Welches Stepping ?

Diskutiere Welches Stepping ? im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo Tec Gemeinde. Möchte meine bisherige Desktop CPU gegen einen mobilen Athlon tauschen. Bis jetzt war meine CPU auf reale 2200 mHZ aka 3200+ getaktet, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Welches Stepping ? #1
    Volles Mitglied Avatar von Ruffneck

    Mein System
    Ruffneck's Computer Details
    CPU:
    X² 3800 @ 2700 MHz
    Mainboard:
    Abit AN8 32X
    Arbeitsspeicher:
    2 GB G.SKILL BHZ@ 270 MHz
    Festplatte:
    160 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Pine XFX 7900 GT
    Soundkarte:
    X-Fi
    Monitor:
    22" Eizo CRT
    Gehäuse:
    Lian Li 71
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Win XP MCE
    Laufwerke:
    Pioneer 110

    Frage Welches Stepping ?

    Hallo Tec Gemeinde.

    Möchte meine bisherige Desktop CPU gegen einen mobilen Athlon tauschen.
    Bis jetzt war meine CPU auf reale 2200 mHZ aka 3200+ getaktet, möchte jetzt auf 2500 mHZ.

    Meine Grosshändler bietet mir folgende Stepping´s:

    2400+ AQYHA 1,35V
    2500+ AQYHA 1,45V
    2600+ IDYHA 1,45V
    2600+ IQYHA 1,45V

    Welche Erfahrungen habt Ihr mit den Stepping´s ? Empfelungen ?

    Gruss Ruffneck

  2. Standard

    Hallo Ruffneck,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Welches Stepping ? #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von seattle

    Standard

    habe selbst nicht die erfahrung gemacht aber schon von sehr vielen stellen gehört das das iqyha stepping am bessten zum ocen eigent

  4. Welches Stepping ? #3
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    ich selber kann dir nur sagen, und das werden sicher auch viele mit nem mobile athlon machen, das die wahl nach dem stepping ein riesen quatsch ist.
    jeder einzelne mobile hat ein anderes potenzial. selbst ein IQYHA kann schon mal bei 2.3 oder max 2.4GHz schluss machen.
    is reine glückssache und vorallem bei mehr als 2.4 sollte man schon ziemlich an wasserkühlung denken

  5. Welches Stepping ? #4
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Ruffneck

    Mein System
    Ruffneck's Computer Details
    CPU:
    X² 3800 @ 2700 MHz
    Mainboard:
    Abit AN8 32X
    Arbeitsspeicher:
    2 GB G.SKILL BHZ@ 270 MHz
    Festplatte:
    160 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Pine XFX 7900 GT
    Soundkarte:
    X-Fi
    Monitor:
    22" Eizo CRT
    Gehäuse:
    Lian Li 71
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Win XP MCE
    Laufwerke:
    Pioneer 110

    Standard

    Besitze die passenden OC Komponenten sowie eine Wasserkühlung, also sollte es zwecks Hitze kein Thema sein.
    Habe schon die Themen im Overclocking Bereich durchgelesen, man sieht das die aktuellen Stepping´s nicht gerade so gut gehen wie die alten JUIHB`s.

    Mein 2500+ Barton geht schon auf reale 2500 mHZ bei 1,825 Vcore nur bin ich ständig bei 54 ° C Idle, das ist das Problem.

    Die mobilen haben ja eine niedrigere Spannung 1,45, während mein Barton mit 1,65 schon ziemlich hoch ist.

  6. Welches Stepping ? #5
    Foren-Guru Avatar von Gipse

    Mein System
    Gipse's Computer Details
    CPU:
    AMD x2 3800+ @ 2700MHz (Wakü)
    Mainboard:
    DFI Lanparty Ultra-D nF4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Samsung UCCC @ 245MHz
    Festplatte:
    2 x Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II Raid0
    Grafikkarte:
    Nvidia 7950 GX2
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeMusic
    Monitor:
    Daewoo 19" CRT
    Gehäuse:
    Chieftec Big Mesh
    Netzteil:
    be quiet! StraightPower 600W
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    XP Pro SP2, Vista Business, Ubuntu 7.04

    Standard

    hi,
    darf ich mal fragen, was du für eine wasserkühlung besitzt??
    bei ner vcore von 1.825v ne so hohe idle-temp, da kann doch was nicht stimmen...
    mfg
    Gipse

  7. Welches Stepping ? #6

    Standard

    die 2400er 1.35 Volt version sollte sehr gut sein.

  8. Welches Stepping ? #7
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Ruffneck

    Mein System
    Ruffneck's Computer Details
    CPU:
    X² 3800 @ 2700 MHz
    Mainboard:
    Abit AN8 32X
    Arbeitsspeicher:
    2 GB G.SKILL BHZ@ 270 MHz
    Festplatte:
    160 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Pine XFX 7900 GT
    Soundkarte:
    X-Fi
    Monitor:
    22" Eizo CRT
    Gehäuse:
    Lian Li 71
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500 W
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Win XP MCE
    Laufwerke:
    Pioneer 110

    Standard

    Hab ne Kailon MK 1.1 kühlt eigentlich schon ganz gut, nur heizen wir halt im Winter. ;o)

    Wie schon gesagt bei:

    2500 mHZ bei 1,825 Vcore 42° - 54° Idle abhängig von der Zimmertemperatur
    Zur Zeit: 2200 mHZ 1,65 Standard Vcore 40° Idle - 48° Last

    Nun zum Thema Stepping gibt´s Favoriten die Ihr schon besitzt bzw. selber testet ?

  9. Welches Stepping ? #8
    Hardware - Junkie Avatar von brianleetch

    Mein System
    brianleetch's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 3800+
    Mainboard:
    DFI LANParty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Samsung UCCC@275MHz
    Festplatte:
    2x160GB Hitachi SATA@Raid0
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@GTX
    Soundkarte:
    Creative Labs Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP937s (19"TFT)
    Gehäuse:
    Zirco AX B (black)
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Mac OS X @ WinXP Pro SP1
    Laufwerke:
    Plextor PX-130 + NEC ND-4551A

    Standard

    @ Ruffneck
    hab mal ne frage zu deinem Kailon MK 1.1!!! und zwar is die WaKü echt zu empfehlen und vorallem wie sieht es mit der lautstärke aus ???


Welches Stepping ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

idyha iqyha

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.