das alte Thema...XP1700+

Diskutiere das alte Thema...XP1700+ im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Moin Jungs, da wollt ich letzens auch mal losziehen und mir einen XP 1700+ mit mit dem berühmten JIUxx Stepping erstehen und dann haben die ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. das alte Thema...XP1700+ #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Moin Jungs,

    da wollt ich letzens auch mal losziehen und mir einen XP 1700+ mit mit dem berühmten JIUxx Stepping erstehen und dann haben die leider schon wieder eine neu Ladung bekommen, aber diesmal mit KIUHB.
    Ich weiss, diese Frage nervt, aber hat schon mal jemand Erfahrunegn bezügl übertakten damit gemacht??? Denn wenn's Scheisse geht, dann lass ich leiber die Finger davon und hol mir nen 1800er, denn da sollen die Multi's offen sein.

    Gruß
    bartolomew

  2. Standard

    Hallo bartolomew-j-s,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. das alte Thema...XP1700+ #2
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    wenn Du ein Nforce2-basierendes Board hast, dann sind die Multis immer frei......

    MFG
    Fetter IT

  4. das alte Thema...XP1700+ #3
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hi

    nach allem was ich bisher gehört habe sind die KIUHB zwar auch recht gut übertaktbar , aber an die JIUHB kommen sie nicht ran.

    Hab mal gelesen das der erste Buchstabe den Platz im Wafer beschreibt:

    Also z.B. ein AIUHB (High End Tbred) ist besser, da der Kern aus der Mitte des Wafers kommt. Das werden dann auch die hoch getakteten Modelle ab 2100+. J ist weiter außen und dann wirds ein Low End Tbred (fängt dann beim 1700+ an)

    Geht halt nach dem Alphabet und K kommt nach dem J.

    Alle Angaben aber ohne Gewähr... versuch einen JIUHB zu bekommen :bj

  5. das alte Thema...XP1700+ #4
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also mein board soll kein nforce werden, dann könnt ich mir ja auch ne teurere CPU holen...werd mir wahrscheinlich ein L7S7A2 holen, ist ja auch sehr gut zum overclocking geeignet.

    DANKE an PROFX

  6. das alte Thema...XP1700+ #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Bei COM-TRA gibst die XP1700 noch massenhaft. Das einzigste nachteil ist der hohe Preis 69,99€. Aber ich denk mal das man den Preis verkraften kann wenn man überlegt was eine XP2800 oder Xp3000 kostet.

  7. das alte Thema...XP1700+ #6
    Tbc21
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Na dann kannst Du Dir aber auch direkt z.B. bei Atelco einen XP2200+ für 65€ holen

  8. das alte Thema...XP1700+ #7
    Foren-Guru Avatar von Hombre

    Standard

    Hi,
    hohl Dir einen Barton XP 2500+ AQXDA !!!!
    Sehr gut Übertaktbar......siehe Signatur..... :9

    Gruss Hombre

  9. das alte Thema...XP1700+ #8
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    @ Hombre

    Wie lautet die genaue bezeichnung deiner CPU, und wo hast den herr ?
    Wie sind die Temp, und Ist das genze Stable ?


das alte Thema...XP1700+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.