Voodoo3 3000 Übertakten.

Diskutiere Voodoo3 3000 Übertakten. im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; @ Dragos hui 200 MHZ mit ner Voodoo 3 is schon viel... Meiner Meinung nach war es auch totaler Schwachsinn von 3dfx der Voodoo 3 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 22
 
  1. Voodoo3 3000 Übertakten. #9
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @ Dragos hui 200 MHZ mit ner Voodoo 3 is schon viel...
    Meiner Meinung nach war es auch totaler Schwachsinn von 3dfx der Voodoo 3 nur nen Passivkühler zu geben.
    Ein Problem der Voodoo 3 damals war auch das sie keine 32 Bit Farbtiefe unterstützte und das von Nvidia natürlich werbetechnich ausgenutzt wurde...
    :6 :4
    Ps. Coole Smilies hier :)

  2. Standard

    Hallo dragos,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Voodoo3 3000 Übertakten. #10
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    jo die 200 MHZ grenze, die haben die karte dann sicher maximal als 1 minute laufen lassen oder einen Benchmark über und dann wieder runter.... und du weißt nicht was die für ne Kühlung gehabt haben!!

    die 200 MHz sind sicher nur für kurze Zeit!!! nur zum screen oder zum Bench!

  4. Voodoo3 3000 Übertakten. #11
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Als bei mir war damals bei 185 MHz Schluss, allerdings schon mit Speicherkühlern ;-)

  5. Voodoo3 3000 Übertakten. #12
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    Hi
    Naja meine ging nicht über die 180!! Ich habe sogar da einen PastLüfter draufgeklebt und trotzdem hat ich noch Grafikfehler!! Also 200Mhz ohne Flüssigstickstoff ist kaum möglich ,meine ich!

    MfG
    Th_Hasti

  6. Voodoo3 3000 Übertakten. #13
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin !

    ..hab hier auch noch ne V3 in Betrieb (Server)

    ..is ne V3 2000 PCI version, mit standartmäßig 143Mhz
    ..hab dann ein Bios für die V3 3000 draufgeflasht (166Mhz) ...der max. Takt den ich mit der Karte machen konnte, war 197Mhz, und das nur mit nem popeliegen 08/15 40x40 Lüfter von nem alten Penntütenprozzi :9


    ..ich denke mal, der unterschied bei einigen Modellen liegt darann, das STB damals UNTERSCHIEDLICHEN GraKa RAM verbaut hat, es gibt die V3 mit SD-RAM und SG-RAM ..die mit SG liessen sich meistens auf gute 200Mhz takten ...denn die GPU war bei allen Modellen (V3 2000-3500) die gleiche.


    ..mfg, Garfield

  7. Voodoo3 3000 Übertakten. #14
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    ..ich denke mal, der unterschied bei einigen Modellen liegt darann, das STB damals UNTERSCHIEDLICHEN GraKa RAM verbaut hat, es gibt die V3 mit SD-RAM und SG-RAM ..die mit SG liessen sich meistens auf gute 200Mhz takten ...denn die GPU war bei allen Modellen (V3 2000-3500) die gleiche.
    Meine hatte SG-RAM von Siemens, schaffte trotzdem nur 175 mit dem Standard Passivkühler... vielleicht wärs mit nem Aktiv besser gewesen, war aber kein Platz...

    Hat die nicht 3Dfx hergestellt... in England??? Und STB war nur OEM Hersteller?!?!

  8. Voodoo3 3000 Übertakten. #15
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hmm ne soweit ich weiß hat 3dfx STB doch damals gekauft um selber Boards produzieren zu können... Vorhher ham die ja nur ihre Chips verkauft an andere Firmen die dann die Boards produziert haben.

  9. Voodoo3 3000 Übertakten. #16
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich will sie auch mit einem Aktiven Kühler Kühlen und zwar einem Cyrstal Orb. Die sollen die besten sein. Das müsste reichen. Achja Ich kam vorher auch ohne Aktviekühler auf 171Mhz. Da gab es keine Probleme. 190Mhz wird er wohl schaffen.


Voodoo3 3000 Übertakten.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.