Welcher Ram ist besser fürs OC? (Link)

Diskutiere Welcher Ram ist besser fürs OC? (Link) im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; hi bin am überlegen welchen ram ich kaufen soll den hier http://www3.alternate.de/html/shop/p...AIDVH&#tecData oder den hier http://www3.alternate.de/html/shop/p...AIDRQ&#tecData möchte den speicher in verbindung mit de MB Asus ...



 
  1. Welcher Ram ist besser fürs OC? (Link) #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Welcher Ram ist besser fürs OC? (Link)

    hi
    bin am überlegen welchen ram ich kaufen soll
    den hier
    http://www3.alternate.de/html/shop/p...AIDVH&#tecData

    oder den hier
    http://www3.alternate.de/html/shop/p...AIDRQ&#tecData

    möchte den speicher in verbindung mit de MB Asus A8N-SLI
    http://www3.alternate.de/html/shop/p...?artno=GHEA04&

    und einerm Athlon 64 3500+ Winchester nutzen und übertakten.

    nun ist die frage, welcher speicher besser ist und ob es sich überhaupt lohnt mehr als DDR500 zu kaufen für das asus board

    möchte natürlich das meiste rausholen aus der kombination

  2. Standard

    Hallo DK001,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welcher Ram ist besser fürs OC? (Link) #2
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    moin,

    ich meine das die Adata die bessere wahl sind
    schau da mal bei eBug rein die haben da glaube ich auch bessere preise

  4. Welcher Ram ist besser fürs OC? (Link) #3
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Der A-Data ist ein sehr guter Speicher! Ob du mehr als DDR500 nimmst, musst du dir halt ausrechnen wo du hinkommen willst!
    Mit nem 3500+ hast nen Multi von 11...11 * 250 Mhz sind 2500MHz real! Da ist eigentlich schon sehr viel! Wenn du nicht gerade Hardcore OC machst reicht dir also der 500er Speicher aus!

  5. Welcher Ram ist besser fürs OC? (Link) #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    moin

    wenn die nicht knapp bei kasse bist, würde ich im zweifel den DDR 533 holen
    da haste dann dicke luft zum OCen

  6. Welcher Ram ist besser fürs OC? (Link) #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    die frage hat sich erledigt, da die erste alternative bei alternate (lol) nicht mehr angeboten wird und die zweite nur noch 164 € kostet anscheinend:
    http://www3.alternate.de/html/shop/p...AIDRQ&#tecData

    jetzt sehe ich grad, dass es noch welche mit kühlkörpern gibt
    http://www3.alternate.de/html/shop/p...AIDRJ&#tecData

    bringt das etwas? oder eher unnötig, wenn ich wie oben von jemandem erwähnt eh nicht über 250 MHz komme...? der speicher sollte es ja dann auch ohne kühlkörper locker vertragen

  7. Welcher Ram ist besser fürs OC? (Link) #6
    Volles Mitglied Avatar von pcclteufel

    Mein System
    pcclteufel's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6600 2x3,26 Ghz by Ultra-120 eX
    Mainboard:
    EVGA nForce680i SLI
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-8000 CL4 KIT Titanium Alpha VX2
    Festplatte:
    4x Seagate Barracuda 160GB
    Grafikkarte:
    BFG GeForce 8800 GTX
    Soundkarte:
    Auzentech Prelude
    Monitor:
    Samsung 940b
    Gehäuse:
    Lian Li PC-G 70
    Netzteil:
    PCP&C Silencer 750 Quad
    3D Mark 2005:
    10423
    Betriebssystem:
    Windows XP

    Standard

    am besten du kaufst dir Adata Speicher bei www.mips-computer.de
    Da findest du in allen Bereichen die besten OC Komponenten :)

  8. Welcher Ram ist besser fürs OC? (Link) #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hmm, bissl teuer find ich das ehrlich gesagt
    bestelle eh alles bei alternate, deswegen auch den speicher, so spare ich versandkosten

    wenn ich das geld hätte, würd ich ja nicht übertakten :)

    also lohnt es sich 10 € mehr zu bezahlen für die Kühlkörper auf den DDR500 RAMs oder dann lieber die billigeren DDR533 Ram ohne Kühlkörper.

    Die Frage gilt wieder in Verbinung mit dem Übertakten eines 3500+. Macht der Kühlkörper Sinn, wenn ich dann den 533er eh nicht ausreizen kann?!

    thx


Welcher Ram ist besser fürs OC? (Link)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.