3700 64 Sandiego 1MB OC Hilfe Bitte

Diskutiere 3700 64 Sandiego 1MB OC Hilfe Bitte im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Das komische is aber, er fährt mit 220 hoch. Im Bios steht die ganze Zeit 220, egal wie oft ich reinschau und neustarte, alles läuft ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 43
 
  1. 3700 64 Sandiego 1MB OC Hilfe Bitte #25
    Junior Mitglied Avatar von necro_LA

    Standard

    Das komische is aber, er fährt mit 220 hoch. Im Bios steht die ganze Zeit 220, egal wie oft ich reinschau und neustarte, alles läuft stabil, keine Abstürze. Nur CPU-Z zeigt 201 an. Und erst bei 225 fängt er an zu spinnen und startet nimmer. Dass er dann die Werte wieder zurücksetzt oder ich das Bios resetten muss, war mir schon klar.
    Das Board taugt zum Clocken einfach nix und fliegt jetz raus. Ende der Diskussion ;-)

  2. Standard

    Hallo Fischer,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 3700 64 Sandiego 1MB OC Hilfe Bitte #26
    Newbie Standardavatar

    Daumen runter

    Zitat Zitat von Rima
    hallo !

    da hier speziel über den 3700+ gesprochen wird - stosse ich mal dazu :)

    mein System:

    • ASrock DUAL SAta 2
    • AMD64 3700+ boxed
    momentan habe ich die CPU auf 2750 Mhz. stabil laufen.

    HTT: 250 x 11 = 2750 bei 1,4V; HT: 4x (800mhz)

    cool&quiet habe ich deaktiviert und dafür RMClock laufen.
    Habe dort 3 Stufen eingestellt:

    1. Power Safing: x4 @ 1,1V
    2. Performance on Demand: von x4@1,1V bis x11@1,4V
    3. Maximal Power: x11 @ 1,4V
    zu der Temperatur (idle):

    • Power Safing --> 29°
    • Performance on Demand --> 29° - 36°
    • Maximal Power --> 32°
    höchste Temperatur nachm zocken (2h CS:S) --> 45°

    Hallo Rima,

    wie geht das denn mit dem 250 x 11 bei 4 x HT mit dem ASrock DUAL SAta 2?
    Bei dem Board haste doch nur nen HT von 800 oder irre ich mich da?

  4. 3700 64 Sandiego 1MB OC Hilfe Bitte #27
    Junior Mitglied Avatar von necro_LA

    Standard

    So, jetz bin ich total fertig. Beim DFI komm ich auch nicht über 230MHz Referenztakt. Hab ich das Prinzip nicht kapiert oder gibts CPU's, die das einfach verbieten. Um zu testen worans liegt, hab ich alle Komponenten im Multiplikator gesenkt, damit sie nicht über den Spezifikationen laufen. Eingestellt sind:
    Referenztakt: 240
    RAM: 166 (dann läuft dieser wieder mit 200=166/200*240)
    Timings: 2,5-3-3-8-2T
    CPU: 9x (läuft also etwas unter 2200MHz)
    HT: 3x (auch weit unter 1GHz)
    VCore: 1,35 1,4 und 1,55 probiert

    Wieso bootet er nicht. Wenn er diese Einstellungen schon nicht schaft, brauch ich 11x und schnellere RAM-Werte doch garnicht erst probieren

  5. 3700 64 Sandiego 1MB OC Hilfe Bitte #28
    Volles Mitglied Avatar von schweigisnuffi0

    Mein System
    schweigisnuffi0's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad CPU Q9300 @ 3,4GHz
    Mainboard:
    EVGA NF78
    Arbeitsspeicher:
    2x 2048 MB OCZ 1066Mhz
    Festplatte:
    Samsung2x160 Gb Samsung 500Gb
    Grafikkarte:
    2X NVIDIA GeForceXFX GTX 280XT
    Monitor:
    SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    COOLERMASTER COSMOS S RC-1100
    Netzteil:
    Be Quiet 700 Watt
    Betriebssystem:
    Win 7
    Laufwerke:
    2x DVD Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von dread
    HTT Link auf 3x, bei 254MHz HT is der HTT nämlich sonst auf 1016, evtl. packt das das Board net ;)

    Wie geht das mit dem HTT Link ich habe auch ein bisschen getaktet aber da kenne ich mich nicht so gut aus kann mir da jemand helfen . Multi 10x260 eingestellt RAM ist aber auf 217MHz

  6. 3700 64 Sandiego 1MB OC Hilfe Bitte #29
    Junior Mitglied Avatar von necro_LA

    Standard

    260 FSB würd ich auch gern mal einstellen können.

    Wenn dein Ram nur mit 217 läuft, dann hast den Teiler verändert. Normalerweise läuft dieser mit 200, du hast ihn auf 166Mhz gestellt (166/200*260=216)
    Den Multiplikator für den Hypertransport kannst du im Bios auch frei wählen. Bei 260 FSB sollte der höchstens 4x sein (zu 3x wirst du aber auch keine Geschwindigkeitseinbußen feststellen können).

  7. 3700 64 Sandiego 1MB OC Hilfe Bitte #30
    Volles Mitglied Avatar von schweigisnuffi0

    Mein System
    schweigisnuffi0's Computer Details
    CPU:
    Intel Quad CPU Q9300 @ 3,4GHz
    Mainboard:
    EVGA NF78
    Arbeitsspeicher:
    2x 2048 MB OCZ 1066Mhz
    Festplatte:
    Samsung2x160 Gb Samsung 500Gb
    Grafikkarte:
    2X NVIDIA GeForceXFX GTX 280XT
    Monitor:
    SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    COOLERMASTER COSMOS S RC-1100
    Netzteil:
    Be Quiet 700 Watt
    Betriebssystem:
    Win 7
    Laufwerke:
    2x DVD Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von necro_LA
    260 FSB würd ich auch gern mal einstellen können.

    Wenn dein Ram nur mit 217 läuft, dann hast den Teiler verändert. Normalerweise läuft dieser mit 200, du hast ihn auf 166Mhz gestellt (166/200*260=216)
    Den Multiplikator für den Hypertransport kannst du im Bios auch frei wählen. Bei 260 FSB sollte der höchstens 4x sein (zu 3x wirst du aber auch keine Geschwindigkeitseinbußen feststellen können).

    Ja das stimt mit 166Mhz aber da mus noch was gehen oder nicht
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 3700 64 Sandiego 1MB OC Hilfe Bitte-unbenannt.jpg  

  8. 3700 64 Sandiego 1MB OC Hilfe Bitte #31
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Bei über 250MHz HT musst du den HTT-Link auf 3 runtersetzen ;)

  9. 3700 64 Sandiego 1MB OC Hilfe Bitte #32
    Junior Mitglied Avatar von necro_LA

    Standard

    Erhöh die Vcore einfach auf 1,5 und teste bis wieviel GHz er stabil läuft. Wenn du mit dem Prozessor nicht viel höher kommst, könntest du den RAM-Teiler auf 180MHz stellen. Vielleicht verträgt dein Speicher 235MHz.


3700 64 Sandiego 1MB OC Hilfe Bitte

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.