Welchen SLK?

Diskutiere Welchen SLK? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Ich möchte mir jetzt einen neuen OC-CPUkühler kaufen. Welchen soll ich nehmen? http://www.caseking.de/shop/catalog/defaul...Path=25_277_349...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Welchen SLK? #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich möchte mir jetzt einen neuen OC-CPUkühler kaufen.
    Welchen soll ich nehmen?
    http://www.caseking.de/shop/catalog/defaul...Path=25_277_349

  2. Standard

    Hallo Börni,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welchen SLK? #2
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    je nach geldbeutel würde ich mich von einen der beiden 90mm varianten entscheiden

    Thermalright SLK 948 U - YS-Tech 92mm Silent
    Thermalright SLK 948 U - Papst 92mm Ultra Silent

  4. Welchen SLK? #3
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Auf die Lüfter, die dabei sind kommt es mir nicht an, da ich einen 120er drauf machen möchte. Kann ich dort einen 120er mit Adapter drauf machen?
    Sind die von der Leistung verschieden?
    Ohh ich hab den falschen Link gepostet. Hier der richtige:
    http://www.caseking.de/shop/catalog/defaul...=25_130_140_226

  5. Welchen SLK? #4
    Gast_wohtan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    würde sp 97 nehmen ... ist auf jedenfall ne gute investition ... aber wenn du da ein 120mm ding drauf pappen willst mußt du schon etwas bastel kunst beweisen da der kühler bloß bis zu einem 92mm lüfter ausgelegt ist der auch wirklich reicht auch wenn er nur auf 5 oder 7 volt läuft den das kühlt fast betohung liegt auf fast so gut wie ne wakü!!!!

  6. Welchen SLK? #5
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Der ist aber schwer!! :cf

    Ist der denn viel besser als die anderen?
    Passt der auf mein NF7?
    Steht der nach oben über und könnt mit meinem Netzteil kollidieren?

  7. Welchen SLK? #6
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Kupfer ist nunmal total schwer, dafür leitet es die Wärme aber am besten. Wenn dein Rechner nur steht und nicht so oft auf Reisen geht, macht der schwere Kühler nichts, nur bei Lan Besuchen würde ich den Kühler bei Transport abmontieren.
    Um zu schauen ob er passt musst mal ein bisschen googlen, wenn es hier keiner weiß.

    Kühler Test

  8. Welchen SLK? #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also im installations guide steht nix von inkompatibilitäten zum NF7 klick
    mail die halt mal an.. und frag od der kühler auf dein abit passt
    sicher ist sicher :bj

  9. Welchen SLK? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das Gewicht spielt bei den Kühlern zum Aufschrauben nicht so eine große Rolle. Ich habe den SLK900A (530g ohne Lüfter), der wird nur mit der Sockelklammer befestigt. Das geht auch, wenn man den Rechner vorsichtig bewegt und beim Gehen nicht gerade wie ein Elefant trampelt.


Welchen SLK?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.