AMD ATHLON XP 2600+ (Barton) Übertaktbar ?

Diskutiere AMD ATHLON XP 2600+ (Barton) Übertaktbar ? im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; MemTest ist sehr gut für den Test des Speichers. Ich bekomme mein 2600+ BArton auf 10*230....



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 33
 
  1. AMD ATHLON XP 2600+ (Barton) Übertaktbar ? #9
    Volles Mitglied Avatar von YoggieBaer

    Standard

    MemTest ist sehr gut für den Test des Speichers.
    Ich bekomme mein 2600+ BArton auf 10*230.

  2. Standard

    Hallo BadSoldier,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AMD ATHLON XP 2600+ (Barton) Übertaktbar ? #10
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    RAM mit Memtest und CPU mit prime checken - und vor der ganzen Aktion ´n Image vom OS machen! Denn für prime musste ja Dein Windoof booten und dieses kann Dir durch nen Absturz wegen Ocen crashen...

  4. AMD ATHLON XP 2600+ (Barton) Übertaktbar ? #11
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von YoggieBaer
    MemTest ist sehr gut für den Test des Speichers.
    Ich bekomme mein 2600+ BArton auf 10*230.
    bei dir ist wahrscheinlich der Multi nicht gelockt ?

    So leute. Hab es endlich geschaft meine kiste Stabil zu bekommen ...

    Jetz läuft alles Stabil und Gut auf 11.5x187 mit einem Takt von 2161MHZ.
    Laut AIDA ist es ein 3000er *freu* ...

    Da geht bestimmt noch mehr wenn ich 400er Rams hätte. Werde mir sowieso bald ein 1GB 400er Kit kaufen und dann wird wieder Übertaktet. Kanns kaum erwarten mehr aus ihm Rauszuholen ..

    Und danke nochmals für eure Hilfe und Tipps !!

    Hier mal ein Screen von CPU-Z
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. AMD ATHLON XP 2600+ (Barton) Übertaktbar ? #12
    Volles Mitglied Avatar von YoggieBaer

    Standard

    ne ist nicht gelockt, aber ich muss die vcore doch ganz schön anheben um auf das Ergebnis zu kommen.
    Ich brauche 1,75v und das mit Luftkühlung und 46C geht noch.

  6. AMD ATHLON XP 2600+ (Barton) Übertaktbar ? #13
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ah ja. Also meiner läuft momentant mit 1.65V & 11.5x187 @ 2161 wie schon gesagt. Hab allerdings was komisches festgestellt. Hab einen 256er Riegel DDR 400. Hab den mal einzeln ohne den 512er DDR 333 betrieben.
    Und komme eigentlich auch nur auf FSB 187 damit.

    Wenn ich z.B jetz den FSB auf 190 mache schmiert Windows ab. Vielleicht muss ich den FSB direkt auf 200 machen oder leigt es am Speicher ? Der 256er Riegel ist ein Infineon 3RD halt Original Chip auf anderer Platine und Single Sided.

  7. AMD ATHLON XP 2600+ (Barton) Übertaktbar ? #14
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Pfeil

    @BadSoldier: Hol Dir für Dein Nforce2-Board den RAM hier http://www.h-h-e.de/pd1089648580.htm?categoryId=42 --> auf jeden Fall kompatibel (auch bei ner späteren Aufrüstung auf AMD 64), geht meist bis über 220MHz und is günstig!

  8. AMD ATHLON XP 2600+ (Barton) Übertaktbar ? #15
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    @BadSoldier: Hol Dir für Dein Nforce2-Board den RAM hier http://www.h-h-e.de/pd1089648580.htm?categoryId=42 --> auf jeden kompatibel, geht meist bis über 220MHz und günstig!
    vielen dank. Der ist mir auch schon aufgefallen durch seinen Preis. Scheint wirklich schnell zu sein. Muss mal schauen was mir diesen Monat übrig bleibt vom Geld *g*

  9. AMD ATHLON XP 2600+ (Barton) Übertaktbar ? #16
    Volles Mitglied Avatar von YoggieBaer

    Standard

    jup mdt ram ist Spitze. bekomme ihn ohne Probleme auf 230Mhz. Habe selber 2*256 PC400.


AMD ATHLON XP 2600+ (Barton) Übertaktbar ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

amd athlon tm axda2600dkv4d beschreibung
axda2600dkv4d overclock
axda2600dkv4d multi
axda2600dkv4d datenblatt

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.