sind in der AMD-Fabrik nämlich mit einem Laser aufgetrennt worden. Das bewirkt, das der Multiplikator festgeschrieben ist und vom Motherboard nicht beeinflusst werden kann. Bei Deinem Tbird ist das ein Multiplikator von 12 (x100mhz FSB = 1200mhz Taktfrequenz). Wenn Du die Brücken schliesst (sie sollten dann so aussehen: |||| das geht z.B. mit einem feinen Bleistift, am besten HB, noch besser mit Silberleitlack) kannst Du den Multiplikator verändern. Die Beim EpoX geht das ganz einfach im BIOS. Ein Multiplikator von 13 ergibt also eine Taktfrequent von 1300mhz bei einem 100mhz Front Side Bus.

    L7-Brücken:
    damit die CPU diese hohen Taktraten mitmacht, muss man i.d.R. die Kernspannung erhöhen (VCore). Die Spannung wird dem Motherboard von der CPU vorgegeben, und zwar mit den L7-Brücken. Wenn man diese alle schliesst, wird die höchstmögliche Spannung vorgegeben, nämlich 1,85V.

    Wenn Du vorhast, zu übertakten, solltest Du also zunächst sowohl die L1- als auch die L7-Brücken schliessen.

    Ob das was bringt, ist so' ne Sache... Der Duron z.b. hat jede Menge Spielraum zum Übertakten. Nicht wenige haben einen 700er Duron mit über 1Ghz laufen, in dem Fall bringt es also eine um fast 50% höhere Taktrate, das ist echt heftig für einen Prozessor, den man für unter DM 150,- kriegt. Mein 800er Duron läuft mit 140x7=980mhz, das ist auch noch ganz anständig.

    Die 1200er TBirds sind "von Haus aus" aber schon ziemlich ausgereizt, es kann also sein, dass Du ihn nur relativ wenig übertakten kannst. Manche hatten Glück und haben an den 1,5GB gekratzt, aber das scheint selten zu sein und mit 1,85V die das EpoX-Board hergibt fast unmöglich. Vielleicht kommst Du also auf 1300mhz, das wären dann weniger als 10% Leistungssteigerung. Und Du riskierst natürlich Deine Garantie dabei.

    Eine andere interessante Variante wäre für Dich, den FrontSideBus zu übertakten. Dein 8KTA3 hat ja den neuen KT133A-Chipsatz, d.h. es beherrscht einen FSB von 133 und mehr. Wenn Du also Deinen Tbird mit 133x9=1197mhz statt mit 100x12=1200mhz betreibst, bringt das eine (messbare, aber wohl nicht sichtbare) Verbesserung der Systemleistung. Aber FSB-Übertakten ist wieder ein Thema für sich...

    Eines ist aber superwichtig, wenn Du über Übertakten nachdenkst: GUTE KÜHLUNG!!! Lass Dich (am besten hier im Forum und nicht beim Händler) beraten, welcher Kühler gut ist, am besten noch mind. einen zusätzlichen Gehäuselüfter benutzen.

    Falls es Dir um mehr Performance bei 3D-Spielen angeht, ist es wahrscheinlich fast noch interessanter, die Grafikkarte (und hier insbes. den Speicher) zu übertakten.

    Ich hoffe, ich habe Dich jetzt nicht erschlagen, falls noch Fragen sind, 'raus damit

  4. Übertakten #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja also erstmal danke!!!

    Puhh war ja ne ganz schöne Menge die ich mir da reingezogen habe!Aber so langsam komme ich dahinter wie das so geht.Also ich hatte eigentlich (wenn überhaupt)den FSB auf 133 MHZ zu setzen.Ich wusste nur nicht genau ob ich dafür auch die L1 und L7 Brücken schliessen muss.Aber dank Deiner Hilfe weiss ich es jetzt.Also meine Grafikkarte wird jetzt wohl ne Winfast Pro mit 5ns DDR-Ram.Ich denke das sollte für meine Ansprüche reichen.Ich bin nicht so der Q3 oder UT gamer sondern ich spiele gerne Strategie und Autorennen.

    Also nochmals vielen Dank für Deine Hilfe!!!

    Eine Frage hätte ich da noch!!
    Kann ich auf dem 8KTA 3 eigentlich auch diesen 266MHZ Speicherbaustein setzen???

    Also bis dann mal

  5. Übertakten #4
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    nee, DDR-RAM-tauglich ist das 8KTA3 leider nicht. Aber mit übertaktetem FSB ist das EpoX ganz nah dran an den DDR-Boards. Da lohnen sich die abartigen Preise für DDR-RAM kaum. Was für Speicherchips hast Du?

    Hey, dann hast Du ja demnächst einen echten High-End-PC zuhause stehen. Was spielst Du denn? Habe mir kürzlich Colin McRae 2.0 zugelegt, ist nicht schlecht.

  6. Übertakten #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hallo!!!

    So es ist soweit!! Mein 1200er Athlon rennt!!!Ist mal ne Schweineschnelle Maschine.Bin echt begeistert.
    Also ich habe mir mal die L1 und L7 Brücken angeschaut und festgestellt das die L1 Brücken nicht auf sondern geschlossen sind!!!Ist das nur bei den 1200ern so???Denn die L1 Brücken sollten doch wenn ich das richtig verstanden habe auch noch offen sein oder?

    @Octopus:Im moment spiele ich eigentlich nur Sudden-Strike und C&C 4!Möchte mir aber jetzt mal Mercedes Benz Truck Racing hohlen!Kennst Du das??

    Bis bald

  7. Übertakten #6
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    hey, einen nagelneuen Prozessor mit bereits geschlossenen L1-Brücken hab ich noch nie gesehen. Klasse...

    Nee, Mercedes Benz Truck Racing kenn' ich nicht. Werd's mir vielleicht mal ansehen. Habe vor ein paar Wochen mit Unreal Tournament angefangen. Und sogar schon mal ein online-Spielchen gewagt, bin natürlich böse abgeschlachtet worden... Und NHL2001 spiele ich hin und wieder. Unglaubliche Grafik, Riesenspass.

    Also, viel Spass noch mit Deinem Turbo-PC!!

    octo

  8. Übertakten #7
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Wenn ich mich nicht allzusehr irre, sind jetzt bei allen TB ab 1000Mhz die L1-Brücken geschlossen.


Übertakten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.