Was versorgen die Mosfets eigentlich alles

Diskutiere Was versorgen die Mosfets eigentlich alles im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Quadrat rechts, AR02 D.h. auf dem Foto genau der kleine Chip über dem, den ihr gemodded habt. Der sieht fast genauso aus und manche löten ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 30
 
  1. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #17
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Quadrat rechts, AR02

    D.h. auf dem Foto genau der kleine Chip über dem, den ihr gemodded habt. Der sieht fast genauso aus und manche löten sogar fälschlicherweise den ;-)

    Und wenn ihr euer board eh nicht gemodded habt und nicht so ganz wisst über welche Chips ich hier rede, dann ists eh nicht nötig

    Man kann das obere Foto genau dem Thermo-Foto zuordnen, das obere ist halt nur etwas kleiner, demnach ist der linke heisse Fleck die Southbridge, welche gerne einen passiven Kühler mag!

  2. Standard

    Hallo Hitman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #18
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    aso jetzt erkenn ichs....ich hab gedacht wenn man aufs mobo schaut wenns eingebaut ist der chip darüber nur da gibts dann ja keinen =)

    da sollte man dann gleich einen kühler auch auf den vdd-baustein geben also praktisch 1 über beide da die beide ~60°C haben.....

    THX

  4. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #19
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo!

    Also, um auf die Frage zurückzukommen, was die Mosfet's alles versorgen:
    Die Mosfet's neben dem CPU-Sockel versorgen nur die CPU mit Spannung. Das sind gut und gerne 80-90 Watt Leistung, die die vertragen müssen (je nach CPU). An der Anzahl der Mosfet's kann man erkennen, ob das Board 2 oder 3 phasig ausgelegt ist. Sind 4 Mosfet's zu erkennen, ist das Board 2 phasig. Sind 6 zu sehen, ist das Board 3 phasig (Meist ist 3 phasig von der Spannung her stabiler, je nachdem wie gut die Ingenieure entwickelt haben ;-) )
    Soviel dazu :bj

  5. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #20
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ coer.trigger

    Und ich dachte schon, niemand hier weiß was.Danke für die Info.
    Die Mosfets erzeugen also nur die Vcore für die CPU.Aber welcher Baustein erzeugt die Vdd? Ist es der Baustein, an welchem der Vdd-Mod ausgeführt wird?

    @ all
    Habe nämlich das Problem das ich meinen FSB nicht höher wie 215 MHz bekomme.Auch bei z.B. 220x10 meldet Prime nach kürzer Zeit Fehler.Der Maximaltakt von 2,2 GHz ist aber nicht der Grund für die Fehler in Prime.Vdd-Spannung kann ich bis auf 1,9 Volt hochnehmen und die NB ist bei mir wassergekühlt.Das dürfte also alles im grünen Bereich liegen.Die Frage ist also, ob es einen seperaten Baustein gibt, der die Vdd-Spannung erzeugt, und der auch passiv gekühlt werden muß, wie die Mosfets für die Vcore.
    Die Thermobilder auf 8RDA.com sind ja sehr hilfreich,aber ich konnte noch keinen Baustein ausmachen, der die Vdd-Spannung erzeugt.Vielleicht weiß jemand von euch etwas.Hat jemand vielleicht schon 233 MHz FSB auf dem 8RDA+ erreicht ?
    Wenn ja,was muß man beachten?

    @ Knighty
    Was macht der Chip eigenlich?


    Hitman

    Mein System:EP- 8RDA+,XP1700+ 0308 SPMW(200x12,5),2x256 MB OCZ PC3700 (2,3,3,7),Antec True Blue 480 Watt

  6. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #21
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @Hitman

    Also wenn bei dir bei 215 schluss ist, und das auch Prime meldet, dann würde ich mal meinen CL Wert bei dem Speicher Timings im BIOS checken ... falls du die RAMs bei CL2 laufen hast, setze sie mal versuchsweise auf 2,5CL, aber .... das ist ne Milchmädchenrechnung, .... die höheren FSB Werte, welche du dann bekommst (vielleicht 2-5mhz mehr) werden im Benchmark wieder durch die CL2,5 Settings platt gemacht.

    Mit 215 FSB bewegst du dich vollkommen im "normalen" OC Bereich des 8rda+. Sicher es gibt Leute mit höheren FSBs, aber die haben dann vielleicht ein 8rda+ mit besserem NB Stepping erwischt.
    Und wenn du Postings im www siehst, wo manche FSBs von 235 etc. fahren, dann will ich mal sehen, wie stabil das bei denen läuft ....denn WCPUID Screenies kann jeder machen, solange sich WIN hochfahren lässt. Aber ... die Komponenten, nicht nur die RAMs, müssen diesen Wahnsinn auch mitmachen und wenn dann auch noch IRQ Sharing mit drin ist .....dann: HOSSA! :ab

  7. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #22
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ Epox-Ritter

    Bei meinem Test mit 220x10 hatte ich die Timings eingestellt wie sie OCZ für die Riegel vorschreibt,eben 2,3,3,7. Die Riegel müßten diese Timings also sogar bis 233 MHz mitmachen laut "Typenschild".Laut Hersteller sind diese Speicherriegel bei einer Betriebsspannung von 2,7-2,9 Volt zu betreiben, aber auch mit 2,9 Volt wurden von Prime Fehler gemeldet.Aber du hast Recht, ich sollte nochmal mit CL2,5 probieren.
    Trotzdem versuche ich mit eurer Hilfe herauszufinden an welchem Bauteil es liegen könnte, das Prime bei einem FSB höher wie 215 MHz Fehler meldet beim 8RDA+.Denn ich glaube nicht , das es an den Timings(2,3,3,7) liegt.

    Hitman

  8. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #23
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Wie gesagt, ich tippe aufs Stepping deiner NB!
    Gibt 8rda+s die laufen wunderbar mit 225 und andere "nur" 210 trotz Vdd mod.

    Ist wie bei den CPUs, manche haben eine gute fürs OC erwischt und manche nicht..... Fertigungstoleranzen eben.

    Kannst ja mal hier im Forum unter 8rda+ und FSB gucken, hatte mal einen Thread gepostet, wo mein "Weg" zu 221 FSB genau beschrieben ist.

  9. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #24
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by EpoxRitter@20. Jul 2003, 13:13
    Und wenn du Postings im www siehst, wo manche FSBs von 235 etc. fahren, dann will ich mal sehen, wie stabil das bei denen läuft ....denn WCPUID Screenies kann jeder machen, solange sich WIN hochfahren lässt. Aber ... die Komponenten, nicht nur die RAMs, müssen diesen Wahnsinn auch mitmachen und wenn dann auch noch IRQ Sharing mit drin ist .....dann: HOSSA!
    Was soll eine am Limit betriebene Northbridge, CPU und der RAM mit IRQ-Sharing zu haben


Was versorgen die Mosfets eigentlich alles

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.