Amd Sempron 2400+

Diskutiere Amd Sempron 2400+ im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi Also ich hab schon gesehen ein stück weiter unten ist, ein Thema zu einem 2000+er Sempron aber da ich noch weniger ahnung hab, dacht ...



 
  1. Amd Sempron 2400+ #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Amd Sempron 2400+

    Hi

    Also ich hab schon gesehen ein stück weiter unten ist, ein Thema zu einem 2000+er Sempron

    aber da ich noch weniger ahnung hab, dacht ich mir startest nochmal einen neuen Thread:

    also folgendes, hab nen sempron 2400er boxed gekauft, und wollt ihn jetz langsam zum dauerbetrieb übertakten, da ich middlerweile so schlau bin den mutiplikator nich als einzelenes übertakten zu müssn, würd ich gern von euch ein paar zuverlässige tips haben (:P) was ich noch umstellen muss (immernoch im leeren steh)


    hatte wie gesagt mal testweise nur den mutiplikator so rauf gesetzt das der auch bei 1900 mhz (standart 1,6ghz), "gut" lief, hatte dies max. immer nur 1h gtetestet, und danach die temp, im bios abegelesen, die auch nie bei der übertaktung auf 50°C (cpu, mb) kam...hab halt tower offen, und paar alte netzteillüfter so drin eingebaut....hihi


    so folgende hardware ist mein, :

    amd sempron 2400+ (boxed-verwende auch diesen boxed kühler :D)
    mainboard: asrock K7VT4A Pro (6x usb)
    grafik: Gainward 5200 FX (64mb speicher)
    sound: terratec aureon 5.1 fun
    hdd:alles IDE:-> 1x WD200(Cavier), und eine "ur"-alte 10GB
    brenner/cd: 1 dvd-rw multi-brenner von LG
    netzwerk: die onboard via netzwerkarte, via rhine adapter
    netzteil: Xilence, ATX 350 Watt

    die sachen sind immer an, alles andere wie parelport, serial port, onboard lan hab ich deaktiviert

    soo... zum ram mach ich extra, da hier wohl der wurm drin stecken wird:
    baustein1: MSTake 256mb ddr-333er (a 166bustakt, cl 2,5)
    baustein2: *Noname* 512MB DDR, 400er (mit 166er takt, und 2,5 cl) allerdings kannig hier sagen da auf der quittung steht: PC 3200 VT (.. )



    hier noch die everest ergebnisse:

    Gerätebeschreibung
    DIMM1: MemorySolutioN BD256TEC400
    DIMM2: 51056732119

    Informationsliste Wert
    Arbeitsspeicher Eigenschaften
    Modulname 51056732119
    Seriennummer D6F03802h
    Herstellungsdatum Woche 24 / 2005
    Modulgröße 512 MB (2 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 2.5
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

    Speicher Timings
    @ 200 MHz 2.5-3-3-8 (CL-RCD-RP-RAS)

    Speichermodulbesonderheiten
    Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
    Auto-Precharge Nicht unterstützt
    Precharge All Nicht unterstützt
    Write1/Read Burst Nicht unterstützt
    Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
    Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Differential Clock Input Unterstützt
    Redundant Row Address Nicht unterstützt


    also ich weiss, ist leider kein referat geworden, aber wär trotzdem über jede hilfe, zum thema dankbar, :))

  2. Standard

    Hallo z3p^,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Amd Sempron 2400+ #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    könnt ihr reinschaun in den rechner? Wegen der Rams?

  4. Amd Sempron 2400+ #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    =( scheiosse, dacht ich hät aso geschr. das jemdn versteht

  5. Amd Sempron 2400+ #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    wie kannst den die cpu den über denn multi übertakten...der ist doch gelockt?????
    das einzige was geht (und auch vüllig problemlos) ist den fsb auf 200 zu setzten und die over vcore auf 5% (nur wenn nötig!), dann läuft er mit realen 1,9GHz...die andre frage ist ob dein ram das mitmacht...

  6. Amd Sempron 2400+ #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ka, denk/hoff schon, also den fsp meint ich ja, sorry.. :P
    hab gestern mal auf 1877 gehabt ging auch noch *lol*


    den over vcore ? wo find ich den ? :D#


    thx soweit

  7. Amd Sempron 2400+ #6
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Den findest net, das is die Differenz von Overclocked-VCore minus Standard-VCore...

  8. Amd Sempron 2400+ #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    erstmal overclocking grundlagen per google suchen?


Amd Sempron 2400+

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.