Welches Netzteil zum Ocen?

Diskutiere Welches Netzteil zum Ocen? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; reicht nicht auch das BQ 370W?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. Welches Netzteil zum Ocen? #9
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    reicht nicht auch das BQ 370W?

  2. Standard

    Hallo JpG,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welches Netzteil zum Ocen? #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by JpG@29. Okt. 2003, 14:12
    reicht nicht auch das BQ 370W?
    Zum OCen reicht net mal das 420 Watt ! Jedenfalls stößt man damit sehr schnell an seine Grenzen.

  4. Welches Netzteil zum Ocen? #11
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    auch on? :7


    naja aber das Enermax reicht oder wie?

  5. Welches Netzteil zum Ocen? #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Also mir hat das 460 Watt Enermax nicht gereicht, ok relativ hungriges System...

    3 Platten, Brenner, DVD, NF2-Board, Radeon 9700pro usw...

    1,9 Volt V-Core hat das Enermax nicht mehr mitgemacht...

  6. Welches Netzteil zum Ocen? #13
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also ich kann das oben genannte Netzteil von Enermax auch empfehlen. Mein System is auch ziemlich o/c´ed und das Netzteil hört man absolut garnicht wenn man den manuellen Lüfter herrunter riegelt, und auch da wird mein NT net wirklich Laumwarm.... im grossen unganzen hat mich mein enermax noch nie im stich gelassen und meine Spannungen sind auch sehr stabil auch unter vollast!

    hmm@amd also ich hab auch ein sehr hungriges System , meine 9800Pro läuft @ 450/370 1,7volt, 2x geil speicher @ 220mhz @ 2,8vdimm cpu @ 24xx rum @ 1,9 mittlerweile 1x 80GB WD 800JB platte und eine 60gb IBM ......gpx oder wie die heissen auch noch drinne, dann kommen ja noch lüfter vom radi dazu das MB braucht auch ordentlich SB audigy2 und auch dvd , brenner und lüftersteuerung, UV KK drinne und mir REICHT mein 350Watt enermax vollkommen aus!

  7. Welches Netzteil zum Ocen? #14
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    also das 353er Enermax hab ich auch und bei meinem (nicht geoced) System läuft es einwandfrei. Ist auch ziemlich leise, ich hör es nur minimal. Reserven sind ja lt. Aufkleber bis 389W drin, also noch dicke nach oben Luft. Aber obs nun bei nem oc-Sys reicht, weiss ich net. :8

  8. Welches Netzteil zum Ocen? #15
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    hi !

    also, von dem enermax 353W hab ich folgendes gehört... es gibt 2 varianten, das alte und das neue (ich weiss leider nicht mehr wodurch die sich unterscheiden liessen)... jedenfalls war das eine sehr stabil und gut, und das andere halt nicht so...

    als sehr silent und auch ziemlich stabil kann ich ansonsten noch das TSP-420W in der neuen version empfehlen TSP-420W Ultra Silent - Triple an dem netzteil sind sogar schon sata-anschlüsse :o)

    so long...

  9. Welches Netzteil zum Ocen? #16
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    ich denk ich nehm das Enermax


Welches Netzteil zum Ocen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.