Wie viel geht?

Diskutiere Wie viel geht? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Thorton heißt meiner, und das is kein Orginal-Lüfter, der oben is, aber trotzdem isser net besonders gut^^ darum dann auch nen neuen... MB: Motherboard Name: ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 121
 
  1. Wie viel geht? #9
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von space fighter

    Standard

    Thorton heißt meiner, und das is kein Orginal-Lüfter, der oben is, aber trotzdem isser net besonders gut^^ darum dann auch nen neuen...

    MB:
    Motherboard Name: MSI KT2 Combo (MS-6764) (6 PCI, 1 AGP, 2 SDR DIMM, 2 DDR DIMM, Audio)

    Chipset: VIA KT 266/333

    RAM:

    DIMM1 512 MB PC2700 DDR SDRAM (2.5-3-3-7 @ 166 MHz)


    das hab ich jetzt alles auf die schneller an infos gefunden... also cpu taktet genau auf 1999,6 - 1999,7 ghz (eigeintlich beschiss, mit 2 ghz wird er verkauft - grml^^)
    mfg

    EDIT: is von einem arbeitskollegen von meinem vater zusammengebaut worden, also kein fertigprodukt ..

  2. Standard

    Hallo space fighter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wie viel geht? #10
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Oje, ich fürchte mit dem Sys kannst du es gleich stecken
    Das Board ist eine Verwertungsmodell von alten Restbeständen von KT266er und umgelabelten KT333er Chipsätzen. Spannungsversorgung ist nur rudimentär und auch die BIOS-Optionen sind sehr spartanisch, d.h. von einem RAM-Teiler weit und breit keine Spur.
    Wenn es ein Thorton ist, dann läßt dieser sich eigentlich nur über den FSB übertakten, aber da das Board mit eigenen Mitteln, also ohne zu löten, dahingehend keine großen Optionen mitbringt...

    Falls es überhaupt ein erhöhen des FSBs zuläßt, kann man vielleicht mit 15x 140MHz Rechnen, was immerhin 100MHz bringt. Aber das muß der Speicher auch verkraften...

  4. Wie viel geht? #11
    Senior Mitglied Avatar von sL4y3rs

    Mein System
    sL4y3rs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon x²3800+
    Mainboard:
    Gigabyte K8NF9 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    1GB Kit MDT PC3500
    Festplatte:
    250GB Samsung SP2504C
    Grafikkarte:
    ATi Sapphire x800GTO²
    Soundkarte:
    onboard Sound AC'97
    Monitor:
    Samsung SyncMaster700IFT
    Netzteil:
    Enermax
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner

    Standard

    Wegen 100MHz muss er aber seine Kiste nicht in Gefahr bringen. Mein Tipp: Aufrüsten,w eil mnit dem System kanst du eh nix mehr anfangen. Netmal mehr overclocken ;)

  5. Wie viel geht? #12
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    ganz unrecht hat er nicht... kauf dir lieber neues sys anstatt noch kohle in das zu stecken.. kannst dir den dann mit n bischen geschick fertig machen als wohnzimmer pc oder server oder so.. habs mit meinem alten auch so gemacht ...

  6. Wie viel geht? #13
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von space fighter

    Standard

    ok, wollte auch nur mal fragen, ob man noch was rausholen kann... aber dann leg ich mir demnächst ein neues System zu... hoffe, das kann man dann overclocken?

    CPU: €209 (AMD Athlon 64 3700+ (OPGA, "San Diego"))
    Mainboard: €189 (DFI LANPARTY UT nF4 SLI-DR (Sound, G-LAN, Firewire, SATA RAID))
    RAM: €220 (Firma? OCZ?! 2 x 1024 MB (DDR400, KHX3200A/1G))
    Netzteil: €74 (Enermax Liberty 400 Watt (2x PCIe))
    Gehäuse: €75 (1 x 120 mm lüfter, maximal 2 x 120 mm)
    Grafikkarte: €279 (XFX 7800 GT Gamer Extreme)
    Festplatte: €77 (Maxtor 6V160E0 (DiamondMax Plus 10, SATA II))
    Laufwerk: €44 (Sony DWQ-30AB2 (Bulk, schwarz))
    CPU-Lüfter: €27 (Zalman CNPS 7000B-AlCu)
    __________________
    1.204€ Gesamtpreis

  7. Wie viel geht? #14
    Tastatur Quäler Avatar von Sceals

    Mein System
    Sceals's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 @ 8x250 @ 1,008 VCore
    Mainboard:
    DFI nF4 UT SLi-DR eXpert @ TR HR-05 SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB G.Skill PC4000 @ 3-4-3-0
    Festplatte:
    2x Hitachi 250GB SATA-II
    Grafikkarte:
    PowerColor HD3850 PCS
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Music
    Monitor:
    IBM P260 21"; Eizo F520 17"<- für LAN
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    Seasonic M12 500 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7
    Laufwerke:
    NEC ND-4550; Toshiba 1612

    Standard

    Zitat Zitat von space fighter
    CPU: €209 (AMD Athlon 64 3700+ (OPGA, "San Diego"))
    Mainboard: €189 (DFI LANPARTY UT nF4 SLI-DR (Sound, G-LAN, Firewire, SATA RAID))
    RAM: €220 (Firma? OCZ?! 2 x 1024 MB (DDR400, KHX3200A/1G))
    Netzteil: €74 (Enermax Liberty 400 Watt (2x PCIe))
    Gehäuse: €75 (1 x 120 mm lüfter, maximal 2 x 120 mm)
    Grafikkarte: €279 (XFX 7800 GT Gamer Extreme)
    Festplatte: €77 (Maxtor 6V160E0 (DiamondMax Plus 10, SATA II))
    Laufwerk: €44 (Sony DWQ-30AB2 (Bulk, schwarz))
    CPU-Lüfter: €27 (Zalman CNPS 7000B-AlCu)
    __________________
    1.204€ Gesamtpreis
    Das System kannste gut übertakten. Der 3700+ und das DFI-Board sind schon mal eine gute Vorraussetzung. Der RAM ist überings Kingston ;)
    Könntest alternativ auch 2GB MDT-RAM nehmen... bleibt aber deine Entscheidung.

  8. Wie viel geht? #15
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Als CPU Lüfter vielleicht lieber den Thermalright XP90C und DDR433 RAM oder besser. Sonst is es ganz wunderbar, evtl. doch lieber nen Venicekern. Der erhöhte Cache bringt beim spielen weniger als mehr Mhz...

  9. Wie viel geht? #16
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von space fighter

    Standard

    3500+ "Venice"?

    und:

    DIMM 2 GB DDR-500 Kit
    OCZ5002048ELGEGXT, Gold GX Edition

    Sind 2x 1024 MB OCZ ram... aber das MB unterstützt doch nur DDR400, läuft das dann standartmäßig auf 400, bloß man kanns problemlos bis auf 500 mhz bringen??? aber garantie is doch trotzdem weg, wenn du ihn auf ddr450 taktest oder nicht? das hab ich noch nicht ganz verstanden, sry^^


Wie viel geht?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.