Vielleicht hat ja noch wer nen Tipp...

Diskutiere Vielleicht hat ja noch wer nen Tipp... im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; AMD Athlon XP Barton 2500+ 1.65Volt boxed@3200+ 1.775Volt, ASUS A7N8X-E Deluxe, Rev. 2.0, 1011 @195/390 Mhz FSB, 2 x MDT DDR CL2,5 512MB PC-3200 @195/390Mhz ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Vielleicht hat ja noch wer nen Tipp... #1
    Junior Mitglied Avatar von JackD7

    Standard

    AMD Athlon XP Barton 2500+ 1.65Volt boxed@3200+ 1.775Volt,
    ASUS A7N8X-E Deluxe, Rev. 2.0, 1011 @195/390 Mhz FSB,
    2 x MDT DDR CL2,5 512MB PC-3200 @195/390Mhz CL2,
    Sapphire Fireblade 9600XT OD @540/355, AGP Bus bei 85Mhz, 1,7Volt
    2 x IBM 45GB 7200er intern, 1 x DiamondMAX 80GB extern im ICY USB2.0, 1 x DiamondMAX 120GB extern im ICY USB 2.0,
    ATX SuperSilent 550 Watt DualFan Active

    so sieht mein aktueller rechner aus, hat noch irgendwer ne idee, wie da noch mehr rauszuholen waere ?
    (ja ja, die HDDs sind mist, sobald ich von meiner regierung das ok kriege, gibts 2 x 80er SATA im Raid *g*)

    FSB musste ich auf 195Mhz stellen, weil die CPU leider erst dann prime stabil rennt. dafuer laeuft er jetzt aber auch mit nem amd boxed luftkuehler unter last bei 61°c

    was mich ein bischen erstaunt ist, das die sapphire karte trotz recht kraeftigem oc im aquamark nur um die 4300 punkte macht, is das "normal" ? aktueller omega treiber ist installiert.

    ist es ein problem das der fsb nur auf 195 laeuft ? ich meine, ist ja nicht wirklich asynchron, wo die nforce2 boards ja probleme mit haben sollen...

    aktuell kann ich sagen, laeuft der rechner echt gut, was die stabilitaet angeht, aquamark und 3dmark03 laufen sauber durch, naja, far cry mit max einstellungen ruckelt ein bischen *g*

    aquamark3: CPU: 7570 GFX: 4275 Total: 33264
    3dmark03: 4326

    (nein ich bin kein bench junkie, aber als verleichswerte sind die net uebel.)

    ja, schonmal danke fuer eventuelle tipps :-)

    cheers,

    jack

  2. Standard

    Hallo JackD7,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vielleicht hat ja noch wer nen Tipp... #2
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    ich selber hab zwar ein P4 und der läuft auch ansykron und macht keine probs.

    zum andern du könntest entwerder ne x800pro oder ne 9800pro rein bauen


    die 9800pro gibs hab 190€

    und die x800pro ab 360€


    ein preformence schub gibt es auf jedenfall

    da wirst auch etwa 1000-1500 3dquark pukte mehr haben aber das is net unbedingt wichtig... :)

  4. Vielleicht hat ja noch wer nen Tipp... #3
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    AGP Bus bei 85Mhz, 1,7Volt
    denn würde ich standart fixieren und dann die cpu auf 200 x 11 fsb hochjagen müßte eigentlich gehen gegebenfalls mal beim ram ein wennig mehr v-dimm und schon wirds gehen nehme ich mal an auf alle fälle den agp bus auf standart lassen da dies eh nix weiter bringt als eine gegrillte karte :2

    mfg BastiKiller27

  5. Vielleicht hat ja noch wer nen Tipp... #4
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JackD7

    Standard

    Originally posted by Hamtaro@9. Juli 2004, 08:36
    [...] zum andern du könntest entwerder ne x800pro oder ne 9800pro rein bauen
    [...]
    mir kommt es nur komisch vor, das andere 9600er karten bei aquamark3 im vergleich deutlich schneller sind (1000-1500 punkte) ansonsten bin ich mit der graka schon zufrieden, hatte ja bis gestern nen gforce 3 ti 200 drin *g*

    cheers,

    jack

  6. Vielleicht hat ja noch wer nen Tipp... #5
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JackD7

    Standard

    Originally posted by BastiKiller27@9. Juli 2004, 08:48
    denn würde ich standart fixieren und dann die cpu auf 200 x 11 fsb hochjagen müßte eigentlich gehen gegebenfalls mal beim ram ein wennig mehr v-dimm und schon wirds gehen nehme ich mal an auf alle fälle den agp bus auf standart lassen da dies eh nix weiter bringt als eine gegrillte karte :2

    mfg BastiKiller27
    wie gesagt, auch auf 11X200 laeuft zwar die cpu noch, ist aber nicht prime stabil. es gibt keine abstuerze etc, aber wie gesagt, prime bricht mit nem fehler ab. vdimm hatte ich auch erhoeht, genau so wie vcore in schritten auf 1,85, leider alles nicht erfolgreich.

    was meinen denn andere zum agp ?

    cheers,

    jack

  7. Vielleicht hat ja noch wer nen Tipp... #6
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Originally posted by JackD7@9. Juli 2004, 09:09
    was meinen denn andere zum agp ?

    cheers,

    jack
    ich hab auch schon höhere agp frequenzen durchgebenched
    die unterschiede waren alle innerhalb der messtolleranz des benchmarks
    selbst wenn, beim zocken wirst du nix merken, zumindest war das bei mir so
    bei mir läuft der agp-bus wieder auf standard
    einfach selber mal testen.. :bj

  8. Vielleicht hat ja noch wer nen Tipp... #7
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    @JackD7

    Vergiss Prime!

    Ich habe eine ähnliche Kofiguration wie du. Mein 2500er Barthon läuft auf 11 x 200 1,75 V bestens! Speicher sind auch auf 200 mhz, Aggressive Timings! Also Synchron! Prime bricht nach etwa 2 min mit ERRORS ab!

    In der Praxis aber läuft der PC absolut stabil.

    Keine Bluescreens oder ähnliches! (Im überigen ich hab nach meiner Methode auf BIOS 1011 geflasht und "wieder" keinerlei Probs*ggg*)

    Zu deine Frage wegen der Graka: Ja ist normal! Die 9600er hat glaub ich weniger Grafikpipelines d.h die anbindung der GPU an die Speicher ist enger. Gehen weniger Texturen durch was sich auf die Benchmarks auswirkt! Da hilft OC wenig! Kauf die eine 9800er Pro von Sapphire!

    Gruß Michl

  9. Vielleicht hat ja noch wer nen Tipp... #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von JackD7

    Standard

    @michl:

    prime vergessen ? ich weis ja nicht...

    ich sagte nie, deine methode sei gefaehrlich/unsicher (das soll ja meine sein *g*) ich sagte nur das du doppelt gemoppelt arbeitest... doppelt gemoppelt klappt ja fast immer ;-)

    meine frage bezog sich auf die unterschiede INNERHALB der 9600er serie und das obwohl meine recht hoch getaktet ist und nach meinem wissen als "sehr gute" karte gilt.
    das die 9800er schneller ist, ist klar, weil 8 pipelines statt 4 ;-)

    @tufix:
    bisher ist das auch mein eindruck ... werde dann wohl spaeter wieder runtergehen...

    cheers,

    jack


Vielleicht hat ja noch wer nen Tipp...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.