Was versorgen die Mosfets eigentlich alles

Diskutiere Was versorgen die Mosfets eigentlich alles im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi Hab da eine Sache, die mich brennend interessiert.Habe bei meinen letzten Übertacktungsversuchen mit dem 1700+ 0322 XPMW festgestellt, das die Mosfets vom 8RDA+ sehr ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 30
 
  1. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi

    Hab da eine Sache, die mich brennend interessiert.Habe bei meinen letzten Übertacktungsversuchen mit dem 1700+ 0322 XPMW festgestellt, das die Mosfets vom 8RDA+ sehr heiß sind.Ich kann den Finger nur ca. 2 sec. draufhalten bevor ich mich verbrenne( ca. 60° C).
    Habe mir dann aus nem alten Duron-Kühler einen Kühler gesägt, der auf die Mosfets passt und habe ihn mit Wärmeleitkleber befestigt.Den Duronlüfter(40 mm) habe ich auch noch auf dem neuen Mosfet-Kühler befestigt.
    Danach konnte ich höhere Vcore-Werte im Bios einstellen als vorher,wodurch ich den Prozzi so hoch übertakten konnte wie noch nie zuvor.
    Temperatur der aktiv-gekühlten Mosfets lag dann nach 4 Stunden Prime bei ca. 43°C, also im grünen Bereich.
    Und jetzt zu meiner Frage:
    Die CPU,NB,Speicher und der AGP-Port haben alle unterschiedliche Betriebsspannungen.Werden diese 4 verschiedenen Spannungen alle von den 6 Mosfets generiert oder wie läuft das ab?Weiterhin wäre für mich interessant mit welcher Spannung die Mosfets versorgt werden, also mit 5 Volt oder 3,3 Volt vom Netzteil. :5

    Die Temperaturen habe ich mit einem digitalen Meßgerät gemessen,müßten also genau sein.
    Mich interessieren die Zusammenhänge.Danke!

    Hitman

  2. Standard

    Hallo Hitman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,
    daß ist auf meinem 8RDA3+ ähnlich!
    Wenn ich die 'fets nicht kühle, bekomme ich ab 1.75v Vcore einen "Black Screen"! :o Mit Kühlung geht's bis 1.8V ohne Probs! ;)

    Zum Thema Mosfet-Kühlung habe ich gestern und heute 2 Fotos von mir in die Galerie hochgeladen. Leider kann man die nicht sehen! Warum weiß ich nicht, aber downloaden kann man die! ;)

  4. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Bei mir kamen dann auch Abstürze und Neustarts ab 1,7 bis 1,75 Volt.Ich konnte zwar eine höhere Vcore anwählen im Bios, aber nach kurzer Zeit wurden die Mosfets zu heiß und der Rechner ging auf einen Schlag aus.Jetzt, mit guter Kühlung, ist das nicht mehr so.

    Hoffentlich kann noch jemand was zu meinem Thema beisteuern :9

    Hitman

  5. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Werden die Teile beim NF7 auch so heiss???

  6. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #5
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Einfach testen sag ich immer. Finger druff und fühlen.
    :ab

  7. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #6
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    habe auch bei meinem Board seit gestern die Mosfets und die passiv gekühlte NB, welche ich BEIDE NICHT anfassen konnte, mit einem 80´er Lüftere versorgt.....seither ist es SEHR COOL....und ich habe keine BSOD mehr....die wohl in Kombination mit der vielen Luft in meiner WaKü für diesen MIST verantwortliche waren....

    Nun, ich meine, das die Mosfets DER GARANT für ein GUTES OC sind.....bei EPOX sind derer meist (Eigentlich NUR....) 3 paare verbaut. Bei meinem ASUS sind es "nur" 2.....ist ja auch ein RENTNERBOARD....;-)).....

    Die versorgen dann die CPU mit KONSTANTER Spannung....soweit ich das bis dato nachlesen durfte....

    MfG
    Fetter IT

  8. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    auch wenn ich mich jetzt blamiere, aber:
    wo sind die mosfets auf dem board?


    AL

  9. Was versorgen die Mosfets eigentlich alles #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    @ AL Grande

    Die sind beim Epox links oben.Es sind 6 Stück in einer Linie angeordnete 1cm² große schwarze Bauteile.An jedem Bauteil gehen 3 Pins raus, wobei nur 2 Pins aufs Mobo gelötet sind.

    Hitman


Was versorgen die Mosfets eigentlich alles

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.