XP2400+ OCen

Diskutiere XP2400+ OCen im Overclocking Arbeitsspeicher & Grafikkarten Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; ja aber @ -dOm- er hat ja wenigstens 333er ram... also das wäre ja absoluter schrott wenn die sich bei 135mhz schon "in die hose ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 32
 
  1. XP2400+ OCen #9
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    ja aber @ -dOm- er hat ja wenigstens 333er ram... also das wäre ja absoluter schrott wenn die sich bei 135mhz schon "in die hose machen"

  2. Standard

    Hallo Trascher-GSI,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XP2400+ OCen #10
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    muss ich ProfX recht geben, das wär ja wohl die krönung! hab das auch noch nich gehört dass die mucken machen die CPUs, meiner geht auch mit 215MHz noch :8

  4. XP2400+ OCen #11
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    logo ihr 2 ! aber zum, test kanns du ja den Multi runterstellen und den FSB dann höher, dann werden wir sehen was streikt.....


    erhöhe mal die Vdimm !


    @profX .. also 30 MHZ ist ja wirklich eine minimale übertacktung, das schafft jeder CPU !

    @ Trascher-GSI .. wie hoch ist deine CPU temperatur?

  5. XP2400+ OCen #12
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    nö, mein K6-2 hat das nicht geschafft :2

    aber probier das mal mit der vdimm!

  6. XP2400+ OCen #13
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    @profX .. also 30 MHZ ist ja wirklich eine minimale übertacktung, das schafft jeder CPU !
    anscheinend ja nich :ad

    dann kann er als nächste stufe ja nur FSB 166 fahren... aber wie er sagt hat er noch nie was von unlocken gehört... also sollten wir das ersma erklären :aa

  7. XP2400+ OCen #14
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Den RAM auf 133MHz stellen bzw. 1:1 als Verhältnis FSB:RAM, anstatt 4:5, wie bei vielen Boards eingestellt ist.

  8. XP2400+ OCen #15
    Volles Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Trascher-GSI

    Mein System
    Trascher-GSI's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64X2 6400+
    Mainboard:
    MSI K9 Neo irgendwas
    Arbeitsspeicher:
    2G DDR800 Corsair
    Festplatte:
    200GB S-ATA Samsung *2 kein Raid
    Grafikkarte:
    8800 GTS 512
    Soundkarte:
    Sound Blaster Audigy Gamer
    Monitor:
    19"er TFT Samsung
    Gehäuse:
    Centurion irgendwas von CoolerMaster
    Netzteil:
    Corsair 520 W
    3D Mark 2005:
    16k+
    Betriebssystem:
    Win XP Professional
    Laufwerke:
    DVD + Brenner, DVD Rom
    Sonstiges:
    Jede Menge Staubfänger!!!!

    Standard

    Also...
    Erstens... danke für die Antworten...
    Zweitens... ihr macht mich ganz wirr *G* :ae
    Drittens meine CPU Temp schwankt zwischen 47 und 51 °C. Die System Temp liegt so bei 36-38 °C.
    Und ich soll jetzt den VDIMM erhöhen... den Multiplikator anders sezten und mal den FSB erhöhen zum Testen???
    Soweit ich das mal verstanden hab...

  9. XP2400+ OCen #16
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    erhöhe erstmal die Vdimm, dann mach mal den FSB bisschen höher !

    2tens kannste den Multi runtersetzten sodass du mit dem multi mal FSB auf maximal die standard MHZ zahl kommst, dann wissen wir ob es am RAM oder CPU liegt


XP2400+ OCen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.