ATHLON OVERCLOCKING FSB 266mhz??

Diskutiere ATHLON OVERCLOCKING FSB 266mhz?? im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hi hab mein Athlon übertacktet. Ich habe die L1 und L7 brücken mit einem bleistift überbrückt. Dann habe ich im Bios meines Epox 8kta3 Pro+ ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. ATHLON OVERCLOCKING FSB 266mhz?? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi hab mein Athlon übertacktet. Ich habe die L1 und L7
    brücken mit einem bleistift überbrückt. Dann habe ich im
    Bios meines Epox 8kta3 Pro+  die Taktung auf
    133mhz x 7,5 den vcore auf 1.825 v gestellt. so wenn ich nun den rechner hochfahre steht da 133 x 7,5 und
    FSB266 mhz und DRAM 133mhz. ist die FSB266 mhz in ordnung oder hab ich was falsch gemacht.

  2. Standard

    Hallo xbarisx,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATHLON OVERCLOCKING FSB 266mhz?? #2
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @xbarisx, das ist normal, den ich habe ein TB-B
    1 Ghz, beim Hochfahren zeigt er auch an,
    1Ghz, 10x100Mhz FSB 200 !, das war vor dem OC ?
    Jetzt nachdem ich nur die L1-Brücken geschlossen habe
    L7 brauchte ich nicht, zeigt er beim Hochfahren an
    1,2 Ghz, 7x133mhz und FSB266, klar 133BusExtern Prozzi intern 266FSB ! , o. z.b bei 150Mhz würde er ein FSB von 300FSB anzeigen !, also das ist alles so OK, wenn alles stabil läuft ist gut, mein betreibe ich mit 1.850V, höher als 1,2Ghz kriege ich nicht, aber + 200Mhz mehr ist auch schon was, Immerhin es ist ein normaler TB-B ohne Axia Kern, seine Kennung AXHA !

  4. ATHLON OVERCLOCKING FSB 266mhz?? #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    du hast die L7 brücke nicht geschlossen ?? es wird doch aber überall in den anleitungen geschrieben man soll L1 u. L7 schließen? Mein prozi ist übrigens eigentlich ein 900mhz hab nur 100mhz mehr gemacht läuft stabil auf 38 grad und bei volllast auf 41 grad hab ein win fob 32.

  5. ATHLON OVERCLOCKING FSB 266mhz?? #4
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @xbarisx, ich meinte 9x133Mhz = 1,2 GHz !
    Wo ich noch nen billig Cooler hatte lief er auf
    7,5x133Mhz = 1 GHz, mit dem Tiger Miprocool kommt er bei Vollast nie über 50 Grad !, und der Lüfter ist sehr leise, das einizge was nervt ist der Lüfter im Enermax - NT ! Das Board das ich verwende ist ein Epox8KTA3 !
    KJann sein das du ein Duron hast, ich glaube das muß du
    L1 und L7 Brücken schließen !, Ist möglich Duron 900 ?
    Ich habe aber ein Thunderbird TB-B 1 Ghz, und er läuft absolut stabil !

    (Geändert von Zidane at 1:18 - 21. August 2001)

  6. ATHLON OVERCLOCKING FSB 266mhz?? #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich glaub du hast recht ich hab ja einen Athlon . Aber meinst du das schadet dem CPU wenn ich die L7 Brücke auch geschlossen habe. Hab nämlich keine Lust wieder den Lüfter auszubauen.

  7. ATHLON OVERCLOCKING FSB 266mhz?? #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Der Athlon kan zwar 266FSB aber dein Ram kann es nicht (266 kann nur DDR), der takt mit 133 ist daher ok (2x 133 = 266). Das SDRAM muß halt 2 mal zugreifen.
    Schau mal im Bios auf PCHealth-Status, da sollte die Voltage korrekt sein.
    Gruß
    smallbit

  8. ATHLON OVERCLOCKING FSB 266mhz?? #7
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    L7 Brücken schließen ist glaub ich nur noch bei Durons nötig. Ich konnte meinem Duron 750 sonst nicht mehr Spannung geben. Wenn die Brücken zu sind, kann ich wählen zw. 1,75 1,80, 1,85. Bei meinem 1333 kann ich ohne die L7 zu schließen 1,75 1,80 1,85 einstellen, also brauchte ich sie auch nicht schließen. Es ist aber nicht schlimm, wenn sie trotzdem zu sind.

  9. ATHLON OVERCLOCKING FSB 266mhz?? #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hast recht hab zwar die L7 Brücke geschlossen muß mann aber nur bei Durons machen wäre also bei meinem Athlon nicht nötig gewesen schaden tuts aber auch nicht . Hab monetan von 900mhz auf 1Ghz getaktet, hab gelesen das es bis 1059 stabil wäre aber die 50mhz machen den Bock auch nicht fett .Achja die Temperatur ist im normal zustand bei 38 Grad und unter
    vollast 41 Grad mit einem WINFOP32 . Ist doch ok oder.


ATHLON OVERCLOCKING FSB 266mhz??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.