3000+ Winni overclocking

Diskutiere 3000+ Winni overclocking im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Zitat von Cubeikon Hi Leute, also will jetzt auch mal OCen.....hab folgendes: --> A8N-SLI Deluxe --> A64 3000+ *Winchester* --> 2x 512MB A-Data Vitesta PC500er ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 32
 
  1. 3000+ Winni overclocking #9
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Cubeikon
    Hi Leute,

    also will jetzt auch mal OCen.....hab folgendes:

    --> A8N-SLI Deluxe
    --> A64 3000+ *Winchester*
    --> 2x 512MB A-Data Vitesta PC500er


    Wie soll ich nun vorgehen ? Also den FSB im BIOS in 5er Schritten anheben, benchen, und immer so weiter bis ich Fehler bekomme. Dann Vcore anheben bis die Fehler weg sind und wieder den FSB höher.

    Hab ich das so richtig verstanden ?
    Aber unklar ist mir noch in welchem Zusammenhang der Arbeitsspeicher nun zum CPU OCen steht, und wann ich irgendwie am RAM was machen muss, hab da ja schon diverse Schlagworte wie T1, T2 oder so gehört, aber das sagt mir alles nix....

    Wäre cool wenns mir jemand erläutern könnte

    Beste Grüße
    Cubeikon

    PS: Warum muss man CnQ ausstellen, is ne super Sache, wäre echt schade wenn das dann wegfällt

    Wenn du ein geOCtes SYS hast geht CnQ net mehr bzw es läuft net.

  2. Standard

    Hallo Tork,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 3000+ Winni overclocking #10
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Tork

    Standard

    ich hab mich entschlossen neuen ram zu kaufen, stelle im moment grad einen anderen pc zusammen, der bekommt dann meinen jetzigen Ram.
    Welcher Ram verträgt sich gut mit dem av8 - 3rd eye und lässt sich auch gut übertakten?
    Ich bin bereit bis 180€ für 2x 512 ddr400 auszugeben.
    Was könnt ihr mir da so empfehlen?

  4. 3000+ Winni overclocking #11
    Mitglied Avatar von Intelkiller

    Standard

    @Tork
    also der Ramkontroller sitzt in der CPU und hat nicht viel mit dem MoBo zu tun. Für ca. 180,- bekommt man meiner Meinung nach noch keinen gescheiten Ram. Meine Empfehlung lautet aber Corsair oder OCZ. Habe mit beiden Ramherstellern gute Erfahrung gemacht in Verbindung mit einem A64 .
    Als NT empfehle ich ein BE Quiet 420W Blackline Rev.2. Habe dieses schon verbaut und bin absolut begeistert von diesem Teil

  5. 3000+ Winni overclocking #12
    Volles Mitglied Avatar von alpha-woolf

    Standard

    2x 512 MB ADATA PC4000 um 181 Euro, finde schon, dass das guter RAM ist!

  6. 3000+ Winni overclocking #13
    Mitglied Avatar von Intelkiller

    Standard

    Zitat Zitat von alpha-woolf
    2x 512 MB ADATA PC4000 um 181 Euro, finde schon, dass das guter RAM ist!
    Ist sicher kein schlechter Ram. Les Dir aber mal bitte folgenden Thread durch http://www.viahardware.de/forum/showthread.php?t=38514 und Du verstehst was ich meine.

  7. 3000+ Winni overclocking #14
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Tork

    Standard

    Was haltet ihr von dem Ram hier?
    http://www1.alternate.de/html/shop/p...AIDM3&#tecData
    Oder den hier?
    http://www1.alternate.de/html/shop/p...?artno=I9ID5D&

    Die wären ungefähr in meiner preislage.
    Den Ram selbst möchte ich nicht übertakten, nur die CPU und das system sollte vor allem stabil sein.

  8. 3000+ Winni overclocking #15
    Foren-Guru Avatar von Feyamius

    Mein System
    Feyamius's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3.500+ Venice E6
    Mainboard:
    MSI K8N SLI Platinum
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x 1024MB DDR-400
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint 160GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek Winfast GeForce 7800GTX
    Soundkarte:
    Creative SoundBlaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Medion 17" CRT ;)
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami Dream schwarz/window
    Netzteil:
    Tagan easyCon 530W
    3D Mark 2005:
    -----
    Betriebssystem:
    Windows XP Home SP2
    Laufwerke:
    Plextor 130A & BenQ DW1640

    Standard

    Hallo.

    Corsair Value Select ist gut vom Preis/Leistungs-Verhältnis her, aber für Übertaktung nicht gerade geeignet.

    Hol' dir A-DATA Vitesta Kit 1024MB DDR-500 und ein neues Board, zum Beispiel das hier.

    Ich würde intuitiv wetten, dass der Fehler (siehe Link von Intelkiller) auch mit dem Abit zu tun hat.


    Bye, Feyamius...
    ...auf jeden Fall zum A-DATA ratend.

  9. 3000+ Winni overclocking #16
    Mitglied Avatar von denrik

    Standard

    @tork: wenn du zwei ram-module kaufen willst, sollten es auf jeden fall twins sein!
    die bekannten hersteller wie corsair und ocz bieten da immer was gutes an.

    andere frage: wieviel ramslots hast du?


3000+ Winni overclocking

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.