Athlon XP 2400+ / Asus A7V266-E (Übertakten)

Diskutiere Athlon XP 2400+ / Asus A7V266-E (Übertakten) im Overclocking CPU & Mainboard Forum im Bereich Overclocking, Tweaking, Bastelecke; Hallo, ich habe auf meinem MB der marke asus a7v266-e mit einem athlon xp 2400+ drauf. zusätzlich habe ich einen thermaltake volcano 7+ als cpu-lüfter ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Athlon XP 2400+ / Asus A7V266-E (Übertakten) #1

    Standard

    Hallo,

    ich habe auf meinem MB der marke asus a7v266-e mit einem athlon xp 2400+ drauf. zusätzlich habe ich einen thermaltake volcano 7+ als cpu-lüfter auf leisester stufe laufen.

    so, ich habe mein system schon auf 2200 Mhz übertaktet, also rund 10% mehr als herstellerangaben.

    meine frage: wie muss ich den vcore und alles weitere einstellen, um das maximum rauszuholen, ohne dabei meinen cpu-lüfter lauter machen zu müssen. derzeitige maximal temp. beträgt 49 grad.

  2. Standard

    Hallo Terminator16,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon XP 2400+ / Asus A7V266-E (Übertakten) #2
    Mouse - Schieber Avatar von Yetie

    Standard

    uff. is schon nen bissel warm.. man bedenke es ist winter... also ich hab mit meinem 2400+ und dem A7V266-E (damals) 2345mhz geschafft.. aber mit einer vcore von ca. 1,95V und das war mir zuviel... ! die temps lagen bei idle 50° und das bei einer wakü (okay, war ne kleine aber trotzdem ^^)

    2250Mhz hab ich mit 1,85V geschafft... vielleicht wäre das stepping was die stepping hat interresant.. an dem kann man schon viel sagen wie weit die CPU hochzutakten ist... :)

  4. Athlon XP 2400+ / Asus A7V266-E (Übertakten) #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    yo schau ich mal. also ich hab momentan nen vcore von 1.75V und eben 2200MHz.

  5. Athlon XP 2400+ / Asus A7V266-E (Übertakten) #4
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Also 49°C geht noch, da das A7V266-E recht nahe am Kernwert liegt und nicht wie viele andere MBs deutlich untertreibt(zumindest bei dem 1015 BIOS bei mir). Im Sommer hat man dann zwar 6-7Grad mehr, aber so viel sollte das nicht ausmachen.

    Ich selbst betreibe meinen 2000+ bei 1,89V(1,85 eingestellt--> maximum) und komme auf maximal 1850MHZ, da der 2000+ nur nen Palo ist...

  6. Athlon XP 2400+ / Asus A7V266-E (Übertakten) #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,

    also ich habe ein MB (Asrock K7s8x) und AMD Athlon XP 2400+ mit 2000Mhz) und ich habe es geschafft mit 1,68V auf 2250Mhz zu kommen!! Aber ich will noch mehr kann mir jmd helfen?????Brauch ich da spezielle tools oder muss ich was am CPU machen...??

    Peace,

    Suck4

  7. Athlon XP 2400+ / Asus A7V266-E (Übertakten) #6
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi, ich habe ebenfalls ein a7v266e mit xp2400+! Habe gerade versucht das teil hochzutakten, leider hatte ich nach der freischaltung mit der drahtschlaufe nicht mehr das selbe auswahlmenu des multiplikators wie vorher. Da steht irgendwas von 5x/14x ... 12x/13x. Bereits ab 9,5 bootet die kiste nicht mehr! Ich verstehe nicht was das soll. Wenn das teil nicht freigeschaltet ist kann ich eine mulitiplikatoreinstellung bis 22,5 wählen, leider haben diese einstellugen dann keine wirkung. Mit der freischaltung ist der größte wert 14x. Was nichteinmal 2GHz ist! Kann mir jemand helfen?

  8. Athlon XP 2400+ / Asus A7V266-E (Übertakten) #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ähm.. von wann ist denn deine CPU ?
    Normalerweise brauch man da nix freischalten bzw. kann nix mehr freischalten bei den ganz neuen...

  9. Athlon XP 2400+ / Asus A7V266-E (Übertakten) #8
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    Originally posted by Yetie@25. Dez. 2003, 16:20
    2250Mhz hab ich mit 1,85V geschafft...
    hmmh also die gehen bei mir mit 1,675 :7

    meine frage: wie muss ich den vcore und alles weitere einstellen, um das maximum rauszuholen, ohne dabei meinen cpu-lüfter lauter machen zu müssen
    ...das ist leider ein Ding der Unmöglichkeit - wenn du den weiter übertaktest wirst du um eine Erhöhung der vcore nicht drumrumkommen - und dann musst du nunmal den Lüfter auf einer höheren Stufe laufen lassen...


Athlon XP 2400+ / Asus A7V266-E (Übertakten)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

a7v266-e 14 multiplcator

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.