Welches Netzteil zum Ocen?

Diskutiere Welches Netzteil zum Ocen? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Also für mich stehen 3 Netzteile Zur Auswahl! 1.Tagan TG 380 - 380 Watt Gesamtleistung: 380 Watt + 3,3 Volt: 26 A + 5 Volt: ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Welches Netzteil zum Ocen? #1
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    Also für mich stehen 3 Netzteile Zur Auswahl!

    1.Tagan TG 380 - 380 Watt
    Gesamtleistung: 380 Watt
    + 3,3 Volt: 26 A
    + 5 Volt: 37 A
    + 12 Volt: 22 A
    - 5 Volt: 0,8 A
    - 12 Volt: 1,0 A
    + 5 Volt Vsb: 2,5 A
    Combined Power (3,3 + 5 Volt): 220 Watt

    2. EG 365AX-VE (FMA) - 353 Watt
    Gesamtleistung: 353 Watt
    +3,3 V: 32A
    +5,0 V: 32A
    +12,0 V: 26A
    -5 V: 1,0A
    -12 V: 1,0A
    +5Vsb: 2,2A
    2 Lüfter, manuell regelbar
    Aktiv-PFC

    3. Chieftech - 420 Watt
    + 3.3V: 30A
    + 5V: 40A
    + 12V: 18A

    Ich möchte mir ein Silent System aufbauen, das auch geoced wird! Hier die restlichen Komponenten:
    AMD Athlon XP 2500+ Barton 333 AQZEA
    Abit NF7-S (V2.0) nForce2 SocketA
    2*256MB DDR PC400 TwinMos Winbond
    Sapphire 128MB ATI Radeon 9800
    Heattrap CPU Kühler, Rev 1.11
    Eheim 1048
    Airplex Evo 240
    2*YS-Tech FD 1212251B-2F, Super Silent, 120 mm
    AB für EHEIM 1046 - Plexiglas
    Schlauch, Wasserzusatz, etc...
    IDE Seagate Barracuda 7200.7, 80 GB, 7200rpm
    IDE Toshiba SD-M1712 16x/48x
    LITEON Deluxe 52/32/52
    Chieftec Big Tower CS-901, schwarz


    danke fuer eure Hilfe :4

  2. Standard

    Hallo JpG,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welches Netzteil zum Ocen? #2
    Senior Mitglied Avatar von TEX2000

    Standard

    Enermax empfehle ich. Nicht in die Knie zu zwingen.

  4. Welches Netzteil zum Ocen? #3
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    wenn in der klasse, dann hol cooltek 380 watt true...

    sons hole 480 antec true oder 550 watt true control.

    gruss

    WTman2K

    bin mit meinen sehr zufrieden, bis auf die lautstaerke von nt...

  5. Welches Netzteil zum Ocen? #4
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Nimm das TAGAN!! Ich würde aber persönlich noch etwas mehr Leistung nehmen, schaden kanns ja net und die Zukunft zwingt es auch net gleich in die Knie (vonwegen mehr Stromfresser und so).
    Allein die 9800Pro soll schon fast 80 Watt vertilgen...(GF4Ti4200 umd die 35W)!!!

  6. Welches Netzteil zum Ocen? #5
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    Originally posted by wtman2k@28. Okt. 2003, 20:40
    wenn in der klasse, dann hol cooltek 380 watt true...

    sons hole 480 antec true oder 550 watt true control.

    gruss

    WTman2K

    bin mit meinen sehr zufrieden, bis auf die lautstaerke von nt...
    die Lautstärke is aber ein wichtiger Faktor für mich!

  7. Welches Netzteil zum Ocen? #6
    JpG
    JpG ist offline
    Hardware Freak
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    JpG's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6400@2.4 Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5W Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*1024MB MDT-DDR2-667
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint SATA 2*200GB
    Grafikkarte:
    Connect3D X1800 XT
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP931 [19"]
    Gehäuse:
    Chieftec CS901
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    9139
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner und Laufwerk

    Standard

    Originally posted by Matusch@28. Okt. 2003, 20:40
    Nimm das TAGAN!! Ich würde aber persönlich noch etwas mehr Leistung nehmen, schaden kanns ja net und die Zukunft zwingt es auch net gleich in die Knie (vonwegen mehr Stromfresser und so).
    Allein die 9800Pro soll schon fast 80 Watt vertilgen...(GF4Ti4200 umd die 35W)!!!
    Also einfach sagen: "nimm das"
    hilft mir nicht weiter
    erklär bitte warum!

  8. Welches Netzteil zum Ocen? #7
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    also ich würd dir wenns dir um den silent-aspekt geht ein bequiet 420 watt empfehlen :bj

    das ist wirklich schön leise und bietet auch zum oc'en noch reserven.

    ansonsten hört man hier bei tc sehr viel gutes über die antecs...sehr stabil und leise und perfekt für oc-vorhaben.

  9. Welches Netzteil zum Ocen? #8
    Computer Doktor Avatar von Twin_Four

    Mein System
    Twin_Four's Computer Details
    CPU:
    Kentsfield Q6600 G0 @3,6Ghz(400Mhzx9) CuplexEvo1.1
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe WiFi; 400Mhz FSB; NB Watercooled
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2GB Mushkin Sp2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB @Raid0 2*160GB SATA-II HDT22516DLA380 // 500GB @Raid0 2*250GB SATA-II HDT22525DLA380
    Grafikkarte:
    MSI 8800GT OC // aquagrafx // 760mhz/1860mhz/1000mhz
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Extreme Music & Teufel Concept G THX 7.1
    Monitor:
    Samsung PS 50 B 679 50" Plasma TV FullHD
    Gehäuse:
    Gehäuse mit Volldämmung/ 240er & 2x360er AirplexEvo extern/ Aquastream-XT Ultra/ Tank-O-Matic PLUGON
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro 530W
    Betriebssystem:
    XP Professional // Vista Home 64Bit
    Laufwerke:
    LG BE06LU10 Super Multi Blue Blu-ray Disc Rewriter & HD DVD-ROM Drive
    Sonstiges:
    G11 Tastatur // MX518 Maus

    Standard

    Mein Enermax 300W läuft und läuft und läuft....

    Nur wirklich leise sind die Enermaxe ohne Mod nicht, daher würde ich auch eher zu einem Be Quiet! raten, welche schon von Haus aus sehr leise sind.


Welches Netzteil zum Ocen?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.